1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Andromi, 04.10.2014 #1
    Andromi

    Andromi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie ich ja schon in einem anderen Thread geschrieben hatte, ist die Odys 1622 Hardware mit der des Trekstore Ventos 8.0 identisch.
    Im Trekstor Forum bin ich nun auf eine Upgrade Möglichkeit für das Ventos 8.0 auf Android 4.2.2 gestoßen.

    Witzigerweise ist das Odys Study Tab 8.0 identisch mit dem Ventos 8.0 und damit auch mit dem ODYS 1622.

    Im verlinkten Thread gibt es einen Downloadlink zur ODYS Firmware für das Study Tab 8.0.

    Die Firmware läuft bei mir auf dem ODYS 1622 bisher ohne Probleme.

    https://www.android-hilfe.de/forum/...ventos-8-0-rockchip-android-4-2-2.607827.html
     
  2. tki, 12.10.2014 #2
    tki

    tki Android-Experte

    mit dem Flashtool aus obigem Update wird der Kernel nicht gefalsht,
    am besten das Flashtool vom Titan Update verwenden und im Ordner rockdev die Dateien austauschen mit denen aus dem Studytab.

    Gruß Tki
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. odys study tab firmware

    ,
  2. odys 1622 android update

    ,
  3. odys 1622 update

    ,
  4. odys tablet android update,
  5. odys update android,
  6. odys study tab update,
  7. odys firmware update,
  8. odys titan update,
  9. odys android update,
  10. android update tablet odys,
  11. odys 1622 firmware,
  12. Odys Study Tab 8 firmware,
  13. odys study tab android update,
  14. study tab update,
  15. odys titan update auf 4.2
Du betrachtest das Thema "Upgrade auf Android 4.2.2 über kleinen Umweg" im Forum "Odys 1622 / Titan / Tablet PC 4 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.