Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Odys Prime = Pipo M8Pro clone ?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Odys Prime = Pipo M8Pro clone ? im Odys Prime Forum im Bereich Odys Forum.
K

Kempy

Neues Mitglied
Hi,

Mir ist heute beim Stöbern in ebay das Pipo M8Pro aufgefallen, das meinem Odys Prime optisch absolut gleicht.

Merkmale wie der runde On/Off Button auf der rechten Seite oben, der, dem gegenüberliegende Kh Anschluss, alle sonstigen Anschlüsse auf der Oberseite, die zugehörige Beschriftung auf der Rückseite, sowie die Keilform des Gehäuses,
alles gleich,

die technischen Daten sowieso.

Wer weiß mehr dazu ?.

G.
 
lotus

lotus

Ambitioniertes Mitglied
Das Tab ist wirklich gleich.

Pipo ist jedoch nicht günstiger und daher würde ich einen deutschen Anbieter(sprich Odys) vorziehen.

Gesendet von meinem cm_tenderloin mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kazy

Neues Mitglied
Die Hardware scheint in beiden jedenfalls gleich zu sein.
Ich habe inzwischen auch schon erfolgreich ein rileyrom für das Pipo M8pro geflashed. Offensichtlich ist sich die Pipo firmware darüber im Klaren, dass es kein Pipo Tablet ist. Der Hauptnutzer kann ganz normal arbeiten. Legt man einen zweiten Nutzer an, wird aber nach dem einloggen nach einem Licence Key gefragt. Man kann das Certificate Center deinstallieren und die Anfrage kommt nicht mehr. PipoApps laufen dann zwar nicht, aber das betrifft nur den Pipo Launcher und den Pipo Familiy Launcher. Auf beides kann ich gut verzichten. Allerdings ist es mir noch nicht gelungen mit dem zweiten account zu arbeiten, da dort beständig auf dem Display ein gaues halbtransparentes overlay ist. Lediglich die zurück und home und co buttons funktionieren.
Außerdem sind die Lautstärketasten nun zurück und Menü, aber das lässt sich sicher um mappen.