Razr i wird beim Navigieren heiß

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Razr i wird beim Navigieren heiß im Motorola Razr i Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
H

hubert47

Neues Mitglied
Hallo, habe heute kurz, ca. 30 Minuten, mit dem Razr i im Auto navigiert. Danach war das Gerät sehr heiß und selbst nach 10 Minuten Pause noch nicht ganz abgekühlt. Eine Erwärmung durch Heizungsluft oder Sonnenstrahlen kann ich ausschließen. Bislang ist mir das noch nie aufgefallen.
In den letzten Tagen habe ich außerdem den Eindruck, dass die Performance etwas nachlässt, ich bemerke häufiger Ruckler.
Hat jemand eine Idee??

Freue mich auf Anregungen!
Gruß, Hubert
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Meins wird beim Navigieren auch deutlich spürbar warm. Ich habe es allerdings gleichzeitig am Ladegerät. Da kommen also 3 wärmeerzeugende Sachen zum tragen (ständige Belastung CPU durch Navigation, erhöhter Batterie-Verbrauch durch ständig Screen on, Laden des Telefones)
Das es warm wird, ist also normal. Meins hängt dazu noch an der Frontscheibe, also auch durch Sonne noch zusätzliche Wärme, mitweilen so stark, dass das Laden unterbrochen wird. ;)

Was die Ruckler angeht, wird hier bereits drüber diskutiert
https://www.android-hilfe.de/forum/...orola-razr-i.303028-page-64.html#post-7418750
 
B

Benji96

Gast
Die Navigation belastet das ganze Chipset. CPU und GPU werden nicht gerade wenig drangenommen. Das mit der Hitze beim navigieren ist normal.
Wenn das Gerät ruckelt, läuft die Navi vielleicht noch im Hintergrund.

Gesendet von meinem LT22i mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hubert47

Neues Mitglied
Danke für die Antworten. Das Gerät war nicht am Ladegerät und bislang konnte ich beim Navigieren noch nie so eine spürbare Hitzeentwicklung feststellen.
Nein, das Navi läuft nicht im Hintergrund, wenn das Gerät in den letzten Tagen häufiger ruckelt!

Gruß, Hubert
 
O

olli72k

Erfahrenes Mitglied
Mein Razr i wurde schon immer beim Navigieren sehr warm. Und auch alle anderen Handys die ich hatte.