Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Akkuverbrauch - Ruhezustand zieht am meisten Strom!

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkuverbrauch - Ruhezustand zieht am meisten Strom! im Motorola Razr Maxx im Bereich Motorola Razr / Razr Maxx Forum.
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

ich habe den Razr maxx gekauft, weil es eben ein Power-Akku hat. Den brauche ich auch.

Nun habe ich festgestellt, dass das Gerät im Ruhezustand sehr viel Akku verbraucht. Das ist natürlich ärgerlich, denn auf der eine Seite verbaut man ein Power-Akku, auf der anderen Seite wird der schneller leergesaugt als bei andere Geräte.

Hier ein Screenshot

Für mich inaktzeptabel. Ich telefoniere viel und wie man aus dem Screenshot entnehmen kann, liegt der Ruhezustands-Verbrauch höher als der Verbrauch für Telefonieren und sogar Bildschirm.

Ich arbeite mit JB 4.1.2 und hatte davor ICS 4.0.4. Mit ICS hatte ich das Gleiche Problem.

Ich habe schon viele Sachen deaktiviert, aber irgendwie noch nicht die Ursache gefunden. GoogleNow ist deaktiviert, GPS ist deaktiviert, Wlan ausschalten nach Display-Aus, Kontensynchronisierung aus (Google).

Wlan ist an (solange Display an. Dieser geht nach ca. 1 - 2 Stunden aus), Bluetooth ist auch immer an. Mein Nutzungsverhalten ist einfach: -Anruf entgegennehmen meist mit Headset
-Gerät einschalten (aus Standby) und Rufnummer wählen
-Kurz Gerät einschalten und Blick auf Kalendar (ca. 3 Mal am Tag)
-Display geht nach ca. 30 Sekunden aus

Hat jemand eine Idee?

So muss ich das Gerät wieder zurücksenden, da es inakzeptabel ist. Laut Aussagen in anderen Foren und ich meine auch teilweise hier, ist der Ruhestand-Verbrauch um Einiges niedriger als bei mir. Bei mein Galaxy Note 10.1 (4.1.2) liegt der Ruhezustand (heißt Akkuverbrauch im Standby) bei ca. 10 % (nach ca. 6 Tage!).

Vielleicht hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung gefunden?
 
AceAce

AceAce

Erfahrenes Mitglied
Wieso fragst du nicht im RAZR maxx Bereich?
 
E

Elokai

Neues Mitglied
Moin. Ich habe mein maxx seit 18 Monaten. Bei mir hält es im Schnitt 6 Tage. Bin aber kein Power User. Smart Aktion an wenn Akku unter 25%. Dein Verbrauch sieht in Ordnung aus, aber ich habe mein maxx immer Nachts immer im Flugmodus. Im Vergleich zu anderen Handys ist das doch akzeptabel.


Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
AceAce schrieb:
Wieso fragst du nicht im RAZR maxx Bereich?
Verstehe deine Frage nicht :glare:

Ich bin doch im Motorola Forum->Motorola Razr/Razr Maxx Forum :rolleyes2:

Der ursprüngliche Beitrag von 20:40 Uhr wurde um 20:59 Uhr ergänzt:

Elokai schrieb:
Moin. Ich habe mein maxx seit 18 Monaten. Bei mir hält es im Schnitt 6 Tage. Bin aber kein Power User. Smart Aktion an wenn Akku unter 25%. Dein Verbrauch sieht in Ordnung aus, aber ich habe mein maxx immer Nachts immer im Flugmodus. Im Vergleich zu anderen Handys ist das doch akzeptabel.
Hi Elokai,

danke für deine Antwort. Ich habe Nachts auch Flugmodus an (Timerrific von 23.00 bis 8.30 Uhr.

Ich weiß, dass im Vergleich zu anderen Geräten, das ganz ordentlich ist. Ich möchte jedoch das Beste herausholen :smile:
Ich habe öfters gelesen, von Leuten, wo der Ruhezustand-Modus nicht so viel verbraucht und andere klagen gehört (oder besser gesagt "gelesen"), dass bei denen der Ruhezustand ziemlich viel Strom frisst (wie bei mir).

Wenn ich 450 Euro für ein Gerät zahle (was nicht mal aktuell ist), dann erwarte ich was dafür. Ich vergleiche dabei nicht "primär", was kann er im Vergleich zu anderen, sondern was bekomme ich fürs Geld. Die "anderen" sind mir erst nachrangig relevant. Erstmal geht es mir nur um Geld und Gegenleistung.

Und das Gerät hat ein Akku mit 3.300 mAh. Dafür muss es auch was leisten... Wenn der bei mir auch 6 Tage hält, dann ist es OK. Ich habe jetzt 3 Tage und 9 Stunden und 40 % Akku. Und viel telefoniert habe ich damit nicht, es kommen noch Zeiten, wo es Einiges mehr sein wird. Dabei war auch ein Sonntag, wo ich das Gerät nicht in die Hand genommen habe.

Und ich versuche nun, das Beste herauszuholen. Stell dir mal folgendes Szenario vor (nur als Beispiel): der Ruhezustand ist so hoch, weil "irgendwas" im Hintergrund dauerhaft läuft. Würde ich den Übeltäter finden und deaktivieren können, hätte ich vielleicht 1 bis 2 Tage mehr Laufzeit (entsprechend mein Nutzungsverhalten). Darum geht es mir.

Wenn ich mit dem Gerät min. 5 Tage auskomme, ist es "mir" das Geld wert. Bei 4 Tage müsste ich mir überlegen, ob ich nicht doch auf den Moto-X warte (vielleicht kommt er doch nach DE) oder ein Nachfolgemodell mit klasse Akku-Leistung. So wie ich es aus den News entnehme, liegt Motorola zunehmend immer mehr daran, die Akku-Leistung zu optimieren. 3 Tage wäre ein absolutes NoGo. Aber das unter Normalbedingungen, also mehr "Telefoniererei".

Wenn der Razr dies unter Normalbedingungen nicht erreicht (mind. 4 Tage, oder idealerweise 5 Tage), geht der definitiv zurück. Dann nutze ich weiterhin mein Nokia 6300 (hält ca. 3-4 Tage), bis was auf den Markt kommt, was meine Ansprüche genügt.

Und nun möchte ich sichergehen, dass ich aus dem Gerät die Maximalleistung an mein Nutzungsverhalten "messen" kann, ohne irgendwelche "Spielverderber-Apps" im Hintergrund, die das Resultat dann verfälschen.

Hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt :smile:

Grüße :smile:
 
AceAce

AceAce

Erfahrenes Mitglied
caruni schrieb:
Verstehe deine Frage nicht :glare:

Ich bin doch im Motorola Forum->Motorola Razr/Razr Maxx Forum :rolleyes2:

Jo, du bist im Motorola RAZR Bereich. Es gibt aber noch einen Motorola RAZR MAXX Bereich. Dort können dir wahrscheinlich mehr Leute helfen!
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
Danke AceAce,

wäre ein Mod bitte so nett, und würde diesen Thread in den entsprechenden Bereich verschieben?

Herzlichen Dank im Voraus und Sorry für die Mühe. :smile:
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Das ist nicht der Verbrauch im Ruhezustand, sondern dein Gerät hat sich 22% der Zeit, seid dem Aufladen im Ruhezustand befunden
 
DasKnuffel112

DasKnuffel112

Stammgast
Wie kommst du auf so einen Schwachsinn? Klar ist das der Verbrauch und nicht der Deep Sleep Wert.
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Nicht deep sleep, das kommt auf den Kernel an. Es ist der Ruhezustand
 
DasKnuffel112

DasKnuffel112

Stammgast
Trotz allen ist das eine Verbrauchsanzeige und kein Wert wie lange das Phone in welchem Zustand war.
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Keine Lust darüber zu diskutieren.
Einfach informieren
 
DasKnuffel112

DasKnuffel112

Stammgast
Ah ja ;)
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
Stormie schrieb:
Das ist nicht der Verbrauch im Ruhezustand, sondern dein Gerät hat sich 22% der Zeit, seid dem Aufladen im Ruhezustand befunden
Das würde doch keinen Sinn machen :sad:
Außerdem, wenn ich auf Ruhezustand klicke, erscheint "Laufzeit 3 Tage und 11 Stunden, und, und...".

Bei Anrufe steht 1 Stunde und 43 Minuten... Habe eigentlich sehr wenig telefoniert. Ginge von mehr aus :crying:
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Laut dem Screenshot läuft dein Gerät seit 3 Tagen, 4 Stunden.... auf Akkubetrieb, also vom Ladegerät getrennt. Kommt das hin? Wenn ja, ist das doch eine gute Leistung

Der ursprüngliche Beitrag von 00:46 Uhr wurde um 00:59 Uhr ergänzt:

An dieser Stelle empfehle ich mal den Wakelock Detektor. Der ist aufschlussreicher
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
Stormie schrieb:
Laut dem Screenshot läuft dein Gerät seit 3 Tagen, 4 Stunden.... auf Akkubetrieb, also vom Ladegerät getrennt. Kommt das hin? Wenn ja, ist das doch eine gute Leistung
Findest du das OK? Dafür, dass ich nicht ganze 2 Stunden insgesamt telefoniert habe? Und das Gerät kaum genutzt habe? Also, ich habe mehr erwartet :rolleyes2:
Irgendwo habe ich gelesen, dass das Gerät am Stück ca. 21 Stunden Telefonbetrieb durchhält. Was soll ich dann von mein Wert halten?

Ich habe wie gesagt das Gerät kaum genutzt. Nur Display an, Telefon-Nr. gewählt oder Anruf angenommen und das war´s. Sonst so gut wie nichts. Und Dropsync läuft 1-2 Mal am Tag und synct jeweils ca. 10 Minuten.

Ich habe etwas mehr erwartet. Und dieser Verbrauch im Ruhezustand stört mich einfach. Ich finde, dafür dass das Gerät im Ruhezustand ist, ist der Verbrauch zu hoch.

Zurzeit lese ich mich in Themen ein, wie custom-roms installiert werden und dass es da wohl Hammer-Sachen gibt, insbesondere im Bezug auf Batterielaufzeit. Finde ich schon reizvoll. Nur habe ich bisher noch keine Angabe bezüglich tatsächlichen Laufzeiten danach gefunden...
 
Stormie

Stormie

Stammgast
Nach 3 Tagen immer noch 40% Akku finde ich gut. Aber nimm mal wirklich den WakeLock Detektor, gibt's umsonst im PlayStore. Da hast du eine bessere Auflistung und siehst eindeutig den Wach- und Schlafzustand. Ich denke mal Standortzugriff, Autosync, automatische Helligkeit und Kontrast hast du alles schon deaktiviert
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
Stormie schrieb:
Nach 3 Tagen immer noch 40% Akku finde ich gut. Aber nimm mal wirklich den WakeLock Detektor, gibt's umsonst im PlayStore. Da hast du eine bessere Auflistung und siehst eindeutig den Wach- und Schlafzustand. Ich denke mal Standortzugriff, Autosync, automatische Helligkeit und Kontrast hast du alles schon deaktiviert
Ich werde es damit probieren. Möchte allerdings erstmal den Test zu Ende machen und mal schauen, wie lange das Gerät insgesamt durchhält.

Habe ich alles deaktiviert (außer Helligkeit). Glaube allerdings nicht, dass es daran liegt. Wollte aber eher noch ein Test ohne automatische Helligkeit machen.
 
E

Elokai

Neues Mitglied
Also..... Jetzt mal ohne Quatsch. Welches Telefon hält im Schnitt 3 Tage bei ordentlicher Benutzung? Die Samsung usw. nicht. Ich bin mit meinem Maxx voll zu Frieden. Sobald es ein Telefon mit Besserem Akku gibt werde ich mir vielleicht ein neues holen, aber bisher gibt es keine Konkurrenz. Oder gibt es eins? Der Ruhemodus ist für mich unwichtig,beachte ich nicht, weil das Maxx natürlich in der Zeit wo es nicht aktiv, also Display an, gearbeitet wird. Hätte man das Maxx öfter in Betrieb würde diese Prozentuale Zeit auch geringer werden. Man muß natürlich jede einzelne APP für sich selber einstellen damit es im Background nicht soviel Synchronisiert oder Updatet. Ergo um so mehr Apps im Background Aktiv ....

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
R.Kierstan

R.Kierstan

Neues Mitglied
Roote dein Gerät und installiere dir dann
“App Quarantine Pro/Root“.
Du wirst sehen und staunen welch geile Akkulaufzeiten dein Smartphone erreichen kann.

Gruß ReKi1968

Gesendet von meinem GT-I9305 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

caruni

Ambitioniertes Mitglied
@ Elokai
Bei mir ist es aber nicht ordentliche Nutzung. Wie gesagt, das Gerät zeigt mir an, dass ich ca. 1.40 Stunden telefoniert habe. Und sonst habe ich so gut wie nichts gemacht. Nur im Hintergrund wird ca. 10 - 20 Minuten am Tag die Dropbox gesynct. Sonst nichts. Kein Internet, keine Emails. Nur Tastenfeld aktivieren und Nummer wählen. Dafür finde ich, müsste das Gerät etwas länger laufen.

Habe von anderen gelesen, die fast 10 Tage geschafft haben. Gut, die haben wahrscheinlich auch nichts mit dem Gerät angestellt, andere wiederum mit etwas telefonieren, Internet, usw. bei sehr mäßige Nutzung kamen auf ca. 5-7 Tage. Und ihr seht doch selbst auf mein Screenshot, Bildschirmnutzung ca. 14 %, also was soll ich da großartig mit gemacht haben? Wie gesagt, insgesamt ca. 2 Stunden telefoniert. Und dafür, dass das Gerät nonstop ca. 20 Stunden telefonieren aushält, finde ich das schon wenig.

Auch ziehe ich wie bereits gesagt nicht den Vergleich, "welches Gerät schafft das wohl...". Warum soll ich den mit anderen Vergleichen? Er hat ein Akku mit 3.300, welches Gerät soll so ein Akku haben? Abgesehen von den Großen á la S4. Keiner. Bei den Akku muss schon mehr her, und dann noch meine Nutzung.

Der S4 mini (habe mitbestellt für Geschäftspartner) hat fast 3 Tage gehalten. Die Nutzung war 1 zu 1 identisch mit den Razr. Fast nur telefonieren und Dropsync, und ein Akku mit ca. 1.800 oder 1.900 mA. Und bei den S4 mini stand in der Akku-Statistik (wieder gelöscht) an erster Stelle der Bildschirm (der Akku im Standby lag bei ca. 24 %).

@Kierstan
Danke für dein Tipp, nur muss ich ja zuerst wissen, was den Verbrauch verursacht. Da hoffe ich, dass der Tipp von Stormie (WakeLock Detektor) mehr Klarheit in der Sache bringt. Erst dann kann ich es deaktivieren.


Aber ihr versteht mich vielleicht falsch, es geht mir im Grunde nur um diesen Ruhezustand. Ich kann es einfach nicht glauben, dass das so seine Richtigkeit hat. Mein Galaxy Note 10.1 (4.1.2 installiert) hält bei meine Nutzung ca. 9-12 Tage und der "Gerät bei Standby" liegt um die 15 %. Warum soll es dann normal sein, dass der Motorola bei so einem hohen Wert liegt? Ich glaube, der Razr hat bei meine Nutzung noch mehr Potenzial, nur dieser Ruhezustand saugt da zuviel.