Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Vollständige Formatierung des Nook HD+ - Wie geht das ???

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vollständige Formatierung des Nook HD+ - Wie geht das ??? im Nook Tablets Forum im Bereich Weitere Hersteller.
N

Netrix

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe die letzten Tage viel mit meinem Nook HD+ herumprobiert!
Ich habe beispielsweise öfter mal CyanogenMod neu installiert nachdem ich verschiedene Apps und Geräteeinstellungen probiert hatte.
So war sehr sehr schnell der Grundzustand wieder zu erreichen!

Durchgeführt habe ich das alles nach folgender Anleitung:
https://www.android-hilfe.de/forum/...ion-cyanogenmod-10-1.492892.html#post-6652477

Vor jeder neuen Installation habe ich natürlich folgende Schritte ausgeführt:
wipe data/factory reset
wipe cache
advanced --> wipe dalvik cache
Und danach in folgender Reihenfolge die Installation durchgeführt:
CWM
CM 10.1
Google Apps
Nun zum merkwürdigen Teil:
Ich habe nach meiner allerersten Installation von CyanogenMod die Installationsdatei (apk-Datei) vom "Adobe Flash-Player" ins Adroid-Root-Verzeichnis kopiert.
Nach mehrmaligen "Formatierungen" (Wipes) und CyanogenMod-Installationen liegt die "Flash-apk-Datei" immernoch im Root-Verzeichnis!
Auch merkt sich die "Google-Such-App" Suchbegriffe, die ich nach früheren Installationen eigegeben habe!
(Das lässt sich vielleicht noch mit einer "Google-Online-Speicherung erklären, da sich die Google-Apps automatisch überall einloggen, nachdem man ein Google-Konto im Tablet angegeben hat!)

Das alles kann eigentlich nur bedeuten das nicht die ganze interne Disk gelöscht wird!

Die Frage ist für mich also nun:
Wie lösche/formatiere ich die gesamte Festplatte des Nooks so, das nicht mehr von früheren Installationen übrig bleibt ???

Herzliche Grüße

Netrix
 
A

accatone

Fortgeschrittenes Mitglied
beim wipen unter mount/storage zusätzlich format system und format emmc (interne sd) ausführen.
 
M

mulptier

Neues Mitglied
interessant, wäre, wie geht es danach weiter?
was bedeutet vollständige Formatierung? - Ich hab das Problem, dass mein Nook Hd+ irgend wie komplett "leer" ist...
...ich vermute, dass der Teil in dem z.B. Serial Nr, MAC-Adresse gelöscht wurden. - im XDA-Fourm heißt es, dass man dann einen "Brick" hat, das Ding dann ohne Backup nicht mehr zu restaurieren ist? - bzw. ich bin schon einen
Weile auf der Suche, hier eine entsprechende Anleitung zu finden.
Gibt es hierzu etwas?
So einfach wie früher "format c: /s /mbr" ist es leider nicht... :-(
Im prinzip ist es mir egal, was letztendlich drauf läuft,
ob das Original Nook System oder auch ein android oder ubuntu...
...hauptsache es tut irgend was. - Was tun? Welche Möglichkeiten habe ich?
Mehr als von der SD-Karte booten habe ich noch nicht geschafft... :-(
 
T

ttt

Neues Mitglied
accatone schrieb:
beim wipen unter mount/storage zusätzlich format system und format emmc (interne sd) ausführen.
mulptier schrieb:
interessant, wäre, wie geht es danach weiter?

wie es weitergeht würde mich auch intressieren...
Wenn ich format system und format emmc (interne sd) ausführe...startet dich mein CMW Recovery nicht mehr und ich bin erstmal aufgeschmissen, oder ?



hab gerade noch das hier von netguru gefunden:
das hier hat sich bei mir bewährt und viele Probleme kommen wohl vom unsauber flashen...

***Installation***

1) Neu Installation (von einer anderen Rom oder Android Version kommend)
Rom und Google Apps runterladen und ab in die Recovery:
wipe data/factory reset
wipe cache
wipe dalvik
--Unter mount & storage (auch Recovery):
wipe/format cache
wipe/format data
wipe/format system (am wichtigsten!)
wipe/format preload
--Danach mit install .zip from sd card zuerst die Rom, anschließend die Google Apps.
--Anschließend nochmal wipe cache / dalvik und unter advanced "fix permissions"

Ist aus der slimbean Anleitung.

Google Apps gibt es vollständig und minimal, ich nutze minimal.

---> IST DAS NOCH AKTUELL bzw. kann das jemand bestätigen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

ttt

Neues Mitglied
--Anschließend nochmal wipe cache / dalvik und unter advanced "fix permissions"

ok... ich hab kein "fix permissions" in meinem CWM Recovery !
(Version 6.0.4.5.)

Für was braucht man das ?
 
Zuletzt bearbeitet: