Navigon - Übertrag auf neues Handy nicht möglich - Online Petition

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Navigon - Übertrag auf neues Handy nicht möglich - Online Petition im Navigon im Bereich Karten und Navigation.
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

Im August 2010 habe ich im Webshop von Navigon die Software mit Maps für Europa für 79,90 Euro gekauft. Über die Monate und bis vor Kurzem ließ sie sich auch wunderbar bedienen und updaten/upgraden.

Vergangene Woche bin ich auf ein neues Smartphone mit Android umgestiegen und alle im Market gekauften Apps standen mir nach Anmeldung mit meinem Google-Konto auch auf dem neuen Smarty zur Verfügung.

Nachdem ich nicht wusste, wie ich die Navisoftware übertragen sollte, habe ich mich mit dem Navigon-Support kurzgeschlossen. Daraufhin kam eine automatische Mail zurück:

"Sehr geehrter NAVIGON-Kunde,

Sie verwenden die Vorgängerversion des aktuellen NAVIGON MobileNavigators für Android. Diese Version wird von NAVIGON nicht weiterentwickelt. Da diese Version nicht über den Android-Market vertrieben wurde ist ein Übertrag auf ein anderes Endgerät technisch leider nicht möglich. Die Nutzung des NAVIGON MobileNavigator für Android ist daher nur auf dem Endgerät möglich für welches Sie die Software aktiviert haben.

Sollte Ihr Endgerät durch einen Defekt vom Hersteller ausgetauscht worden sein besteht die Möglichkeit einer Übertragung der vorhanden Registrierung und Aktivierung der Software auf einem Gerät gleichen Typs.

Wenn Sie ein Firmware-Update Ihres Endgeräts auf Android 2.3 durchgeführt haben laden Sie bitte die kostenlose Software "NAVIGON select" aus dem Android Market herunter. Sie erkennt Ihre ursprüngliche Registrierung und aktiviert sich automatisch auf dem Endgerät auf dem vorher der NAVIGON MobileNavigator in Version 2.x.x aktiviert wurde. Sobald Sie sich vom ordnungsgemäßen Funktionieren der neuen Software überzeugt haben, können Sie die alte Version löschen, um Speicherplatz zu sparen. Öffnen Sie den Android-Startbildschirm und drücken Sie die Menü-Taste. Klicken Sie dann auf "Einstellungen" - "Anwendungen" - "Anwendungen verwalten" - "Navigon" (NICHT "Navigon select"!) - "Deinstallieren"."

Damit nicht zufrieden rief ich den kostenpflichtigen Telefonsupport an und holte mir dort mündlich die gleiche Info.

Nach einigem Schriftverkehr habe ich beschlossen, eine Online-Petition zu starten und denen vom Support den Link dazu zu schicken, sobald ein paar Unterzeichner drauf sind.

Und hier ist der Link:

bertrag Navigon-Lizenz auf neues Android-Smartphone - Online Petition

Bitte um zahlreiche elektronische Unterschriften!!!


Danke und Grüße,
wasabi68
 
Zuletzt bearbeitet:
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Für Rückfragen zu diesem Thema stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Ich möchte mich mit dieser Supportpolitik einfach nicht zufrieden geben und bin stinksauer, dass ein Produkt, das eigentlich noch im gesetzlichen Gewährleistungszeitraum ist, nicht mehr gepflegt wird.

vg, wasabi68
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Mensch, Leute - wenn soviel Unterschriften wie Hits auf diesen Thread gemacht ürden, wäre die Petition schon einen riesen-Schritt weiter!

Also: Auf geht´s! Danke und Grüße,
wasabi68
 
J

jimknopf78

Gast
ich werde da nicht unterschreiben, ich hatte die gleiche situation und konnte problemlos die navigon version aufs neue gerät umziehen. vorgehensweise:
- der mitarbeiter am telefonsupport hat die registrierung zurückgesetzt
- er hat mir navigon 2.6.1 per mail zugeschickt
- die habe ich auf dem neuen gerät installiert und wieder registriert
- anschließend navigon select installiert, das erkannte die registrierung und lief problemlos.

einzige voraussetzung: das neue gerät hat eine android version vor 2.3. denn ab 2.3 läuft die 2.6.1 nicht mehr. das war beim i9000 aber kein problem, dafür gibt es android 2.2. anschließend kann man auch ruhig auf 2.3 aktualisieren.
 
gynta

gynta

Stammgast
wasabi68 schrieb:
...dass ein Produkt, das eigentlich noch im gesetzlichen Gewährleistungszeitraum ist...
Ist es das?
Sind SWProdukthersteller dazu verpflichtet oder ist es ein Service den man als selbstverständlich erachtet? (Ich frage aus Unwissenheit und nicht, weil ich gegen diese Petition bin. Habe Navigon nicht erstanden. Darum kann ich auch über updates/neuinstallation nichts sagen.)
 
J

jimknopf78

Gast
dazu verpflichtet sind sie nicht. man wusste, dass man eine lizenz kauft, die ans gerät gebunden ist, das stand in den lizenzbedingungen. beim pc gibt es auch haufenweise lizenzen, die an einen rechner gebunden sind. auf diesem gerät lässt sich die software einwandfrei benutzen. sie wird gewartet und supportet. also nichts, worüber man sich beklagen muss.

im sinne der kundenfreundlichkeit ist es aber gut, wenn der support sich bemüht. aber das ist ja gott sei dank bei navigon kein problem, auch wenn die lösung einige klimmzüge erfordert.
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Was halt besonders ärgerlich ist, ist die Aussage des Supports, dass das Dilemma mit iOs und Windows Phone (wasauchimmer) nicht passiert wäre. Mit diesen Betriebssystemen ist ein Lizenzumzug problemlos möglich.

Mit etwas gutem Willen könnte der Kunde doch wieder zufrieden gemacht werden.

vg, wasabi68
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
jimknopf78 schrieb:
ich werde da nicht unterschreiben, ich hatte die gleiche situation und konnte problemlos die navigon version aufs neue gerät umziehen.
Auch wenn die Petition nicht primär in Deinem Interesse ist, steht es Dir offen, Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen. Vielleicht trifft es Dich beim nächsten Mal.

vg, wasabi68
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Wir sind schon 16! Danke für Eure Unterstützung!

vg, wasabi68
 
J

jimknopf78

Gast
Von wie viel Navigon Nutzern allein in diesem Forum? :flapper:
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
jimknopf78 schrieb:
Von wie viel Navigon Nutzern allein in diesem Forum? :flapper:
Weißt Du was? Ich denke, ich kann Dich als Präzedenz beim Support für meinen aktuellen Fall brauchen. Wenn Du auch mal einen konstruktiven Beitrag leisten möchtest, sende mir doch einfach per PN alles zu, was in Deinem Fall mit dem Support gelaufen ist incl. Deines realname (Referenz für Support).

Danke und Gruß,
wasabi68
 
J

jimknopf78

Gast
Die Mail kann ich gerne anhängen, natürlich anonymisert. Wie man am Ende der Mail sieht, gibt es eine standardisierte Vorgehensbeschreibung für den Fall bei Navigon. Der Fall scheint also nicht so selten zu sein.

Sehr geehrter Herr Jim Knopf,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wie telefonisch besprochen schicke ich Ihnen im Anhang die apk.dat und die Beschreibung.

Mit der Seriennummer <Secret> können Sie Ihre Software wieder aktivieren. danach verfahren Sie wieder wie zuvor mit der Selectversion.

Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
__________________________________
Ihr NAVIGON Team
i. A. <...>, <...> CSR

NAVIGON AG
Berliner Platz 11
97080 Würzburg

Kunden aus Deutschland wählen bitte: 01805-019 090 (0,14 EUR/Minute aus dem dt. Festnetz, maximal 0,42 Euro pro Minute aus den Mobilfunknetzen)
Kunden aus Österreich wählen bitte: 0820-240 437 (0,145 EUR/Minunte aus dem österreichischen Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk)
Kunden aus der Schweiz: 0848-662 544 (0,11 SFr/Minute aus dem schweizer Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk)

E-Mail: support.de@navigon.com
Web: NAVIGON. And the world is yours

Bitte achten Sie bei eventuellen Rückfragen darauf, den vorausgegangenen E-Mail-Verkehr mit anzuhängen.
Sie haben weitere Fragen zu unseren Produkten und zu unserem Service? Wir helfen Ihnen gerne während unserer Servicezeiten von Montags bis Samstags zwischen 08:00 und 20:00 Uhr.
Web: NAVIGON. And the world is yours
Twitter: Twitter
Facebook: NAVIGON | Facebook
Youtube: Kanal von NAVIGONcom - YouTube
Flickr: www.navigon.com/flickr

Handelsregister beim Amtsgericht Hamburg / Commercial Register Hamburg HRB 95046
Vorstand / Management Board: Egon Minar (Vorsitzender / Chairman), Jay Bratz
Aufsichtsrat / Supervisory Board: Dr. Klaus Esser (Vorsitzender / Chairman)

NAVIGON AG is a world-leading provider of premium navigation technology. The company delivers branded personal navigation devices and software for smartphones and the automotive industry. Founded in 1991, NAVIGON led the way for the last 20 years with innovative German technology and design. NAVIGON offers on-board navigation applications for all leading smartphone platforms and is present in Asia, Australia, Europe, North America and South Africa.

Please consider the environment - do you really need to print this email?

This Email, including any attachment/s, is confidential and intended only for the individuals or company named above. If you are not the intended recipient, please do not read, copy, use or disclose the contents of this communication to others. Please notify the sender that you have received this e-mail in error, by calling the phone number indicated or by Email, and delete the Email, including any attachment, subsequently. The information contained in this Email may be subject to professional secrecy (e. g. of auditor, tax or legal advisor), other privilege or otherwise be protected by work product immunity or other legal rules. Thank you.

Anleitung Inst.Testversion_Vollvers..txt

Workflow:
1. Send customer the attached file. (Try&Buy version)
2. Customers need to load this file on the SD Card of their phone. (either via USB cable or card reader)
3. Download andexplorer in android market (if not already installed)
4. In andexplorer click on SD Card and select the apk file.
5. Install the file.
6. Try&Buy Version is now installed and customer can use the activation code.
7. Fill in code under activation and start the software.
8. Try&Buy Version can now be deinstalled ( Menu -> Settings -> manage applications -> NAVIGON -> deinstall)



Arbeitsschritte:
1. Kunden die 261_v188_P.apk Datei als Anhang per E-mail zusenden.
2. Datei auf die SD-Karte des PDA/Smartphones installieren. (Hat Kunde keinen SD-Karten-Slot am PC dann ganzes Gerät über USB an den PC anschließen)
3. Falls notwendig die Datei AND_Explorer für Android-Phones über Android-Market downloaden
4. Im Datei-Explorer (auf dem PDA/Smartphone) die SD-Karte auswählen
5. Datei 261_v188_P.apk installieren
6. Try and Buy Version ist damit installiert und Kd kann Aktivierungscode nutzen
7. Aktivierungscode eingeben und Software starten
8. 3.5 Version Select installieren und diese wird dann automatisch aktiviert.
9. Try and Buy Version kann dann deinstalliert werden (Menu -> Einstellungen -> Anwendungen -> Navigon 2.6.1 -> Deinstallieren)
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Danke Jimknopf, Du kannst ja sogar produktive Beiträge leisten ;-)
Habe Deine Mail soeben an den Navigon (Garmin-) Support weitergeleitet.

Mal sehen, was jetzt passiert :unsure: !

vg, wasabi68
 
LongJohnSilver

LongJohnSilver

Erfahrenes Mitglied
Hmmmm.... ich bin ein wenig verwundert. Meines wissens nach war es bei einem Arbeitskollegen von mir auch kein Problem Navigon auf einem anderen Gerät zu installieren. Er hatte wohl auch den Support angeschrieben und dann lief es ähnlich wie bei jimknopf78....

Ich bin ja mal gespannt wie das weiter geht...:bored:
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
LongJohnSilver schrieb:
Hmmmm.... ich bin ein wenig verwundert. Meines wissens nach war es bei einem Arbeitskollegen von mir auch kein Problem Navigon auf einem anderen Gerät zu installieren. Er hatte wohl auch den Support angeschrieben und dann lief es ähnlich wie bei jimknopf78....

Ich bin ja mal gespannt wie das weiter geht...:bored:
Hi LongJohnSilver,

danke für Deinen Input - kannst Du den Schriftverkehr Deines Arbeitskollegen beisteuern? Gerne auch ohne seinen Namen, wäre aber evtl. hilfreich bei der Argumentation...

vg, wasabi68
 
LongJohnSilver

LongJohnSilver

Erfahrenes Mitglied
Hey wasabi68,
der Kollege ist leider zur Zeit krank, ich werde ihn aber mal anhauen wenn er wieder im Dienst ist, ob er noch den Schriftverkehr hat....

LG
Holger
 
D

DPT

Experte
wasabi68 schrieb:
Hi LongJohnSilver,

danke für Deinen Input - kannst Du den Schriftverkehr Deines Arbeitskollegen beisteuern? Gerne auch ohne seinen Namen, wäre aber evtl. hilfreich bei der Argumentation...

vg, wasabi68
Bei AndroidPit gibt es auch einen Thread, da haben auch 1/2 - 2/3 kein Problem gehabt, das es übertragen wird...

Nichts desto trotz ist es eine Kulanzsache!
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
Rizzen schrieb:
Bei AndroidPit gibt es auch einen Thread, da haben auch 1/2 - 2/3 kein Problem gehabt, das es übertragen wird...

Nichts desto trotz ist es eine Kulanzsache!
Danke, werde ich suchen und ggfs. heranziehen. Obwohl ich den Support mit der oben stehenden Mail von JimKnopf konfrontiert habe, bekam ich bisher nur zu lesen:

"[FONT=Tahoma, Verdana, Arial]vielen Dank für Ihre Anfrage.
[FONT=Arial, sans-serif]Wir werden unsere Entscheidung nicht revidieren.[/FONT]
Bitte haben Sie für unsere Entscheidung Verständnis.
"


DAS nenn ich Dienst am Kunden! Begründung ist nicht nötig :mad:.


Wenn Du magst, kannst Du ja die Petition mit Deiner Unterzeichnung unterstützen!


Danke jedenfalls und Grüße,
wasabi68

[/FONT]
 
M

marcopolo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier braucht es keine Petition. Einfach Mogelgon mit ihren AgB und Lizenzvertrag konfrontieren. Die sind eindeutig. Ok einfach ist es nicht und eine Prellung der Kunden. Ich habe selber erst den lustigen Wechsel hinter mir. Wenn ich Heim bin stelle ich mal ein Linke rein, zum Verständnis und Hilfe.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
wasabi68

wasabi68

Erfahrenes Mitglied
marcopolo schrieb:
Hier braucht es keine Petition. Einfach Mogelgon mit ihren AgB und Lizenzvertrag konfrontieren. Die sind eindeutig. Ok einfach ist es nicht und eine Prellung der Kunden. Ich habe selber erst den lustigen Wechsel hinter mir. Wenn ich Heim bin stelle ich mal ein Linke rein, zum Verständnis und Hilfe.
Sehr schön, nichts wie her mit dem Input - Danke erstmal!

vg, wasabi68