Moto X Force: wo ist es verfügbar

  • 108 Antworten
  • Neuster Beitrag

Lohnt sich das?

  • Ja

    Stimmen: 7 77.8%
  • Nein

    Stimmen: 2 22.2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    9
R

Rootuser

Experte
AMAZON.it --> 587,94 € + 5,90 € Versand nach D.
 
R

Rootuser

Experte
AMAZON.it für derzeit 597,-€
Motorola Moto X Force Smartphone 4G, Display 5.4 pollici, 32 GB Memoria Interna, Single Nano-SIM, Android 5.1.1 Lollipop, Fotocamera 21 MP, Nero [Francia]: Amazon.it: Elettronica
oder AMAZON.de für 649,-€
Motorola Moto X Force Smartphone mit Rückseite: Amazon.de: Elektronik

Motomaker bis zum 18.04. auch ab 649,-€
Moto X Force

Wer von den beiden den besseren Support im Fall der Fälle hat, muss man ja nicht extra schreiben. Wenn man ein personalisiertes Gerät oder gar 64GB Speicher möchte, muss man leider in den sauren Apfel beißen. Die Rückseite vom Basismodell mit Nylon ist z.Bsp. auch sehr einfach gegen Leder oder Softtouch mit/ohne DROID-Logo zu tauschen.
 
M

.mo

Lexikon
Das Moto X Force ist zur Zeit im Moto Maker für zirka 390 Euro (Lederrückseite wird nicht extra berechnet) verfügbar.

Dabei muss man folgende zwei Gutschein-Codes eingeben: DEWELCOME10 und DECRM163.
 
PerfectDrug

PerfectDrug

Erfahrenes Mitglied
Danke, direkt eins Konfiguriert und Bestellt.
 
R

Rootuser

Experte
Das ist ein XT1581, also die chinesische Version. Diese hat allerdings noch nie ein Android 6.0 Marshmallow gesehen, geschweige denn 6.0.1. Das aktuellste OS für das Gerät ist das 5.1.1 Lollipop. Ob man die 6.0.1 EU-Version drüber flashen kann, entzieht sich leider meiner Kenntnis.
 
R

Rootuser

Experte
Auf DualSim würde ich mal beim EU-Modell XT1580 nicht wirklich hoffen, ansonsten ist der Preis recht gut.
 
Petarsson

Petarsson

Erfahrenes Mitglied
Rootuser schrieb:
Auf DualSim würde ich mal beim EU-Modell XT1580 nicht wirklich hoffen
kann ich evtl. übernächste Woche sagen, hab es mir heute dort bestellt. Für mich aber auch kein nötiges Feature...
 
Petarsson

Petarsson

Erfahrenes Mitglied
mozart12 schrieb:
Warnung vor eglobalcentral.at

Na da bin ich mal gespannt, was du da berichten wirst.
Ok, bevor ich hier für jemandes finanziellen Ruin verantwortlich gemacht werde, noch ein mal ganz klar: jeder bestellt auf eigene Gefahr! Ich rate hier niemandem zu nichts und habe auch keine Erfahrung bisher mit diesem Shop!

Ich habe selbstverständlich mit Paypal bezahlt, wie es bei Shops mit "China-Hintergrund" prinzipiell zu empfehlen ist, und werde gerne hier weiter berichten, ob ich das versprochene Gerät jemals sehe, oder den Käuferschutz aktivieren muss, um mein Geld wieder zu bekommen.
 
unddasistgutso

unddasistgutso

Experte
Habe öfters beim englischen bzw. britischen Pendant gekauft. Sind Importgeräte und daher nur Gewährleistung über den Händler, sonst alles gut gelaufen.
 
dzendeh

dzendeh

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir das Teil auch gestern via eGlobal Central(de) bestellt (bei Bezahlung mit PayPal mache ich mir da weniger Sorgen).
 
Petarsson

Petarsson

Erfahrenes Mitglied
also ad eglobalcentral: nachdem ich ca. 1 Woche nach Bestellbestätigung nichts mehr von ihnen gehört habe, hab ich mich mal bei ihnen gemeldet und ganz höflich nachgefragt, wie der Status ist. Nach 2 Tagen kam dann eine Mail retour, dass der Versand in kürze passieren wird. Kurz darauf kam auch eine Mail mit Trackingnummer, in welcher aber nur stand, dass die Lieferung angelegt wurde, aber das Pakte noch nicht dem Versender übergeben.
Mittlerweile ist der Status auf "In Transit". Keine Ahnung was das heißt, aber die 6-8 Tage Lieferzeit, die sie im Shop propagieren, werden sie wohl nicht mehr schafften. :biggrin:

@dzendeh wie sind deine Erfahrungen bisher?
 
Zuletzt bearbeitet:
dzendeh

dzendeh

Erfahrenes Mitglied
Der Versand erfolgte gestern und hängt noch in Hongkong.
 
Ähnliche Themen - Moto X Force: wo ist es verfügbar Antworten Datum
5
Oben Unten