Display reagiert nicht mehr? Neustart nicht möglich

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display reagiert nicht mehr? Neustart nicht möglich im Motorola Xoom 2 Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
pagestyles

pagestyles

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, beim suchen bin auch auf folgenden thread gestoßen:

https://www.android-hilfe.de/forum/...-haengt-screen-geht-nicht-mehr-an.103936.html

bevor ich das Gerät jetzt zurückschicke hätte ich gern nochmal eure meinung gewusst.

Das Xoom2 hängt nach einem der zahlreichen freezes (mindestens einmal am Tag) an einer Stelle wo kein vorrankommen mehr ist.
Wir wollten das gerät neu starten und nun können wir den Dialog "möchten sie das Gerät herunterfahren?" nicht bestätigen oder abbrechen.

Ein Softreset funktioniert nicht (Ein/Aus + Vol Up) es schaltet sich einfach das display ab, wie wenn man im normalen betrieb die Ein/Aus Taste kurz drückt.

Wenn die Ein/Aus Taste gedrückt wird, wie wenn man das gerät neu starten will, sieht man das der dialog wieder neu aufpoppt, aber man kann nix auswählen, die Touchfunktion scheint komplett defekt(?) oder aus(?) zu sein?

Weiss jemand weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

michaxc90

Fortgeschrittenes Mitglied
du weisst schon das du den power und vol up mindesten 12 sek gedrückt halten musst bis das xoom runter fährt?
 
pagestyles

pagestyles

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich weiss schon das ich gestern von 3 sec. bis 60 sec. alles durch habe, ja. Danke für die freundliche und hilfreiche Antwort...
 
S

Steverino

Ambitioniertes Mitglied
Bist du ganz sicher, dass du mit den Fingern nicht zwischendurch verrutscht bist? Manchmal braucht man ja mehrere Anläufe bei den friggeligen Tasten.
Das gleiche mal probiert wenn der Akku lädt? Gerät laufen lassen bis der Akku leer ist?
Viel Glück. Mir ist das so noch nicht unter gekommen...

Gesendet von meinem XOOM 2 ME mit Tapatalk 2
 
pagestyles

pagestyles

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es mehrfach probiert und bin mir ziemlich sicher das ich nicht abgerutscht bin, wenn man es senkrecht hält rutscht man nicht so leicht ab. Akku hatte ich auch am Ladegerät, hilft aber nix.

Werde als nächstes mit Motorola telefonieren und schauen was die sagen, werde jetzt nicht ne Woche lang warten bis der Akku leer ist (das war jetzt ein Lob neben den ganzen Kritikpunkten an dem Gerät :) )
 
S

Steverino

Ambitioniertes Mitglied
Viel Erfolg.

Gesendet von meinem XOOM 2 ME mit Tapatalk 2
 
T

Typhus

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst Du ein update zur Situation geben?

Geht es wieder?
 
pagestyles

pagestyles

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm ja, und zwar ging das Gerät irgendwann aus und konnte "normal" gestartet werden, funktioniert auch wieder alles soweit. Wenn das mal passiert wenn man aufs tablet angewiesen ist und das gerade voll geladen ist... viel spaß...

Problem seit 2 Tagen ist jetzt das es sich nicht mehr über 20% laden lässt.
Obwohl wir seit Anfang an sehr drauf aupassen wie das Ladegerät eingesteckt ist gibt es ständig wackler und nichts läd, auch nicht mit anderen USB Stecker am PC.
Werde mal mit Motorola kontakt aufnehmen...
 
T

tataluna

Neues Mitglied
Versuche es doch mal mit der Power und der -Lautstärketaste, hat bei mir auch schon geholfen.
Gruß tataluna
 
F

fls33

Neues Mitglied
Mir mir hat auch es auch nur in Kombination mit Vol- geklappt.

Vielen Dank für den Tipp, fls33
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
Mit power + VolDown + VolUp für ca. 10 sekunden geht das Gerät auf jeden Fall aus. (Hardreset)