Vom Bootloader unlock zu root (Nun offiziell siehe Beitrag 25)

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vom Bootloader unlock zu root (Nun offiziell siehe Beitrag 25) im Nokia 8 Forum im Bereich Nokia Forum.
Liftboy

Liftboy

Erfahrenes Mitglied
Ich bedanke mich sehr für diese messerscharfe Reflektion ;)

Allerdings ist das spannende Moment die SU Rechte speziell für die Werbebefreiung zu haben. Dabei dann die charmante Updatefunktion zu verlieren ist nicht akzeptabel in meinen Augen. Eine Alternative mit dem "kleinen" neuen SU tool wäre so wohl auch nicht gegeben. Höchsten der Komfort via TWRP etwas zu veranstalten.

Vielen Dank nochmal für die Klarheit ;) !


PS: Ich habe dieses Thema zuletzt beim Moto Z mit einem LineageOS erschlagen - root und den updates OTA. Ansonsten ist ein stock ROM meist schon deutlich streßfreier.
 
valiant

valiant

Erfahrenes Mitglied
@2WildFire

Gibt es aktuell noch eine andere Methode als über xda den Bootloader zu entsperren? Der Nutzer dort verschickt keine Datei mehr dafür. Und bevor ich mir das Telefon bestellte und dann da sitze... :blink: Danke
 
gogo777

gogo777

Fortgeschrittenes Mitglied
Natürlich gibt es mit dem Prog ntool, kostenpflichtig.
 
valiant

valiant

Erfahrenes Mitglied
@gogo777 tja, aber dann keine Garantie mehr. Oder kann man damit den bootloader so schließen, daß es nicht auffällt? Schade, BQ macht es da besser aber das Nokia 8 ist interessanter.
 
Fablos

Fablos

Neues Mitglied
Kein Witz, kein "Kauf-nen-Unlock-Scam".
Heute erst auf Twitter gelesen:

Twitter

Hier der Link:
Bootloader unlock

Bezüglich dem
"
  • Once your phone is unlocked, it will no longer be covered by manufacturer's limited warranty provide by HMD Global.
  • Once a device is unlocked, it cannot be undone.
  • Unlocking a device means you may lose some of its functionalities, including – but not limit to – telephone, radio, audio, video, payment, encryption and DRM.
"

Wie waren die Erfahrungen mit Unoffiziellen Unlock bisher?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Sorry @MOD für die Zusatz Arbeit ^^

Gibt es bei Nokia überhaupt sowas wie nen DRM? Bin da etwas Sony-TA geschädigt. Bzw, wie läuft's mit BL Relock? Denke mal nicht das mein neues Nokia direkt mit dem August Patch kommt.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Fablos schrieb:
Sorry @MOD für die Zusatz Arbeit ^^
Nicht schlimm. Als neuer User genießt man bei A-H sowas wie Welpen-Schutz. Sollte in Zukunft bloß nicht ständig vorkommen. ;)
 
Fablos

Fablos

Neues Mitglied
Ich bekomme mit fastboot boot weder die Offizielle TWRP noch das Image im OP hoch. Mach ich was Falsch?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Is klar, jetzt wo das Nokia 8 verramscht wird darf man den Bootloader öffnen, und dann auch nur mit Garantieverlust... wie nett. :o
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
JustDroidIt schrieb:
und dann auch nur mit Garantieverlust.
Welcher Hersteller macht das nicht? Außer Oneplus fällt mir keiner ein.
Ich hoffe, dass sie dann auch andere Modelle öffnen
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
BQ!? Es gibt halt welche wie Nokia oder LeMoto die den Garantieverlust ausdrücklich erwähnen... bei anderen wie Sony oder HTC ist bei einer Reparatur zumindest kulanz möglich. Ausserdem war es bisher gar nicht möglich überhaupt zu entsperren oder!? Deshalb kann ich da jetzt auch nichts positives dran sehen... siehe meinen ersten Beitrag jetzt wo das Gerät qausi im Ausverkauf ist braucht man den Hersteller dafür sicht nicht loben.

Ausserdem habe ich gar keine anderen Hersteller erwähnt, habe hier lediglich Nokia kritisiert.

Ist halt meine Meinung, die auch vorher schon nicht besonders war... also von einem Hersteller der extra für europäische Kunden Geräte ohne so einfache Sachen wie Benachrichtigungs-LED produziert habe ich auch eigentlich nichts anderes erwartet.
 
Fablos

Fablos

Neues Mitglied
Also die Anleitung aus'm OP geht mit den Offiziellen Unlock nimmer. Auch die Offizielle TWRP ist momentan noch veraltet, auf XDA kommt keiner mit Offiziellem Unlock weiter als das "Powered by Android" Logo. Der Maintainer ließ auf Telegram verlauten das er ein paar Tage dafür brauchen würde.

- Bin ich ja mal gespannt. Solange Substratum und YouTube Vanced auch ohne root Laufen, hab ich eh mal nicht zu Eilig mit Magisk.

@JustDroidIt Weil ein Handy ohne Status-LED auch unbenutzbar ist. Klar. Die Kombi für unter 300€ ist dennoch zu gut. Pocofone? Bis auf SoC eher "Naja".
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Natürlich nicht unbenutzbar, für manche aber durchaus kaufentscheidend. Ne, das 8er ist kein schlechtes Gerät aber bei sowas muss man halt auch mal konsequent sein sonst macht der Hersteller ja so weiter bzw. wird darin bestätigt: "Ok die Geräte verkaufen sich dann brauchen die Kunden dieses Feature nicht." :sneaky:
 
Fablos

Fablos

Neues Mitglied
@JustDroidIt Siehe 1/8" Klinke... Oder SD Karten... Oder Tauschbare Akkus... Oder Hardware Tasten...

Könnte das glaube ich ewig Verlängern.
Eine (Wenn auch nicht sonderlich elegante) Lösung wäre die, den Kamera Blitz wie bei meinem Backup iPhone kurz Blitzen zu lassen.
Lässt sich ja bestimmt per App oder Magisk Modul umsetzen...

Wer mit dem September Update Unlocken will, aber nicht auf den TWRP Fix für September-Update warten, kann dank A/B Partitions Schema nach dem Unlock zurück zum August-Patch wechseln.

Handy im Download Modus starten, und per " fastboot getvar current-slot " dem Akutellen Slot auslesen. Da kommt entweder a oder b bei raus. Dann mit " fastboot --set-active=*SLOT* " den anderen Slot Wählen, und mit " fastboot reboot " in's System starten. Schaut unter den einstellungen das der Security Patch Stand auch 1. August ist!

Bevor es wieder in den Download Modus geht, holt von der Offiziellen TWRP Seite das Bootimage und die Installations-Zip als auch Magisk Installations Zip. Verschiebt diese in den Internen Speicher, TWRP kann SD-Karten nicht Mounten und MTP geht bei mir auch nicht. Zurück in den Download Mode und per fastboot " fastboot boot *pfad zum boot-image 3.2.3-0* " das TWRP starten.
Dort angekommen auf Keep Read-Only tippen, und falls gefragt den Handy-PIN als /data Encryption Key eingeben. Ab da übliche Prozedur: Install -> TWRP Zip Installieren und danach Magisk Zip Installieren. Danach den Dalvik Cache leeren und Neustarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android-N00b

Stammgast
valiant schrieb:
@gogo777 tja, aber dann keine Garantie mehr. Oder kann man damit den bootloader so schließen, daß es nicht auffällt? Schade, BQ macht es da besser aber das Nokia 8 ist interessanter.
BQ kriegt bei meinem X Pro auch kein funktionierendes Oreo hin... Ich habe z.B. massive Probleme mit dem mobilen Internet seit dem letzten Update.

Ich ärgere mich bis heute, dass ich das X Pro einem wesentlich günstigerem Nokia 6 vorgezogen habe.
 
B

BotoxNoob

Neues Mitglied
Hallo,
Nokia hat seit ein paar Tagen den Bootloader des Nokia "entsperrbar gemacht". Ich werde euch die offizielle Seite zum Bootloader Unlock Tutorial von Nokia verlinken. Falls ihr die Anleitung nicht versteht, helfe ich euch gerne hier im Forum weiter. Hier ist der Link zum Tutorial
https://www.nokia.com/en_int/phones/bootloader
Um den Bootloader des Nokia 3,5,7 u.s.w. entsperren zu können, müsst ihr noch Geduld haben. Nokia wird nach und nach den Bootloader jedes Models entsperrbar machen lassen.

Schönen Tag euch noch :D
Sebastian
 
E

ext23

Neues Mitglied
Das offizielle Unlock geht leider nicht mehr bzw. nicht wenn man Android 9 Pie installiert hat. Die Unlock App beendet sich einfach. Der Nokia Support kann auch nicht helfen und sagt, dass das offizielle Unlock Programm eingestellt wurde.
 
O

oophoenixoo

Neues Mitglied
Ihr müsst euer Nokia 8 zurückrollen auf Oreo.

Da funktioniert dann das HMD-Tool wieder.

Grüße
 
E

ext23

Neues Mitglied
Gut, und das macht man dann wie ohne entsperrten Bootloader? Geht ja nur über ein custom rom oder?
 
O

oophoenixoo

Neues Mitglied
Nein, es gibt im xda forum sogenannte update.zip.

- Bei XDA eine update.zip besorgen
- diese mit dem Standard-Recovery flashen (beim flashen kommen Fehlermeldungen, von wegen rollback nicht möglich, diese können ignoriert werden)
- Danach das Nokia normal booten, das Tool von Nokia ausführen und euch eine unlock.key besorgen
- Bootloader nach Anleitung entsperren
- Danach wieder auf Pi updaten, wenn man mag

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Sieht dann in Etwa so aus:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Andy6325

Andy6325

Experte
Hi,

ich muss den Thread mal wieder aus der Versenkung holen ^^. Nachdem meine Garantie jetzt auch weg ist, will ich mein 8er auch langsam mal rooten. Was mich aktuell noch etwas abschreckt ist dass hier:

"Unlocking a device means you may lose some of its functionalities, including – but not limit to – telephone, radio, audio, video, payment, encryption and DRM."

Konntet ihr irgendetwas feststellen, dass nach dem unlock probleme gemacht hat? Mir geht es vor allem um OZO. Danke für eure Rückmeldung.

Gruß Andy