1. gumble77, 19.12.2018 #1
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe unter Android Pie das Problem, dass ständig Apps im Hintergrund beendet werden. Dann brechen beispielsweise Audio-Streams ab oder private Tabs im Browser werden geschlossen und der Inhalt geht verloren :1f621:. Das passiert mal erst nach einem halben Tag, mal nach wenigen Minuten - ein Muster erkenne ich da nicht.

    Nach einigem Googeln fand ich Lösungen für Smartphones anderer Hersteller, die meist mit der Energieverwaltung zusammenhängen, oder z. B. dass Apps bei gesperrtem Screen nicht beendet werden sollen. Blöderweise finde ich entsprechende Optionen beim meinem Nokia nicht, auch in den einzelnen Apps kann ich nichts Entsprechendes einstellen. Ich habe auch schon probiert, die Funktion "Intelligenter Akku" komplett zu deaktivieren, aber das macht keinen Unterschied.

    Hat jemand einen Tipp für mich? Denn langsam nervt das wie nix Gutes ...:1f62b:

    Danke&Gruß
    Alex
     
  2. Frewpdo, 19.12.2018 #2
    Frewpdo

    Frewpdo Android-Hilfe.de Mitglied

    Suchst Du die Akku-Optimierung? Dann gib bei Einstellungen oben in die Suchleiste Akku-O ein und dann kannst bestimmte Apps aus der Optimierung rausnehmen.
     
  3. sJany, 20.12.2018 #3
    sJany

    sJany Fortgeschrittenes Mitglied

    Du kannst auch in die Eigenschaften der jeweiligen App gehen (z. B. durch langes gedrückt halten auf dem Homescreen). Dort findest du unter "Erweitert" den Punkt "Akku".

    Edit: ich habe allerdings auch den Eindruck, dass unter Pie die Apps schneller beendet werden. Unter Oreo konnte ich z. B. ein Spiel, was ich einmal am Tag geöffnet habe, fast jedes Mal ohne Ladezeit verwenden. Seit Pie wird es immer wieder neu geladen, auch wenn ich sonst nach wie vor die gleichen Apps verwende.
     
    FuzzyHead bedankt sich.
  4. gumble77, 20.12.2018 #4
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für Eure Antworten. Über beide Wege landet man ja letztlich bei der Wahl, ob man die App für die Akkunutzung optimieren möchte oder nicht.

    Damit hatte ich schon mal erfolglos herumgetestet, es aber heute noch einmal gezielt ausprobiert. Ich habe die Apps GMX, K9-Mail, Chrome, Firefox, Presseportal und Spotify sämtlich von der Optimierung ausgeschlossen. Akku-Optimierung ist jeweils "Nicht optimiert", "Hintergrundnutzung einschränken" ist ausgegraut.

    Dann habe ich alle Apps heute morgen einmal verwendet und nicht geschlossen. Nach einem langen Tag im Büro mit weitestgehend ausgeschaltetem Screen sind nur noch Spotify und Chrome und die beiden Mail-Apps offen. Das ist sogar noch ein gutes Ergebnis, normalerweise überleben nicht mehr als 3 Apps den Tag. Firefox ist wie üblich weg und alle privaten Tabs verloren, der scheint ganz besonders anfällig zu sein. Presseportal ist aber auch meistens weg.

    So geht es jeden Tag, gefühlt unabhängig von jeder Energieeinstellung. Daher beschleicht mich langsam die Befürchtung, dass da unter Android Pie irgendwas mit der RAM-Verwaltung gründlich schief läuft. :1f632:

    Was meint Ihr?

    Gruß Alex
     
  5. sJany, 20.12.2018 #5
    sJany

    sJany Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist auch mein Eindruck. Wie gesagt, unter Oreo kamen die ca. 5-7 Apps, die ich täglich nutze, eigentlich jederzeit aus dem RAM.

    Ich frage mich auch, was das frühe Leeren des RAM bewirken soll. Es hat sich doch eigentlich langsam herumgesprochen, dass nur volles RAM auch schnell und damit energiesparend ist.

    Oder hat Nokia vergessen, die vollen 4 GB bei Android anzumelden?
     
  6. FuzzyHead, 20.12.2018 #6
    FuzzyHead

    FuzzyHead Erfahrener Benutzer

    Bei der App AccuBattery merkt man das auch. Unter Oreo läuft die App ohne Mucken. Aber unter Pie wird die App im Hintergrund mehrfach geschlossen und wieder geöffnet. Alles sehr seltsam.
     
  7. Xanoris, 20.12.2018 #7
    Xanoris

    Xanoris Senior-Moderator Team-Mitglied

    Frage(n) an die Firefox-Nutzer: kann man im mobilen Firefox auch die Einstellung setzen 'Alle Daten beim Beenden löschen' (oder ähnlich, kenne den genauen Wortlaut nicht)? Falls, ja, hat mal jemand versucht den Firefox auf dem N7p ohne diese Einstellung zu benutzen? Denn dann sollten ja beim nächsten Start zumindest zumindest die zuletzt geöffneten Tabs wiederhergestellt werden. Ich weiß, kann nicht die Lösung sein, aber vielleicht macht es den verständlichen Ärger etwas kleiner. ;)-old
     
  8. gumble77, 21.12.2018 #8
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hatte schon befürchtet, es ginge nur mir so. Von meinem alten Xperia Z2 kannte ich das überhaupt nicht, weder unter Nougat noch später unter einem CustomROM Oreo. So gesehen hab ich mich mit dem Nokia grad nicht verbessert. :1f623:

    Jetzt weiß ich aber auch nicht mehr, was ich noch probieren könnte. Den Support zu kontaktieren ist wohl nicht so zielführend - es hat mich 5 Wochen und 17 Mails gekostet, ein Netzteil auf Garantie ausgetauscht zu bekommen ... :1f621: Eigentlich will auch ungern jetzt schon wieder mit rooten und rumfrickeln anfangen ...
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Genau das hilft mir leider nicht. Ich verwende die privaten Tabs, um die Bezahlschranke einer Regionalzeitung ... auszudehnen. :1f607: Werden die Daten nicht gelöscht, bin ich identifiziert und kann nicht mehr als eine bestimmte Anzahl Artikel pro Monat lesen.
     
  9. gumble77, 13.01.2019 #9
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie zu erwarten, war die Nachfrage beim Support ebenfalls ein Schuss in den Ofen. Außer einem Soft Reset wussten die auch keinen Lösungsansatz. Mir sei aber ja sicher aufgefallen, dass nicht alle Apps betroffen seien, aber daran könne man nichts machen. "Das funktioniert so". Keine Ahnung, ob's an der Sprachbarriere lag oder an technischer Hilflosigkeit, aber vielen Dank für gar nix. :1f621:
     
  10. sGässje, 17.01.2019 #10
    sGässje

    sGässje Android-Lexikon

    gumble77, Xanoris und sJany haben sich bedankt.
  11. Meteorman, 17.01.2019 #11
    Meteorman

    Meteorman Fortgeschrittenes Mitglied

    gumble77, Xanoris und sGässje haben sich bedankt.
  12. gumble77, 17.01.2019 #12
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für die Links! Hab ich mir das also die ganze Zeit nicht eingebildet - das ständige Verschlafen, weil ich den Wecker "nicht gehört" habe, führte schon fast zur Ehekrise ... :1f605:

    Beim Support hatte ich jetzt nicht unbedingt das Gefühl, dass das Problem ernst genommen wird. Mal abwarten.

    Ich habe heute mal ausprobiert, die App "Akkuschutz" zu beenden. Tatsächlich blieben danach viele Apps deutlich länger offen. Allerdings bloß bis zum Abend, da gingen mehrere Apps relativ zeitgleich zu. Daher hab ich geschaut, ob sich dieser Akkuschutz im Hintergrund wieder neu gestartet hat - war aber nicht. Zudem hatte ich den ganzen Tag über Aussetzer im Bluetooth-Headset, das gab es vorher auch noch nie. :1f621:

    Ob es einen Unterschied machen würde, das ganze Paket zu deinstallieren? Dazu müsste ich allerdings erstmal rausfinden, wie man auf dem Ding einen ADB-Befehl ausführt. :1f602:
     
  13. farrol, 19.01.2019 #13
    farrol

    farrol Android-Hilfe.de Mitglied

    App "Akkuschutz" zu beenden hat hier auch nicht funktioniert.

    Aber ich habe eine Lösung gefunden, man braucht nur per ADB (aus den Entwicklertools) auf das Handy zugreifen, Root ist nicht nötig.

    - Entwickler freischalten (googlen)
    - adb oder komplette Android Entwicklungsumgebung auf dem PC/Mac/Linux installieren
    - Handy per USB mit dem Rechner verbinden
    - Rechner:

    adb shell
    pm list packages | grep com.evenwell.powersaving.g3

    Output:

    package:com.evenwell.powersaving.g3.overlay.base.s600ww
    package:com.evenwell.powersaving.g3

    Das ist irgendein proprietärer Müll, den HMD/Nokia installiert hat, um Prozesse im Hintergrund zu killen. Kann man per ADB so de-installieren:


    pm uninstall --user 0 com.evenwell.powersaving.g3
    pm uninstall --user 0 com.evenwell.powersaving.g3.overlay.base.s600ww

    Die Kommandos müssten jeweils "Success" melden.


    Dann Handy neu starten und alles ist gut.
     
    gumble77 und sGässje haben sich bedankt.
  14. Meteorman, 19.01.2019 #14
    Meteorman

    Meteorman Fortgeschrittenes Mitglied

    Ganz erhlich wenn ich sowas machen muss damit das Handy richtig läuft, hau ich es lieber in die Tonne und kauf ein anderes.
     
    martinfd bedankt sich.
  15. sGässje, 19.01.2019 #15
    sGässje

    sGässje Android-Lexikon

    das ist doch einfach nur eine manuelle Deinstallation einer Systemapp, die sich auf anderem Weg nicht völlig deaktivieren bzw deinstallieren lässt. Das ist doch schon längst nichts ungewöhnliches mehr.
    Auch, wenn das schon relativ speziell ist.
     
    Xanoris bedankt sich.
  16. farrol, 19.01.2019 #16
    farrol

    farrol Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Problem bei Android ist aber leider:

    Das kann dir bei jedem Hersteller passieren, fast jedes Handy hat irgendwelche Macken, weil die Hersteller proprietäres Zeug drauf tun, das dann Probleme verursacht.

    Wenigstens kann man das Problem dieses Threads so beheben, wie ich beschrieben habe.

    Wenn du sonst zufrieden bist mit dem Handy, würde ich es machen, du weißt ja nicht, welche Macken dein nächstes Handy hat ;-)

    (Damit will ich nicht sagen, dass das Nokia 7 plus ansonsten 100% fehlerfrei oder empfehlenswert ist :p )
     
  17. gumble77, 19.01.2019 #17
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also für mich persönlich ist das weder aus ökonomischer noch aus ökologischer Sicht eine Option.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    @farrol Tausend Dank für die Anleitung!

    Ich vermute, diese "PushAgent"-App hängt auch irgendwie damit zusammen.

    Ich hab allerdings ein Problem: Zwar wirft mir ADB die gleiche Paketliste aus. Aber wenn ich versuche zu deinstallieren, erhalte ich die Fehlermeldung "Failure [not installed for 0]". Steht 0 für einen individuellen User (der vielleicht anders heißt?) oder ist das eine Art Wildcard?

    EDIT: Das Problem war wohl, dass ich die Shell nicht als Admin ausgeführt habe. Jetzt heißt es erstmal Apps beobachten ... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2019
    Xanoris bedankt sich.
  18. gumble77, 20.01.2019 #18
    gumble77

    gumble77 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Stellt Euch meine Überraschung vor, als ich das Handy neu startete und die App "Akkuschutz" immer noch vorhanden und durchaus aktiv war. Hat also offenbar nix mit den hier genannten Paketen zu tun.

    Apps wurden weiterhin beendet, also hab ich mir die ganzen System-Apps nochmal näher angeschaut. In der Liste taucht com.evenwell.powersaving.g3.overlay.base.s600ww noch auf, allerdings als "Nicht für Nutzer installiert" - ich hoffe, die ist tatsächlich inaktiv. Hilft aber ja nicht weiter bei der Problematik.

    Dann stolperte ich über com.evenwell.batteryprotect und com.evenwell.batteryprotect.overlay.base.s600ww, was ja recht ähnlich klingt. Habe sie deaktiviert, aber ohne Effekt. Ob ich die wohl gefahrlos deinstallieren könnte?
     
  19. farrol, 20.01.2019 #19
    farrol

    farrol Android-Hilfe.de Mitglied

    Was zeigt denn folgendes in einer adb shell an?

    pm list packages | grep com.evenwell.powersaving.g3

    Da sollte nichts mehr angezeigt werden, wenn die Deinstallation erfolgreich war.

    Die anderen Pakete, die du erwähnt hast, würde ich nicht anfassen. Die sind auf meinem Nokia noch vorhanden und stören nicht. Sie wurden auch nicht in dem XDA-Forum-Thread erwähnt, wo ich den Tipp gefunden hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2019
  20. sJany, 21.01.2019 #20
    sJany

    sJany Fortgeschrittenes Mitglied

    Das händische Beenden der Akkuschutz-App funktioniert definitiv nicht. Heute wieder gemerkt: morgens diverse Apps genutzt, tagsüber nur 2-3 Apps (nichts was ein 4 GB-Gerät groß fordern sollte) geöffnet, nachmittags waren bis auf diese 2-3 Apps alle anderen aus dem Speicher verschwunden. Also das hat mein 2GB Moto X Play definitiv besser gekonnt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Apps zur Geräteverwaltung Nokia 7 Plus Forum 12.12.2018
Probleme mit Websiten und Apps in bestimmten WIFIs Nokia 7 Plus Forum 08.11.2018
Neue Apps automatisch auf dem Startbildschirm... Nokia 7 Plus Forum 11.05.2018
Sperrliste im Hintergrundsaktivitäts-Manager Nokia 7 Plus Forum 18.04.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Android pie app beendet

    ,
  2. nokia apps werden beendet

    ,
  3. android pie apps werden komplett geschlossen

    ,
  4. pie apps ständig beendet
Du betrachtest das Thema "Apps werden ständig beendet" im Forum "Nokia 7 Plus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.