1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Hardtervirus, 23.08.2017 #1
    Hardtervirus

    Hardtervirus Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Community,

    Ich bin ein totaler Anfänger auf dem Android Gebiet und habe folgendes Problem:

    Ich habe das oben genannte Tablet und wollte auf CyanogenMOD umsteigen.
    Ich habe diese Anleitung verwendet:

    HOWTO für X7/8 (Auch für CM10): Oma's JB & Custom Kernel (Bitte Beitrag #4 beachten)

    (Ich habe leider vergessen bei RKAndroidTool den Haken bei Loader anzuhacken (hab ich wohl übersehen...))

    Der Vorgang war dennoch erfolgreich und habe alle 3 Skripte ausgeführt:

    "Oma JB v1.2 Format NAND.zip", "Oma_intSD_to_NAND_OTG_fix.zip" und "Oma_JB_v1.2_Modell_fix_NEOX_overclocked.zip"

    Nun stecke ich CWM Recovery Modus weiterhin fest und bekomme folgende Fehlermeldung:

    E:Can´t mount /cache/recovery/command

    E:Can´t mount /cache/recovery/log

    E:Can´t open /cache/recovery/log

    E:Can´t mount /cache/recovery/last_log

    E:Can´t open /cache/recovery/last_log

    Die SD-Karte wird mittlerweile auch nicht mehr erkannt im CWM-Recovery.

    In den Download-Modus komme ich leider auch nicht, egal welche Kombination ich verwende...es kommt immer der CWM Recovery Modus. Und Windows 7 (64-Bit) bringt eine USB-Fehlermeldung. Das RKAndroidTool kann daher das Tablet auch nicht mehr finden.

    Wie komme ich da wieder raus oder wars das mit dem Tablet?

    Bin über jede Lösung sehr sehr dankbar :)
    Ich konnte im Internet nichts wirkliches zu meinem Problem finden.

    Gruß

    Hardtervirus
     
Du betrachtest das Thema "Odys Neo x7 CWM Probleme" im Forum "Odys Neo X Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.