1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. #~ Yeti ~#, 09.01.2014 #1
    #~ Yeti ~#

    #~ Yeti ~# Threadstarter Junior Mitglied

    Moin.

    Ich hab von nem Kollegen ein Odys One Tablet bekommen, das mit Android 4.0.4 läuft. Dieses Teil will ich rooten. Probiert hab ich schon so einiges (Superoneclick, Framaroot...), aber bis jetzt hat nix den erwünschten Effekt gebracht. So langsam frag ich mich, ob es überhaupt möglich ist, dieses Teil zu rooten...

    Weiß vielleicht jemand Rat? :unsure:
     
  2. lisalisa, 15.01.2014 #2
    lisalisa

    lisalisa Neuer Benutzer

    #~ Yeti ~# bedankt sich.
  3. #~ Yeti ~#, 16.01.2014 #3
    #~ Yeti ~#

    #~ Yeti ~# Threadstarter Junior Mitglied

    Danke für den Tip! Gerootet ist das Teil jetzt :thumbup:
     
  4. lisalisa, 16.01.2014 #4
    lisalisa

    lisalisa Neuer Benutzer

    Ich habe jetzt den ROM Manager installiert und wollte ein Backup machen.

    Dann startet das ONE neu und geht in den Modus mit dem "liegenden Androidmännchen mit offenem Deckel" ab da komme ich nicht mehr weiter.

    Ich weis von anderen Tablets das man mit Laut und Leiser Tasten hier ein Menü bedienen kann, aber wie ich das beim ONE machen soll habe ich noch nicht rausgefunden.
     
  5. #~ Yeti ~#, 16.01.2014 #5
    #~ Yeti ~#

    #~ Yeti ~# Threadstarter Junior Mitglied

    Das geht mir genau so :glare:
    Weil das Rooten so fein ging, hab ich mich mal an den anderen Fred rangehängt (https://www.android-hilfe.de/forum/odys-allgemein.1691/adb-connecten.187726-page-13.html). Vielleicht findet sich ne Lösung :cool2:
     
  6. lisalisa, 17.01.2014 #6
    lisalisa

    lisalisa Neuer Benutzer

    @#~ Yeti ~#
    Hallo habe jetzt "CWMR Touch v5.5.3.0" auf meinem ONE.

    Mit "Rom Manager" ein Backup machen geht jetzt.

    "CWMR Touch v5.5.3.0 Touch" vom "Rom Manager" aus starten geht auch.

    Bedienung geht NICHT! über die "TouchTasten" am unteren Rand.

    Aber man kann den Cursorbalken ziemlich unkontrolliert mit dem Finger hoch und runter schieben und dann den "EinschaltTaster" zum Auswählen kurz drücken.

    Achtung Das ONE bootet nach ein paar Minuten im "CWMR Touch v5.5.3.0 Touch" Menü selbständig neu !!!


    So gehts:
    Ich habe bei diesem ROM "ODYS_ONE_-_Android_40_Update_201208.zip"
    die Datei "recovery.img" durch die "recovery.img"
    von diesem ROM "Oma_Odys_Xpress_ICS_4.0.4_v1.2.4" ausgetauscht.

    Ich habe jetzt noch keine Ahnung ob ich noch ein paar "recovery.img" Dateien suchen und ausprobieren soll damit die Bedienung vielleicht doch richtig funktioniert.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2014
  7. lisalisa, 18.01.2014 #7
    lisalisa

    lisalisa Neuer Benutzer

    Hallo, ich habe jetzt die "recovery.img" aus "Oma_RK29_CWM_touch.7z" drauf.
    Damit geht die TouchBedienung einwandfrei.

    Das hier ist aber immer noch vorhanden:

    Achtung Das ONE bootet nach ein paar Minuten im Recovery Menü selbständig neu !!!

    Deshalb die Backups gleich überprüfen oder während Backup beobachten ob es vollständig abgeschlossen war bevor das ONE neu startet !!!


    "Oma_RK29_CWM_touch.7z" gibt's hier (wobei ich nicht weis ob ich den Link hier reinschreiben darf ???)
    http://crewrktablets.arctablet.com/?wpfb_dl=464
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2014

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. framaroot odys tab

    ,
  2. frameroot odys

    ,
  3. framaroot odys

    ,
  4. odyss 4 rooten,
  5. odys one
Du betrachtest das Thema "Odys One mit Android 4.0.4 rooten" im Forum "Odys One Forum",