Motorola startet ICS rollout für VIPs

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Motorola startet ICS rollout für VIPs im Motorola Xoom Forum im Bereich Weitere Motorola Geräte.
E

ElBe

Neues Mitglied
Da bin ich aber mal gespannt, wann die deutsche Version kommt.
 
M

Mercury0660

Gast
Laut XDA Forum können sich wohl US Nutzer für den Test registrieren. Die wollen Seriennummer und MAC Adresse haben, also sind wir wohl ausgesperrt. Steht zu hoffen, dass es dann die nächsten Wochen offiziell kommt oder es vlt schon bald nen leak gibt.
 
C

crackmaniac

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin gespannt wann es bei uns ankommt
 
ehrles

ehrles

Ikone
Die offizielle Motorola Rom wäre schon fein, mit QuickofficeHD usw.
 
C

crackmaniac

Fortgeschrittenes Mitglied
gerade das vermisse ich auch :p
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Nicht Motorola, sondern Google hat ICS für das Google Experience Device
(GED) WiFi only XOOM (MZ604) fertig und es gibt einen geschlossenen Test bei Motorola.

NexuSonTHErun schrieb:
Hallo,

Motorola hat das ICS Image sowohl für das WIFI als auch für das 3G Modell fertig.

Laut engadget hat der Rollout von ICS für ausgesuchte User in den USA bereits begonnen.


Motorola starts rolling out its Xoom project, opens up a big ole box of Ice Cream Sandwich -- Engadget


Cheers
 
pOOB73

pOOB73

Lexikon
Nee, ist "Google Experience", also nackt.;)

ehrles schrieb:
Die offizielle Motorola Rom wäre schon fein, mit QuickofficeHD usw.
 
seppelchen

seppelchen

Experte
hoho...
Noch am Ende dieses Wochenendes sollen laut engadget alle Nutzer eine Update-Benachrichtigung erhalten und ihr Xoom auf Android 4.0 updaten können.
Also wenn dem wirklich so ist, dann...
 
M

miky1010

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist das ein fake das ics noch dieses wochenende zur verfügung stehen soll? Wie sicher ist das? Wäre genial...
 
A

ahoibrausepulver

Fortgeschrittenes Mitglied
:)

... lasst uns doch den ganzen Thread vom 3.2 Update nehmen, und nur 3.1 durch 3.2 und 3.2 durch ICS ersetzen, dann sparen wir uns alle viel Zeit und Unmut...

... nichts für ungut...

Cheers!
 
P

ping0_11

Fortgeschrittenes Mitglied
ahoibrausepulver schrieb:
:)

... lasst uns doch den ganzen Thread vom 3.2 Update nehmen, und nur 3.1 durch 3.2 und 3.2 durch ICS ersetzen, dann sparen wir uns alle viel Zeit und Unmut...

... nichts für ungut...

Cheers!
oder wir warten auf das offizielle ICS, das erspart uns Herzflattern, Schwitzen oder andere Leiden :unsure:
 
dekaner

dekaner

Stammgast
ich warte schön in ruhe.3.2 läuft doch.also die werden das schon schaukeln bald.kostet nur nerven.
 
A

ahoibrausepulver

Fortgeschrittenes Mitglied
... mein reden...
 
P

ping0_11

Fortgeschrittenes Mitglied
dekaner schrieb:
ich warte schön in ruhe.3.2 läuft doch.also die werden das schon schaukeln bald.kostet nur nerven.
genau.......
 
domii666

domii666

Experte
dekaner schrieb:
ich warte schön in ruhe.3.2 läuft doch.also die werden das schon schaukeln bald.kostet nur nerven.

mach ich genauso ;)
 
E

Ery

Erfahrenes Mitglied
Noch am Ende dieses Wochenendes sollen laut engadget alle Nutzer eine Update-Benachrichtigung erhalten und ihr Xoom auf Android 4.0 updaten können.
Wenn dann nur US-WiFI-User. Wir in Deutschland bekommen da nichts so schnell. Ich schätze mal in einen halben Jahr haben wir es dann auch :)

Große Hoffnungen würde ich mir wirklich nicht machen, das wir schon sehr bald ein ICS auf EU-Geräten haben.

p.s.: Wifi-User vermutlich eher, weil ein US-Wifi-Xoom ist hardwaretechnisch identisch mit einen EU-Wifi-Xoom.
 
domii666

domii666

Experte
Ery schrieb:
Wenn dann nur US-WiFI-User. Wir in Deutschland bekommen da nichts so schnell. Ich schätze mal in einen halben Jahr haben wir es dann auch :)

Große Hoffnungen würde ich mir wirklich nicht machen, das wir schon sehr bald ein ICS auf EU-Geräten haben.

p.s.: Wifi-User vermutlich eher, weil ein US-Wifi-Xoom ist hardwaretechnisch identisch mit einen EU-Wifi-Xoom.
geil wärs trotzdem :D