Odys Xelio: Touchscreen gesprungen

T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

gerade habe ich mein Tablet aus meinem Rucksack geholt
und gesehen, dass beginnend vom Lautstärke-Button
zwei Risse quer durch's Display gehen.:cursing:

Ich kann mich nicht erinnern irgendwo angestossen zu
sein. Sehr merkwürdig.

Das Tablet funktioniert noch, aber die Risse ärgern
mich. Hat jemand eine Ahnung, ob man sowas reparieren
lassen kann zu erträglichen Preisen? Odys Support habe
ich schon angeschrieben und warte jetzt auf Antwort.

Liebe Grüße
(ein trauriger) TDK

Photo:
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Himmelskrieger

Stammgast
Mich interesiert mal wie es aussieht, kannst du ein Bild Hochladen vom Tab?

Das klingt mir komich, hattest du etwas schweres draufgestellt?, Reperieren würde bestimmt zu teuer werden, außer du bekommst günstig bei Ebay an ein Gehäuse ;), vielleicht kannst du mal bei Conrad fragen, vielleicht tauchen sie es ja aus, es könnte ja sein das ein kleiner Riss voher drinnen war, den du nicht bemerkt hast, und der dann durch eine vielleicht "leichten" Stoß auf das Tab z.b. durch das absetzen vom Rucksack.

Ich würde mal nachfragen ob sie es ersetzen können, bzw. Reperieren.
 
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
Himmelskrieger schrieb:
Mich interesiert mal wie es aussieht, kannst du ein Bild Hochladen vom Tab?...
Hi,
im ersten Posting Bild ergänzt ...

Ich warte mal die Antwort von Odys ab ...

LG
TDK
 
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
ODYS-Support schrieb:
wir arbeiten täglich mit diesem Modell und wissen, dass das Display gar nicht so empfindlich ist.
Wir haben keine Möglichkeiten Ersatzteile dieser Art zu verschicken.
Wir können das Display aber kostenpflichtig austauschen.
Eine Reparatur würde folgendes kosten:
Neues Displayglas € 8,50
Reparatur Service € 20,00
Versandkosten € 3,60
+ 19% MwSt.

Bevor ich einen Kostenvoranschlag erstellen kann (der ist kostenlos),
müsste zunächst der XELIO zu uns eingeschickt werden.
Wenn es dann in unser RMA System erfasst ist, kann ich einen Kostenvoranschlag im RMA System erstellen,
und Ihnen per Mail zukommen lassen. Bevor Sie ein Gerät zu uns einschicken können, brauchen Sie eine RMA Nummer
(Reparatur Nummer), die würden Sie dann von mir bekommen.
Das geht ja eigentlich noch ...
... wobei mir das 'eigentliche' Ersatzteil ja reichen würde ;-)
 
D

Don_Marco

Neues Mitglied
Ich würde es machen lassen! Für knapp 30€ bekommst du kein neues Tablet und das Xelio ist es allemal wert.
 
B

br3zzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja der Preis ist sehr fair finde ich.
 
C

clphub

Neues Mitglied
Wie kann bzw. kann man überhaupt das Glas v. display wechseln ?
 
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo und guten Morgen,
gestern habe ich Post von ODYS bekommen:
Ein neues XELIO (mit intaktem Display-Glas)
und aktueller Firmware ... cool.

Ich habe die Reparatur machen lassen ...
Alles in allem 38.20 Euro und ~ 10 Tage.
Mit dieser Art von Service bin ich sehr zufrieden ...

Have a nice day
TDK
 
mula125

mula125

Experte
Da kann man echt nichts sagen, ein super preis... :thumbup::rolleyes:

Da hat grad mein Arbeitskollege das Display von seinem S2 reparieren lassen und es hat ihn 200€ gekostet, das ist mal ein preisunterschied... lol:D

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
Ja nun, die haben nur das Glas gewechselt. Das Display selbst war nicht defekt.
 
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi,
nein, ich habe ein komplett neues orignal vepacktes Xelio mit sämt
Iichem Zubehoer bekommen. Abgeschickt hatte ich ein nacktes Geraet. Das neue Xelio hat auch eine neue Firmware und WLAN ist auch besser auf dem Balkon beim Rauchen :)
Ich freue mich über den Service.
LG
TDK

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
Was denn nun? Eben haste noch geschrieben, du hättest die Reparatur für 38 Euro machen lassen. Mir ging es aber eh nur um die Aussage, dass der Wechsel eine Displays woanders 200 Euro kostet. Das Display war ja, wie gesagt, bei dir gar nicht defekt.
 
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Morgen,
Ich habe die Reparatur in Auftrag gegeben und fuer den Preis ein komplett neues Xelio zugesendet bekommen. Das hat mich gefreut.
LG
TDK

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
B

biboson

Neues Mitglied
Hallo, bei mir ist auch das Display gesprungen. Mein Schaden sieht ähnlich aus. Der Riss geht auch vom Laut-/Leiseschalter los. Habe meinen Xelio im Rucksack transportiert. Ich habe dem Odys-Support auf diese Seite hingewiesen, dass diese Art der Beschädigung doch nicht so einmalig zu sein scheint. Als Antwort erhielt ich die selbe Standartmail, die auch Tedeka erhalten hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tedeka

Neues Mitglied
Threadstarter
biboson schrieb:
(...)Mein Schaden sieht ähnlich aus. Der Riss geht auch vom Laut-/Leiseschalter los. Habe meinen Xelio im Rucksack transportiert. (...)
Sehr interessant.
Mich würde interessieren,
ob es weitere derartige Schäden gibt.
Dann wäre das ein Hinweis auf einen
"Konstruktionsmangel" ...

By the way:
Läßt DU reparieren?

LG
TDK
 
B

biboson

Neues Mitglied
Werde ich wohl machen lassen. Für gute 30 Euro lohnt sicher kein Rechtsstreit. Es interessiert mich aber ebenfalls, ob weitere Kunden dieses Problem haben.
 
joe_sixpack

joe_sixpack

Erfahrenes Mitglied
Hi!
biboson schrieb:
Werde ich wohl machen lassen. Für gute 30 Euro lohnt sicher kein Rechtsstreit. Es interessiert mich aber ebenfalls, ob weitere Kunden dieses Problem haben.
Mein Xelio kommt auch jeden Tag im Rucksack mit und der fällt auch mal unsanft runter (Deutsche Bahn). Daher steckt mein "Kleiner" in einer aufklappbaren Kunstlederhülle (wie ein Bucheinband), die vorn und hinten eine dicke Pappe als Knickschutz drin hat. Das hat ihn bisher vor allen Blessuren recht gut geschützt.

Viele Grüße, Torsten
 
Blalasaadri2

Blalasaadri2

Ambitioniertes Mitglied
Mein Display war auch nach einem Rucksacktransport kaputt, hab das Xelio erst gestern wieder gekriegt.
Hinweis: Scheut euch nicht nachzufragen, ob es angekommen ist; ich hab etwa 2 1/2 Wochen nix gehört und nach einer eMail kam dann endlich der Kostenvoranschlag (der sich mit MwSt auf 38,20€ belief). Werde mir jetzt eine harte Hülle holen.
 
H

heinzw45

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

mein Touchscreen ist ähnlich gesprungen. Gleicher Ausgangspunkt und zwei Sprünge. Ich habe es in der Notebook-Tasche gehabt und bin auch nicht angestoßen.

Heinz
 
Oben Unten