Problem mit Android 6.0.1 und Deezer/Netflix

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Problem mit Android 6.0.1 und Deezer/Netflix im Motorola Moto X (2015) Play Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
S

Svensemann

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin Leute,

ich bin mir 6.0.1 im Grund auch sehr zufrieden, bis auf zwei Kleinigkeiten, die mich teilweise schon stören.

Netflix und Deezer. Wenn diese beiden Apps laufen, hakt der Bildschirm. Wenn es aus ist, dann funktioniert das active Display nicht mehr und das manuelle Einschalten des Displays führt im ersten Versuchen nur zu einem leuchtend schwarzen Bildschirm, dann mach ichs wieder aus und meist geht es beim zweiten mal dann richtig an. Manchmal auch ersten dritten oder vierten Versuch.

Hat das Problem von euch auch jemand?
Weiß jemand wie ich das lösen kann? Gibt es vielleicht eine Einstellung, die mir nicht bekannt oder?
Oder bin ich vielleicht der einzige?

Schöne Grüße


p.s. ich habe diesen Post aus einem allgemeinem Thread rauskopiert, da ich dort leider keine Antwort bekommen habe :-(
 
S

saintsimon

Stammgast
Gerade Frage gesehen und probiert: Deezer funktioniert bei mir problemlos.

Nachtrag: stimmt, das von Dir beschriebene Problem tritt erst nach einigen Minuten bei Deezer auf. Plöd ...
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joe_doe

Fortgeschrittenes Mitglied
Selbe Problem hier mit TuneIn Radio
 
L

Leni_YO

Neues Mitglied
Ich kann das Problem auch bestätigen. Leider habe ich auch noch keine Lösung, bis auf Display mehrmals aus und wieder an machen, gefunden. Hängt denke ich mal mit dem Active Display zusammen.
 
N

nichtsoneugierig

Neues Mitglied
Hallo Zusammen!

Ich habe auch das Problem. Es ist leider sehr nervig im Auto, wenn man das Display nicht sofort anbekommt um z.B. ein Lied weiter zu gehen.
Hat einer von Euch inzwischen eine Idee?

Oder gibt es vielleicht die Möglichkeit, dass im Auto das Display dauerhaft anbleibt?
Der Lockscreen würde mir reichen.

Danke & Gruß,
Nichtsoneugierig

Update:

Optimal wäre es, wenn ich einfach das Display antippen kann und dann den Lockscreen sehe.
So wie es auch sonst klappt, da das Display bei Berührungen bzw. Bewegungen ja recht schnell reagiert.