Nokia 4.2 - Android 11 Update

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nokia 4.2 - Android 11 Update im Nokia 4.2 Forum im Bereich Nokia Forum.
Exilbonner

Exilbonner

Fortgeschrittenes Mitglied
Kam vorhin bei den beiden 4.2ern meiner Schwiegereltern an. Ist 1,5 GB groß und installiert gerade...
 
Spiderheinz

Spiderheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
Exilbonner schrieb:
Kam vorhin bei den beiden 4.2ern meiner Schwiegereltern an. Ist 1,5 GB groß und installiert gerade...
Moin, sei doch bitte so nett und berichte von deiner Erfahrung. Beim 3.2 ist das Forum voll von Problemen mit dem Update auf A11.
 
Sarahcc

Sarahcc

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe vorhin das Update heruntergeladen und kann sagen: Lasst die Finger davon. Ich möchte das Handy den Entwicklern um die Ohren schlagen. Und zwar nicht nur einmal, sondern 10, 100 mal. Ich bin grade richtig sauer.

Erfahrungen:
Kein Zugriff mehr auf meine Fotos/Dateien, Fotos stürzt ab
Synchronisation von bislang nicht gesicherten Fotos nicht möglich bzw. klappt auch nicht
SD-Karte nicht mehr lesbar (weder im Phone noch am PC)
Apps können nicht mehr installiert werden, obwohl ich noch 9 GB frei habe
Fotos kann ich jetzt auch keine mehr machen, das Handy sagt "Akku zu schwach", obwohl ich 85% Akku habe, egal, welchen Speicherort ich nutze.

Also im schlimmsten Fall ist jetzt alles, was vorher nicht gesichert wurde, für die Datentonne. Wie kann man sowas nur freigeben? 🤬

Ich konnte mittlerweile bisschen was unter Kontrolle bringen, aber da sind mir noch zu viele bugs. Werde ein neues Android aufsetzen müssen... ärgerlich einfach! Mehr dazu hab ich auch im 3.2er Forum geschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Sarahcc - Grund: https://www.android-hilfe.de/attachments/upload?type=post&context[post_id]=12544279&hash=e68b33b0f15e441620a94a7d77bcdd5d
Spiderheinz

Spiderheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
@Sarahcc Bitte teile deine Erfahrungen dringend dem Nokia Support mit. Je mehr Fehlermeldungen sie erhalten, um so besser für mögliche Korrekturansätze. 😉 support@nokiaphones.com
 
Sarahcc

Sarahcc

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja mache ich nachher.
Erledigt.
Ja, jetzt habe ich den Spaß, mein Handy in Ordnung zu bringen. Solche Updates gehen gar nicht und sind ein Indiz, dass diese nicht genügend getestet wurden. Ob ich dann aber bei Nokia bleibe, sollte ich ein neues Phone benötigen, ist sehr fraglich. Jedenfalls finde ich selbst auf XDA so gut wie nichts über ROMs. Bin grad echt fertig mit meinem Brikett...
 
Zuletzt bearbeitet:
Exilbonner

Exilbonner

Fortgeschrittenes Mitglied
@Spiderheinz
Da ich die Geräte nicht selber nutze (Frauchen und ich haben jeweils die 7.2er) fällt das schwer. Da ich aber bis jetzt kein Feedback meiner Schwiegereltern hatte, gehe ich davon aus, dass es aus deren Sicht keine ganz offensichtlichen, brutalen Fehler gibt.
Anm.: Bei Schwiegereltern laufen Fotos ausschließlich über Google Fotos, es gibt nur Kontakte im Google-Konto und die SD-Karte ist zwar drin, wird aber eigentlich nicht wirklich benötigt.
Die beiden sind "ältere Semester" und Normalnutzer, außer TP-Link-Kasa, Banking, Hörzu und Telegram werden dort ausschließlich Google-Apps verwendet.
 
Spiderheinz

Spiderheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
@Exilbonner Das wäre ja ein Wunder, wenn beide Updates mit eingelegter SD Card durchgelaufen und keine Probleme danach aufgetaucht sind. Aber alles ist möglich. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LeoTilia

Neues Mitglied
@Sarahcc Richtig!
Ist der größte Fail, den ich je gesehen habe!

FINGER WEG VON ANDROID 11 auf NOKIA 4.2!!!


Die Photos-App stürzt ab, oder schreit nach einer SD-Karte, oder dass man Fotos löscht.

Mit der Kamera kann man keine Fotos mehr aufnehmen.
Das Fehlerbild wurde hier schon gut beschrieben.

I NEED HELP!

Bitte dringend fixen!

Habe einen Case bei Nokia aufgemacht. Mal sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von LeoTilia - Grund: Update
T

taudorinon

Neues Mitglied
Da hab ich wohl Glück gehabt. Bislang ist keines der Probleme bei mir aufgetreten.

Allerdings kann Fluid NG nicht mehr die Navigationsleise ausblenden, was allerdings an Android 11 selbst liegt und Nokia unterstützt noch immer keine Drittlauncher bei Gestensteuerung.
 
Exilbonner

Exilbonner

Fortgeschrittenes Mitglied
@Spiderheinz
Ja, Karten in beiden Geräten drin (werden aber nicht benötigt), waren halt überzählig und eh sie bei mir im Schreibtisch vergammeln...

Nein, habe eben noch mit Schwiegereltern telefoniert und Bilder über Google Fotos und Telegram bekommen. Kein Gemecker - es scheint zu laufen.

Hatte mir allerdings folgendes vor Updates angewöhnt:
- Apps aktualisieren
- Gerät neu starten
- dann erst update starten
 
L

LeoTilia

Neues Mitglied
@Sarahcc Du hast deinen case bei Nokia bereits am Sonntag eröffnet,
gibt es da schon hilfreiches Feedback?
Beitrag automatisch zusammengefügt:
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

Quorin

Neues Mitglied
@LeoTilia Kann dir nur zustimmen - kein Zugriff mehr auf die SD Karte (auch bei neuer Karte nicht). Kein Download von Fotos aus Messenger(n) usw. Übrigens ist bei meiner Mutter und deren 3.2 das gleiche Problem. Nervend - so etwas muss auffallen - ehrlich, da gibt es ekine Entschuldigung und wenn muss im Prinzip schon der Patch verfügbar sein ... kann ja wohl nicht sein ...
 
L

LeoTilia

Neues Mitglied
Hallo Nokia-Fans,
meins tut wieder! 😁
Wie hier im Thread schon angedeutet, lag es bei meinem Gerät - Kamera, Photos-App, G-Chrome funktionierten nicht - am Handling des Speichers.
Ich hatte meine SD so konfiguriert, dass sie als interner Speicher genutzt wurde.
Damit scheint das Update ein Problem zu haben!
Also habe ich die Speicherkarte leer geräumt, entfernt, formatiert, als "normale" SD-Karte eingesetzt, und siehe da, die Kamera tat wieder.
Zum Schluss habe ich die SD-Karte wieder als internen Speicher bereitgestellt.
Alle beschrieben Apps funktionieren wieder.
Nun muss ich nur noch die Spracheingabe prüfen, die hat noch nicht funktioniert. 😏
Aber das interne Mikro war ja schon immer mal buggy.

Ich hoffe, dass der Beitrag etwas Mut macht.
Meinen Case bei Nokia werde ich schließen. Deren Antwort war bisher nicht hilfreich.

Viel Glück und ein langes Leben! 🖖
 
Exilbonner

Exilbonner

Fortgeschrittenes Mitglied
@LeoTilia
Da ist es wieder, das alte Hersteller- und Geräteübergreifende Thema: SD als intern --> Probleme ohne Ende!
 
Zuletzt bearbeitet:
Sarahcc

Sarahcc

Fortgeschrittenes Mitglied
LeoTilia schrieb:
@Sarahcc Du hast deinen case bei Nokia bereits am Sonntag eröffnet,
gibt es da schon hilfreiches Feedback?
Beitrag automatisch zusammengefügt:
Leider nein, noch keine Antwort.
 
Spiderheinz

Spiderheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
@LeoTilia 👍 . . . dann hast du ja richtig Schwein gehabt, bei mir waren alle Daten der SD Card verloren.
 
thomaspan

thomaspan

Stammgast
@Spiderheinz, ich gehe von einem kompletten Datenverlust auf der SDCard von @LeoTilia aus, weil

LeoTilia schrieb:
... habe ich die Speicherkarte leer geräumt, entfernt, formatiert, als "normale" SD-Karte eingesetzt
 
N

n5stueck

Neues Mitglied
Hallo, kurze Frage, geht bei euch die Benachrichtigungs-LED nach dem Update noch? Bei meiner Frau ihrem 4.2er nicht mehr! Und wir finden auch keinen Einstellungspunkt mehr.
 
Spiderheinz

Spiderheinz

Fortgeschrittenes Mitglied
@thomaspan . . . offensichtlich konnte er aber noch etwas retten, bei mir war die Karte nicht mehr ansprechbar, nur noch per Formatierung.
 
T

taudorinon

Neues Mitglied
n5stueck schrieb:
Hallo, kurze Frage, geht bei euch die Benachrichtigungs-LED nach dem Update noch? Bei meiner Frau ihrem 4.2er nicht mehr! Und wir finden auch keinen Einstellungspunkt mehr.
Bei mir war es auch deaktiviert. Unter Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> Benachrichtigungen -> Erweitert -> "Benachritigungslicht blinkt" konnte ich es wieder aktivieren.
 
Ähnliche Themen - Nokia 4.2 - Android 11 Update Antworten Datum
2
1
2