Moto G5 VoLTE

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G5 VoLTE im Motorola Moto G5 Forum im Bereich Motorola Forum.
D

df3hpo

Ambitioniertes Mitglied
Wie VoLTE Funktion ist mir geläufig aber danke!
Aldi Talk bietet diese Option an.
Was mich wundert ist, daß mir nicht mal die Option in den Mobilfunk Einstellungen angezeigt wird.
Bei anderen G5 Besitzern wird dieser Punkt angezeigt.
Eigentlich ist mein G5 auf dem aktuellen Stand..
Update: 1. März 2018
 
G

gsxr

Neues Mitglied
SanPaulo schrieb:
Geht bei irgend jemandem voLTE und WiFi calling?
Punkte sind bei mir mit o2 Karte im Menü auswählbar,es klappt aber in der Praxis nicht.
In anderen Handys geht mit der Karte voLTE und WiFi calling problemlos.
Ich hatte vorher ein Huawei-Handy, wo VoLTE und WiFi Calling einwandfrei funktioniert haben - mein Anbieter ist Drillisch (O2 Netz). Nach dem Wechsel zum Moto G5 konnte ich im Menü zwar auch "Erweiterter 4G LTE-Modus" und "Anrufe über WLAN" auswählen, es wurde jedoch nichts aktiviert. Bei Anrufen wurde das LTE-Netz verlassen und WLAN-Call hat auch nicht funktioniert. Habe dann die APN-Einstellungen von meinem Huawei-Phone im Moto G5 eingetragen und Wifi Calling sowie VoLTE wurden sofort ohne Neustart zur Verfügung gestellt.

Bei APN-Typ habe ich folgendes eintragen:
Code:
default,supl,ia,xcap,ims


Screenshot_20180424-234852.pngScreenshot_20180425-001337.png Screenshot_20180425-000051.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von olih - Grund: olih, VoLTE in neues Thema ausgegliedert.
S

SanPaulo

Stammgast
@gsxr :
Tausend Dank für deinen Hinweis und für die ausführliche Anleitung.
Hat Dank deiner Anleitung bei mir jetzt auch geklappt.
Anrufe über WLAN und voLTE gehen jetzt problemlos.
 

Anhänge

G

gsxr

Neues Mitglied
Na prima, das freut einen doch. :)
 
S

solarplexus

Neues Mitglied
Ich habe das G5 gerade gekauft, weil ich auch VoWifi brauche / nutzen will. Leider klappt es bei mir nicht, auch nicht mit modifiziertem APN. Die O2-Karte unterstützt VoIP, in einem anderen Handy klappt es. Wenn ich mit dem G5 anrufen will, dann kommt die Meldung "Es ist kein Mobilfunknetz verfügbar, stelle zum Telefonieren eine WLAN-Verbindung her." Das G5 ist dabei im selben WLAN angemeldet, in dem 5 Minuten zuvor ein anderes Handy mit VoWiFi mit derselben Karte funktionierte.

Habe ein XT1676 mit 2+16GB mit allen Updates, die sich das Telefon gezeogen hat, Sicherheitsupdates zweite Hälfte 2018.

Hatte jemand das gleiche Phänomen und hat es irgendwie gelöst? Oder gibt es ein anderes ROM, mit dem VoWiFI mit O2 nachweislich funktioniert?

Danke, Christian

edit:typo
 
C

cfegg

Neues Mitglied
Screenshot_1.png Screenshot_2.png Screenshot_3.png @solarplexus du musst unbedingt die SIM-Karte die Wifi Calling auf Slot 1 einlegen! Bei Art des Mobilfunknetzes muß IWLAN stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

solarplexus

Neues Mitglied
Danke @cfegg IWLAN ist angegeben, allerdings steht bei IMS-Anmeldestatus "Nicht angemeldet". Gibt es über die im Thread genannten noch weitere Einstellungsmöglichkeiten? Sonst akzeptiere ich halt, dass meines das nicht hinbekommt.
 
C

cfegg

Neues Mitglied
@solarplexus du mußt auf eines achten die O2 Karte muß im Slot 1 wo IWLAN steht drinnen sein und Mobilfunk/Daten aktiv sein. Was nicht funktioniert Mobilfunk O2 in Slot 1 aber Mobildatenfunk in Slot 2.
Bei den APN-Einstellungen habe ich noch
APN-Typ: default,ims
MVNO-Typ: IMSI
MVNO-Wert: 2620749xxxxxxxx

Bei Dienststatus muß stehen:
Sprache: In Betrieb / Daten: In Betrieb
 
S

solarplexus

Neues Mitglied
cfegg schrieb:
MVNO-Typ: IMSI
MVNO-Wert: 2620749xxxxxxxx
Diese Angaben habe ich gar nicht, ich habe ein G5 kein G5plus. Was bedeuten die?


#Bei Dienststatus muß stehen:
#Sprache: In Betrieb / Daten: In Betrieb

Daten sind in Betrieb, Sprache nur dann, wenn das Teil Netz hat, also gerade nicht in der interessanten Situation, dass Wifi-Telefonate funktioneren sollen.

Danke für deinen Rat!
 
C

cfegg

Neues Mitglied
@solarplexus das MVNO steht in den APN-Einstellungen, ziemlich am Ende.