Wer wird das Nokia 5.3 kaufen?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer wird das Nokia 5.3 kaufen? im Nokia 5.3 Forum im Bereich Nokia Forum.
A

Androiduser81

Stammgast
Naja, wenn man ein HD Display 2020 als "Großes" anpreist, sollte man schon nachdenken wo man sich da befindet... Wollte es zwar, aber die Contras überwiegen mir irgendwie...
 
Zuletzt bearbeitet:
E

endorphin

Stammgast
Nokia 5.3: Display-Auflösung 268 ppi, Angebote starten derzeit ab ca. 210 Euro, noch nicht lieferbar. Prozessor ist Qualcomm Snapdragon 665.
Nokia 7.2: Display-Auflösung 400 ppi, Angebote starten derzeit ab ca. 250 Euro, Prozessor Snapdragon 660.
Nokia 6.2: Display-Auflösung 400 ppi, ab 180 Euro zu haben, Snapdragon 636.

Das Display sieht man die ganze Zeit bei der Benutzung. Wer sich an der niedrigen Auflösung nicht stört und unbedingt den etwas schnelleren Prozessor braucht, der kann beim Nokia 5.3 ein interessantes Gerät finden.

Wer höhere Auflösungen als 268 ppi haben will sollte meiner Meinung nach eher beim 7.2 oder 6.2 schauen derzeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
moo2

moo2

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Nokia 7.2 gab es neulich bei Mediamarkt 4/64 für 199€.

Ich weis nicht ob der 660 großartig langsamer ist als der 665 aber vom display her würde ich doch eher zum 7.2 Modell greifen.

Hat das 5.3er auch 2 Simslots + separaten MicroSD slot? Oh und hat es auch Android One?
Wenn ja ist das gesamtpaket in meinen Augen nicht übel. Wenn da auch mal angebote kommen, kann man über das schwächere Display auch hinwegsehen, zumindest wenn es auch einen Trippleslot und AndroidOne hat :)
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Zwischen Snapdragon 636, 660 und 665 wird man kaum einen Unterschied merken.
AndroidOne hat das 5.3 auch.
2 SIM-Slots sowie separater MicroSD-Slot sind auch vorhanden!
Das Display ist da vielleicht echt ein wenig der Wermutstropfen. Dann lieber ähnlich viel Geld in die Hand nehmen für ein 6.2 oder 7.2
 
A

ANDSam

Stammgast
Sind ja noch einige andere Dinge die sich unterscheiden. Die 5er Serie ist halt etwas tiefer angesiedelt, ist jetzt aber neu und bekommt noch Android 12.
Ok braucht nicht jeder, aber das 7.2er hat dann z.B. noch als Sensoren E-Kompass/Gyroskop (VR), NFC, LTE Cat 6 statt Cat 4, Bluetooth 5 statt 4.2
 
M

mk84

Erfahrenes Mitglied
Das einzige, was mich am 5.3 wirklich interessieren würde, ist der Nachtmodus der Kamera. Auf die KI-Algorithmen wurde in der Präsentation besonders hingewiesen, meinte ich irgendwo gelesen zu haben. Wäre schön, wenn so langsam erste Tests online gehen...
 
M

Memorandum

Ambitioniertes Mitglied
LTE-Band 28 ist vorhanden, ein weiterer kleiner Pluspunkt in meinen Augen.
 
N

Nokius

Fortgeschrittenes Mitglied
Warum müssen die Teile nur so groß sein 😳 Die 15,5cm inkl. Hülle meines Nokia 5 sind meine persönliche Obergrenze und jetzt sowas 😭
 
A

Androiduser81

Stammgast
Wenn es ein HD+ Display hätte wäre es ok. Aber so dürfte man einzelne Pixel sehen....
 
Ähnliche Themen - Wer wird das Nokia 5.3 kaufen? Antworten Datum
3
37
1