razr-Telekom Provider Billing geht nicht!!

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere razr-Telekom Provider Billing geht nicht!! im Motorola Razr / Razr Maxx Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
paulaner68

paulaner68

Stammgast
geht bei euch schon das Bezahlen über die Telekom Rechnung? Ich kann als Bezahlmethode immernoch nur die Kreditkarte auswählen!?
 
zaga

zaga

Ambitioniertes Mitglied
paulaner68 schrieb:
geht bei euch schon das Bezahlen über die Telekom Rechnung? Ich kann als Bezahlmethode immernoch nur die Kreditkarte auswählen!?
Es funktioniert bei mir auch nicht. Hat es noch nie ... Aber ich habe mein Gerät auch nicht von T-Mobile vielleicht liegt das daran. Habe über eine Anleitung irgendwo (weiß jetzt auch nicht mehr wo) eine Zeile in der build.prop geändert, ohne Erfolg.

Ich fände es aber ziemlich cool wenn jemand einen Weg finden würde ....
 
ShaQsta

ShaQsta

Stammgast
...nur um sicher zu gehen.
Das Billing mit Telekom geht nur, wenn ihr euren MOBILfunkvertrag auch bei denen habt...also es geht nicht über die Telefonrechnung des Festnetzanschlusses!
 
Zuletzt bearbeitet:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Es muss kein Branding haben! Ich habe auch keines und es geht trotzdem. Oder ist das beim Razr anders?
Man muss dann nur eine Zeile, in der build. prop ändern, die Cache vom Market löschen und rebooten.
Es geht nicht bei allen Apps und nicht, wenn das Bezahlen, über Drittanbieter gesperrt ist.

Ihr müsst außerdem in der App Beschreibung, die Zahlungsoptionen ändern und 1x eure Adresse angeben.

Außerdem kann es sein, dass die Zeile in der build. prop mehrfach vorhanden ist. Die muss dann auch mehrfach geändert werden.
Dazu gibt's aber hier Threads.


Edit : Und ihr solltet, zumindest beim aktivieren, über das mobile Internet verbunden sein.
Mit WLan klappt es auch nicht.



Getaptalkt von unterwegs
 
Zuletzt bearbeitet:
paulaner68

paulaner68

Stammgast
handy u, vertrag bei der telekom!
Man muss dann nur eine Zeile, in der build. prop ändern, die Cache vom Market löschen und rebooten
build. prop??? versteh karnix mehr^^
 
T

Thee

Stammgast
Eine kurze Anleitung dazu gibt's z.B. in [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/android-market/157244-im-market-bezahlen-ueber-t-mobile-rechnung.html"]diesem Thread[/OFFURL]:

Nach Vodafone ist nun auch bei T-Mobile die Zahlung der Apps über die Rechnung möglich. Hab es eben bei einem Kumpel gesehen.
Bei T-Mobile-Roms sollte es sofort funktionieren, für andere Roms muss ro.com.google.clientidbase in /system/build.prop auf "android-tmobile-de" gesetzt werden (das ist jedenfalls der String in der URL bei der Google-Suche). Zum Ändern siehe hier.
Ich vermute dass wie bei Vodafone beim ersten Mal die App über das Mobilfunknetz gekauft werden muss, danach aber auch WLAN möglich ist.
Vielleicht kann es ja jemand versuchen, denn bei mir hat es trotz den Änderungen beim letzten Test (vor ein paar Wochen) nicht funktioniert. Also Programm dafür bietet sich z.B. Astro an. Eine (englische) Anleitung zur Bearbeitung von der build.prop gibt's z.B. hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
paulaner68

paulaner68

Stammgast
zunächst mal danke an alle,umständlicher gehts nicht:),hab nun doch meine kreditkarte benutzt u. anschliessent das konto wieder gelöscht bei google glaub das passt jetzt?

gruß
michi
 
T

Thee

Stammgast
paulaner68 schrieb:
zunächst mal danke an alle,umständlicher gehts nicht:),hab nun doch meine kreditkarte benutzt u. anschliessent das konto wieder gelöscht bei google glaub das passt jetzt?
Ich würde einfach nochmal auf eine kostenpflichtige App gehen und mir ansehen, ob da die Kreditkarte als Zahlungsmittel wieder angeboten wird oder eine neue (erste) eingegeben werden soll. Wenn keine Karte angezeigt wird, dann sollte das Löschen eigentlich seinen Zweck erfüllt haben. ;)
 
zaga

zaga

Ambitioniertes Mitglied
Hallo @all, ist zwar schon länger her aber wollte nun doch mal berichten. Bei mir mit T-Mobile Karte + freiem Motorola Razr hat es nicht funtioniert auch nach änderung der "ro.com.google.clientidbase=" in der buildprop. Ich habe den Eintrag zweimal drinnen und habe auch zweimal geändert.

Ich hatte mehrmals den Cache vom Market gelöscht aber ohne Erfolg. Nun habe ich aus frust einfach nochmal bei T-Mobile angerufen und die Option für Fremdanbieter "nochmals" freischalten lassen. Diesesmal habe ich sogar eine SMS darüber bekommen.

Und sehe da es funktioniert. Ich konnte meine Karte im Google Market registrieren und kann Apps kaufen über die Handy Rechnung. Leider Goodbye AndroidPit .... :)

Also an alle bei denen es mit der buildprop nicht funktioniert, nochmal bei der jeweiligen Hotline anrufen und sicher gehen das die besagte Option (mit der mann im Market bezahlen kann) frei ist ...