Blödfragmodus: Auslagern auf SD Card geht weiterhin?

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Threadstarter
Moin,

das 6.1 ist bestellt. Wird ein Update vom Moto G5. Nur eine Frage, ich kann es nicht verifizieren. Ich hab, meine bei HTC, mal gelesen da sman Apps/Fotos nicht mehr auf die externe Karte packen kann/konnte.

Ich gehe einfach das von aus das dies beim 6.1 mit SD Card problemlos geht. Alles andere würde mich wundern, aber man weiß ja nie :D

Thx
 
martinfd

martinfd

Stammgast
Wenn du die SD-Karte als "externen Speicher" formatierst, kannst Du Fotos, Videos, Karten etc. dort speichern, aber keine Apps.
Wenn Du sie als "internen Speicher" formatierst, dann arbeitet sie wie eine Speichererweiterung, was aber bisweilen Probleme macht (s. z.B. hier: Nokia 3.1 Interner Speicher/ Download)
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Threadstarter
Hmmm. OK. Das Vorgehen ist durchaus bekannt. Mich hatte man mal wegen was ähnlichem angesprochen, da half es die Karte zu entfernen, komplett mit FAT32 zu fomatieren, wieder einzulegen, im Handy (anderer Hersteller) zu formatieren. Seitdem ging es.

Thx.
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Threadstarter
Soooo. Weihnachtsmann war da. Frauchen hat das 6.1, alle Updates sind durchgelaufen.

Ich kann die Karte aber nicht "intern" zur Verfügung stellen. Ich kann die lediglich formatieren und für Fotos nutzen. Ich hab IMHO alles abgesucht und finde den Punkt "intern" einfach nirgends. Am alten Moto wars da wo es sein soll und in 2 Minuten erledigt.
 
E

e-hahn

Ambitioniertes Mitglied
Die Funktion muss vom Hersteller auch freigeschaltet sein, bei Nokia und dem 6.1 ist das nicht, du kannst sie nur als externen Speicher benutzen.
 
D

Defyxoom

Neues Mitglied
Beim Nokia 7 Plus kann man das in den Entwickleroptionen einschalten, evtl. geht das ja auch beim in 6.1?
Heißt dort:
Externe Speichernutzung von Apps erlauben

Ob es funktioniert kann ich nicht sagen, habe zwei Sim installiert.
 
Oben Unten