Neue Beta Nova7

  • 189 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Beta Nova7 im Nova Launcher im Bereich Launcher.
B

bananensaft

Stammgast
Hier das Changelog vom Discord:

Nova 7 BETA Requires Android 8.0 or higher Nova has been rebased on the latest Launcher3 offering from the Android Open Source Project.

This means updated visuals and animations and just about every part of Nova's code has changed.

Nearly all of Nova's extensive customization has been brought along for the ride and updated to match, enjoy the new folder opening animation with any of Nova's folder customziation options such as immersive windows or different icon layouts.

Some configuration options have been dropped such as the card background and horizontal app drawer styles. Feedback is welcome on this.

Though the focus is on refreshing the base and updating visuals there are various new features sprinkled in as well such as
- Radial folder icon layouts
- Vertical paginated folder scrolling
- Swipe Down action on icons (Prime)
- Search bar and Tab Bar in drawer can be placed at the bottom
- More Nova search window and bar options
- Save APK popup menu action
- More

With all the changes some bugs are expected. Please post any bugs and issues in the #bug  reports channel. If you are experiencing crashes, we ask that you please use Nova Settings -> Contact Support to send us an email and please make sure the supportdetails.txt file remains attached and provide as many details on the issue and how to reproduce it.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Wundert mich allerdings, dass ich als Beta Tester kein Update bekomme.
 
B

bananensaft

Stammgast
Der ist nur auf Discord verfügbar und nicht im Playstore.
 
holms

holms

Guru
@bananensaft @Fuhrmann
Oder eben von anderen Usern bei apkmirror hochgeladen - siehe Link ohen.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
@bananensaft sag bloß
Sonst hätte ich es ja wohl bekommen 😉

@holms dann gibts bei Beta Testern wohl eine Hierarchie.
 
holms

holms

Guru
@Fuhrmann Wieso?

Die Entwickler brauchen eine Plattform, in der man die Entwicklung gemeinsam mit den Usern die Entwicklung diskutieren kann. Der Play Store ist da eher schlecht.

Und jeder, der mag, kann sich auf Discord anmelden.
 
B

bananensaft

Stammgast
Das ist ja nicht nur eine Beta Version mit kleinen Änderungen sondern teilweise eine komplette Neuentwicklung. Und ich halte es da durchaus für sinnvoll, dass nicht über den Standardkanal zu verbreiten. Sondern nur an ein interessiertes Publikum die das bewusst installieren und wahrnehmen. Und auch mit Abstürzen und fehlenden Funktionen leben können. Andere machen dafür teilweise eine 2 App im Playstore, z.B. hatte das der MS Launche ne zeitlang.
Man sortiert auf die Art die normalen User aus, die sich halt die Beta installieren. Zeitweise war der Nova schon deutlich instabiler und Du hättest da sicher geguckt, wenn ein unaufälliges Update das bewirkt hätte ;) Und Dir dein produktives Gerät unbrauchbar gemacht hätten.

Ist schon richtig so, wie das Nova macht.
 
N

nsmart

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich konnte gestern nicht widerstehen und habe mir vom Discord-Channel die 7.0.14 Beta heruntergeladen und installiert. Vorher war Version 6.2.18 drauf. Das ganze auf einem Galaxy S10e mit Android 11. Die Einstellungen wurden übernommen und bis jetzt (nach 24 Stunden) läuft Nova bei mir ohne Fehler bzw. ich habe noch keine Fehler gefunden. Die Sprache wurde automatisch auf Englisch umgestellt. Dem ersten Anschein nach scheint die Beta recht weit gereift zu sein.
 
holms

holms

Guru
@nsmart Ja, wenn man die Changelogs liest, ist massig passiert.

TeslaUnread wird nicht mehr unterstützt, sondern nur noch - wie auch bei anderen Launchern - Zähler am Icon auf Basis von existierenden Benachrichtigungen. Das führt leider teils zu falschen oder fehlenden Anzeigen:

- Benachrichtigung weggewischt (evtl. auch remote): Keine Zahl mehr sichtbar, obwohl ungelesene Nachrichten vorhanden sind.
- Bei z.B. Feedreadern wird nicht die Anzahl ungelesener Artikel als Zahl immer nur "1" angezeigt, da es ja nur 1 neue Benachrichtigung gibt 🙄

Ich hab zwar noch nicht die Beta-Version installiert (keine Lust auf Ärger momentan), aber mir schon mal was mit Tasker gebastelt, um wieder korrekte Zähler zu bekommen.

Es gab viele Nachfragen wegen TeslaUnread, die Entwickler wollen nicht mehr (sagen: es geht nicht mehr). Irgendwann würde TeslaUnread seitens Android wohl tatsächlich nicht mehr funktionieren, das Feedback wollen sie dann wohl nicht mehr einkassieren. Nun gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
chrissi77

chrissi77

Lexikon
Ich habe auch die Beta vom 14.01. getestet. Bin aber wieder zurück, weil bei mir der Homescreen im Übergang von letzter auf 1 Seite gelaggt hat. Auch das die noch in Englisch war hat mich etwas gestört. Ich habe für mich beschlossen zu warten bis die Version offiziell kommt. Beta Tester über PlayStore bin ich.
 
Fuhrmann

Fuhrmann

Experte
Auf einem Gerät habe ich jetzt auch die 7014 drauf.
Alles stabil.
Als Fehler? stelle ich nur fest, dass einige Widgets auf der entsprechenden Liste jetzt nicht mehr so gut dargestellt sind.
Was immer noch nicht geht ist Übersichtsgruppen in Desktopordner zusammen zu fassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Beim Microsoft Launcher gibt es auch Info badges, die kann man für jede App einzeln ein oder ausstellen und es gibt Schalter wo man einstellen kann ob die badges verschwinden sollen wenn man die App öffnet oder ob nicht.
Ist eventuell ein Ersatz zu Tesla Unread, wenn man deswegen vom Nova weg will.
Habe es selber noch nicht probiert wie zuverlässig das ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
@Jorge64 Hallo, das ist leider kein Ersatz für TeslaUnread, da es auch beim Microsoft Launcher - soweit ich weiß* - nur basiert auf existierenden Benachrichtigungen funktioniert.
Also keine Anzahl von neuen Artikeln im Feedreader. Wird eine Benachrichtigung entfernt, ist der Zähler am Icon weg - obwohl noch ungelesene Nachrichten/Artikel vorhanden sind.

Laut Entwickler von Nova geht es nicht anders (wobei entgegen dieser Aussage TeslaUnread noch funktionier).

* Bitte gerne das Gegenteil beweisen, würde mich freuen, also Test:
- Anzahl neuer Artikel im Feedreader (FeedMe bei mir)
- Benachrichtigung von WhatsApp, Signal, Threema oder so wegwischen ohne Nachrichten gelesen zu haben und schauen, ob die Anzahl noch korrekt ist.


Ich behelfe mir nun Tasker zur etwas besseren Steuerung.
 
J

Jorge64

Ikone
@holms :
Vielen Dank für die Rückmeldung.

Werde es nachher mal ausprobieren und dann berichten.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@holms :
Beim Microsoft Launcher habe ich jetzt feedme installiert.

Wenn ich dann synce, kommt die Ziffer 1 als Benachrichtigung.

Dann habe ich mehrere Nachrichten per WhatsApp an mich gesendet und da erscheint dann auch die Anzahl.

Wenn ich dann die WhatsApp Nachricht ungelesen weg wische oben in der Leiste, dann bleiben die Zahlen bei WhatsApp und feedme stehen.
Erst wenn ich WhatsApp öffne verschwinden die Zahlen.

Bei Feedme verschwinden sie wenn ich feedme öffne oder die Meldung weg klicke über die erfolgte Synchronisation.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und wenn ich den Haken raus nehme bei badges zurück setzen bei öffnen der App, dann bleibt die Benachrichtigung bei WhatsApp zum Beispiel auch nach öffnen und wieder schließen der App solange stehen bis ich die Benachrichtigung angeklickt und gelesen habe.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
Herzlichen Dank fürs Testen und die Mühe!

Zu FeedMe:
Jorge64 schrieb:
Wenn ich dann synce, kommt die Ziffer 1 als Benachrichtigung.
Genau das ist eines der Probleme: Es gibt eine Benachrichtigung von FeedMe, deshalb steht da 1. Das habe ich allerdings über Tasker und eine Widget-App nun gut im Griff und immer die korrekte Anzahl.


Jorge64 schrieb:
Wenn ich dann die WhatsApp Nachricht ungelesen weg wische oben in der Leiste, dann bleiben die Zahlen bei WhatsApp und feedme stehen.
Erst wenn ich WhatsApp öffne verschwinden die Zahlen.
Das finde ich jetzt unerwartet und interessant. Das ist eher unüblich. Kann Nova Launcher nicht (habe aber selbst noch nicht v7).

Und für WhatsApp hab ich es noch nicht perfekt mit Tasker hinbekommen, da WhatsApp Benachrichtigungen mehrfach schickt (ok, kann man prüfen) und auch variiert. Nicht einfach für Tasker, da richtig zu zählen.

Ist für mich jetzt das erste Argument, mal irgendwann diesen Launcher zu testen. (Das mit der Anzahl ungelesener Artikel bei FeedMe kriege ich ja in den Griff.)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
Das mit WhatsApp finde ich ich sehr interessant, denn das hat mich beim Nova Launcher auch immer gestört mit den unzuverlässigen Benachrichtigungen.

Beim Microsoft Launcher kann ich einstellen ob die Benachrichtigungszahl verschwindet wenn ich die app öffne oder erst nachdem ich explizit die Nachricht gelesen habe, was ich super finde.

Auf jeden Fall bleibt die Zahl stehen wenn ich die Benachrichtigung ungelesen weg wische.
 
holms

holms

Guru
@Jorge64 Nutzt du auch Nova Beta7? Falls ja, könntest du das da auch testen?

Oder jemand anders?
 
J

Jorge64

Ikone
@holms :
Ja,die nutze ich auch.

Gerade getestet :

WhatsApp Nachricht kommt, es steht eine 1 da.

Sobald ich die Nachricht in der Status leiste ungelesen weg wische, ist auch die 1 weg leider.

Sende ich dann die nächste Nachricht, steht da eine 2(hatte die erste noch nicht gelesen).

Aber leider sobald man die Benachrichtigung wegschiebt oder die app öffnet, verschwindet die Benachrichtigungszahl bei der Nova 7 Beta, auch wenn die Nachricht noch nicht gelesen wurde.
 
holms

holms

Guru
Jorge64 schrieb:
Sobald ich die Nachricht in der Status leiste ungelesen weg wische, ist auch die 1 weg leider.
So ein Mist. Danke fürs Testen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Leider bin ich auf Anhieb zu blöd, ein feature request bei Nova formgerecht in Discord zu erstellen...🙄
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Neue Beta Nova7 Antworten Datum
24
0