SD Card in internen Speicher integrieren und Apps auslagern

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Card in internen Speicher integrieren und Apps auslagern im Nokia 8 Forum im Bereich Nokia Forum.
M

Murkino

Neues Mitglied
Schaffe es einfach nicht, dien Kartenspeicher zu implementieren, nach der verlangtem Formatierung kann ich das gar nicht auswählen, Was mache da falsch? Vielen Dank im voraus...
 
H

highwaystar

Fortgeschrittenes Mitglied
Das geht meines Wissens nach beim.Nokia 8 auch nicht.
 
lilux

lilux

Lexikon
Wenn mit implementieren gemeint ist, dass man Apps auf die SD Karte auslagern kann, dann geht das in der Tat nicht. Die Speichererweiterung ist also kein Systemspeicher sondern reiner Datenspeicher. Z.B. für Musik oder Fotos.

Edit: Richtig ist, dass man sehr wohl die SD Karte zu internem Speicher machen kann. Allerdings lassen sich längst nicht alle Apps auf der SD Karte installieren. Da hilft nur probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Murkino

Neues Mitglied
@lilux, danke,genau das meinte ich, schade aber, hatte vorher ein MotoG, und da ging das problemlos, lg
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Zuletzt bearbeitet:
lilux

lilux

Lexikon
Hmm... sieht allerdings nicht danach aus, als sei das so geplant gewesen.:blink:
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das kann ich natürlich nicht sicher beurteilen. Darum auch "scheint es zu funktionieren. " ;)
 
lilux

lilux

Lexikon
Jo stimmt, allerdings geht das bei meinem Nokia 8 nicht.
 
T

tecx

Gast
Wattsolls schrieb:
Also beim Nokia 5 scheint es mit manchen Apps zu funktionieren.
Es scheint nicht nur, sondern so ist es. Die DHL App z.B. kann ich nach belieben hin- und her- schieben, andere Apps wieder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
lilux

lilux

Lexikon
Komisch, so richtig logisch klingt das nicht. Aber gut, wenn’s klappt....:blink:
 
Herbert-Islinger

Herbert-Islinger

Neues Mitglied
Wenn ich mich richtig erinnere bin ich beim ersten start von meinem Nokia 8 gefragt worden ob ich die Speicherkarte als internen Speicher oder als Daten-Speicher benutzen will. Ich habe mich nicht für den internen Speicher entschieden, weil 128 GB ausreichend sind. Ich würde mal folgendes versuchen: Handy ausschalten und Speicherkarte raus ->Handy ohne Speicherkarte einschalten-> Handy wieder ausschalten und Speicherkarte einlegen ->Handy wieder einschalten. Ich könnte mir vorstellen dass jetzt die Frage ob Intern oder Datenspeicher wieder auftaucht. Wenn man die Karte als internen Speicher nutzt sollten doch auch Apps darauf laufen. Ist aber nur eine reine Vermutung von mir. Ist praktisch nur ein Vorschlag der nichts kostet und keinem weh tut :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
lilux

lilux

Lexikon
Autsch... wer lesen kann ist klar im Vorteil. In der Nokia Support App findet sich in den FAQ‘s die Lösung. Demnach ist es möglich Apps auf die SD Karte auszulagern. Stimmt auch, aber es gibt eine Einschränkung: Funktioniert nicht mit allen Apps. Da hilft nur probieren...:blink:

„Support App——>Häufig gestellte Fragen——>Wie installiere ich eine MicroSD Karte“ oder „wie verschiebe ich Apps auf eine SD Karte.“

Edit: Meine Aussage oben ist also schlicht falsch. Habe das entsprechend korrigiert.:crying:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tecx

Gast
@lilux

:thumbup: