Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

"Der Prozess com.android.phone wurde beendet": Was tun?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Der Prozess com.android.phone wurde beendet": Was tun? im Odys Pedi / Pedi Plus Forum im Bereich Odys Forum.
H

hamsterhuette

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe meinen beiden Töchtern zu Weihnachten das Pedi Plus von Odys geschenkt. Nun taucht auf einmal auf einem der Beiden Tabs die Meldung "Der Prozess com.android.phone wurde beendet" auf. Dieser lässt sich aber mittels OK-Bestätigung nicht beseitigen. Er popt immer erneut auf, was kann ich tun?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

AXDIA-ODYS

Gewerbliches Mitglied
Hallo,

Kannst du noch oben rechts in der Statusleiste den Flubmodus deaktivieren?
Kommst du in die Systemeinstellungen?
Oder blockiert der Prozess alles?
Wenn es geht bitte mal das Tablet auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Falls nicht bitte mal die Seriennummer hier angeben.
Danke
 
H

hamsterhuette

Neues Mitglied
Ich kann leider gar nichts mehr tun. Habe immer versucht die Meldung, wenn ich sie weggedrückt hatte zu überlisten, jedoch ohne Erfolg!

Seriennr. 3410312501110
 
A

AXDIA-ODYS

Gewerbliches Mitglied
Hmm... Woran es liegt kann ich leider nciht sagen.
Helfen wird hier wohl nur ein neu Aufspielen der Firmware.

Diese kann für Ihr Gerät hier heruntergeladen werden:
Dateidownload

(Hinweis für andere, die diese Firmware nutzen möchten: Diese Version ist nur für Geräte geeignet, deren Seriennummer mit 34... beginnt.)
 
S

StefanT74

Neues Mitglied
hatte auch die Fehlermeldung und nun versucht die Firmeware neu aufzuspielen, leider ohne Erfolg. :-(
Habe exakt der Anleitung folge geleistet, nun bleibt der Bildschirm komplett schwarz...

Ressettaste bleibt auch ohne folgen...
 
A

AXDIA-ODYS

Gewerbliches Mitglied
Hallo StefanT74,

offenbar ist beim Update etwas schief gelaufen.
In der Regel reicht es das Update erneut durchzuführen. Eventuell ist der Weg über eine Micro SD Karte aber nicht mehr möglich.
Bitte wende Dich doch per e-Mail an unseren Support unter support@odys.de.
Hier kann Dir auch direkt weitergeholfen, werden falls das Gerät eingeschickt werden muss.
 
S

StefanT74

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Info...

Ich habe mehrmals versucht das Update zu fahren, immer wieder die Karte neu in den Slot gesteckt und versucht das Tablet anzumachen, leider ohne Erfolg.

Beim erstem mal kam das Ladezeichen noch, danach tote Hose...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: