Odys Xelio - Wo finde ich die Kontakt App?

  • 30 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

Chrisey

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

hab mir heute das Xelio geholt! Bin am rumspielen....aber wo finde ich die Kontakt App? die Kontakte werden mit google sync. aber aufrufen kann man die nirgends.....

hat jemand ne idee?

und ist auch keine Positionsbestimmung über wlan möglich?

Danke
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
wofür kontakte wenn man nicht mit telefonieren kann??

und nein,
standortbestimmung nur mit wlan ist nicht möglich soweit ich weiss
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo Chrisey, willkommen im Forum.

für das X7G (das ebenfalls keine Telefoniefunktion besitzt) wurde als Kontakte-App "Go Contacts EX" empfohlen; ob diese App auf dem Xelios läuft, kann ich Dir aber leider nicht sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chrisey

Neues Mitglied
Threadstarter
Also wenn man unter Apps -> alle Apps geht taucht da auch Kontakte auf, aber man kann sie nirgends aufrufen

Mein Archos 101 hat das ja auch, aus den Kontakten emails schreiben etc.

Auch eine Ortung nur über Wlan ist beim Archos möglich! Wundert mich halt etwas....das dass alles beim 4.0.3 nicht mehr da ist!

Hab bis jetzt noch keine Lösung oder App gefunden das es auf dem GoogleMarket gibt...

vielleicht hat noch jemand nen Tip
 
C

Chrisey

Neues Mitglied
Threadstarter
Habs probiert, hat funktioniert :tongue:

Danke!

Ist das bei zukünftigen Updates dann wieder weg? Und kann man das auch wieder zurückspielen?

Hoffe ich hab nix kaputt gemacht...aber funktionieren tuts
 
K

kaufmannvonvenedig

Neues Mitglied
Hallo,

i benutze die App Minimalistic Text. Da kann man Widgets sehr detailliert selbst zusammen stellen. U. A.. kann man auch eine Anwendung definieren, die beim Tap aufs Widget startet.
Und in dem Menü kann man auch die Kontakte auswählen.

Habe das Selbe auch mit dem Play Store gemacht, aber um immer auf dessen Startseite anzufangen.

Hoffe, dass ich konnte helfen.

Grüße
Der Kaufmann
 
W

Winne666

Neues Mitglied
Kann das Geschriebene nur bestätigen. Mit "minimalistic text" kommt man problemlos in die Kontakte und kann sie so für z.B. "whatsapp" nutzen.

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
DerVolker

DerVolker

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo!

Ich hab da mal ne Frage zu dem Script "Custom "Super" Script for ICS 4.0.3 - Version 4"aus dem Odys Xelio - Ständig nur Fehler bei Downloads im App Store Thread... war auch auf der Suche die "Kontakte" anzeigbar zu machen.

Hier kann man über das Optionsmenü auch
- ** Install Google framework, permissions, and GApps
und
- Install essential apps: Adobe Flash Player, ES File Explorer, etc.
installieren.

Ich habe mein Xelios 4.0.3 nun aus der letzten Conrad-Lieferung. Also ganz neu.
Google Play läuft problemlos....

In den Systemeinstellungen unter "Apps" sehe ich, dass z.B. der "Google-Dienst-Framework" schon installiert ist.
Würde ich nun mit obiger Auswahl bestehende Installationen überschreiben oder wird erkannt wenn etwas vorhanden und sogar neuer ist?

Nicht das man sich dann damit neuere Versionen überschreibt....!?

Grüße!
Volker
 
P

Peter_

Ambitioniertes Mitglied
kaufmannvonvenedig schrieb:
i benutze die App Minimalistic Text. Da kann man Widgets sehr detailliert selbst zusammen stellen. U. A.. kann man auch eine Anwendung definieren, die beim Tap aufs Widget startet.
Und in dem Menü kann man auch die Kontakte auswählen.
Könnte jemand kurz erklären wie genau man dass Widget erstellen kann? Hab mir die App jetzt installiert aber kann kein "Kontakte"-App erstellen...
 
DerVolker

DerVolker

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!
Hab ich auch länger für gebraucht... ich versuchs noch mal zusammen zu bekommen:

- Alle Apps anzeigen lassen
- Dort zu den "Widgets" wechseln u. z.B. "Minimalistix Text (1x1)" auswählen.

...so und nun kommt der Punkt....

in den vielen Einstellungsmöglichkeiten bei
"Starte eine andere Activity" die Kontakte auswählen.

In meinem Fall hatte ich dann ein Symbol auf dem Homescreen mit dem ich dann optisch nix anfangen konnte.

Ich wollte nur nen Schriftzug "Kontakte".
Das macht man unter "Layout" - "Eigenes Layout".
Hier das Feld "Statischer Text" hinzufügen und alle anderen löschen.
Als statischen Text Kontakte eingefügt und fertig .

Wieder zurück in die Haupteinstellungen...

Unter "Textstil" hab ich mir dann die Schriftgrösse pp. angepasst und unter "Hintergrund anzeigen" den Hintergrund ausgeblendet.

Naja.... ich glaube so wars...
Das hat mich doch fast 2 Stunden beschäftigt bis ichs raus hatte.

Also, einfach mal probieren... :thumbsup:

Lieben Gruß!
Volker
 
P

Peter_

Ambitioniertes Mitglied
DerVolker schrieb:
- Alle Apps anzeigen lassen - Dort zu den "Widgets" wechseln u. z.B. "Minimalistix Text (1x1)
Vielen Dank zunächst für die ausführliche Beschreibung, aber bei mir scheitert es schon beim Punkt "zu den Widgets". Leider finde ich kein Widget von Minimalistic Text....
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter_

Ambitioniertes Mitglied
Hat sich alles geklärt! Nach einem Neustart waren die Widgets auch da...

Vielen Dank nochmal an DerVolker, hat alles super geklappt :thumbsup:
 
G

guidob

Neues Mitglied
Als frischgebackener Xelio-Benutzer, der hier im Forum viele nützliche Informationen gefunden hat, wollte ich auch mal einen Tip zum Thema Kontakt-App geben:

Bei mir hat die von DerVolker beschriebene Methode funktioniert, aber nur nachdem ich die Contacts.apk und ContactsProvider.apk aus dem eyeoncomputers-Script-Paket (Link finde ich gerade nicht mehr, aber der war auch hier aus dem Forum) installiert hatte. Bei der normalen Contacts-App fehlte auf meinem Xelio das Launcher-Modul und ich konnte in der Minimalistic Text-App überhaupt keine sinnvolle Auswahl treffen.

Jetzt klappts aber - ich kann die Kontakt-App aufrufen und muß jetzt nur noch schauen, wie ich meine Kontakte aus meinem Palm Tungsten T3 in den Xelio bekomme. Irgendwie wird das über VCF-Dateien sicher funktionieren, aber das kriege ich auch noch raus.

Ich frage mich aber, an welcher Stelle im Android-System verhindert wird, daß die Kontakt-App im Launcher erscheint - denn auch nachdem ich die vollständige Version aus dem Paket installiert hatte, tauchte das Icon immer noch nicht auf, ließ sich aber immerhin über das Widget starten. Da muß es doch eine elegantere Lösung geben, um die versteckten Programme (das sind ja soweit ich gesehen habe noch ein paar mehr?) sichtbar zu machen, oder? Vielleicht gibt es irgendwo eine Konfigurationsdatei, in der die entsprechenden Sperrungen verzeichnet sind...
 
Weissi46

Weissi46

Erfahrenes Mitglied
Ich nehm Nova Launcher, ist ein erweiterter ics stock, dort scheint alles auf (auch play store usw.)

Gesendet von meinem XELIO mit Tapatalk 2
 
G

guidob

Neues Mitglied
Den Nova Launcher hatte ich ausprobiert, aber auch da war keine Kontakt-App zu sehen - ich hatte allerdings nur die kostenlose Version ausprobiert. Der Play Store war bei meinem Xelio sowieso schon vorhanden, da ich die zweite, leicht verbesserte Version bekommen hatte.
 
B

Buschi1972

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hab gelesen dass Android von Werk aus ein Kontakte App hat.

Aber wo zum Henker ?:cursing:
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
Hallo Buschi1972, willkommen im Forum.
Ich habe Deine Frage mal in den entsprechenden Thread verschoben.

Kleiner Tipp: Die Suchfunktion ist (hier im Forum) i.d.R. nützlicher als ein Fluch. ;-)
 
G

guidob

Neues Mitglied
Da muß ich glatt das alte Topic nochmal rausholen, denn ich habe eine viel einfachere Methode gefunden, um die Kontakt-App auf den Desktop zu bekommen. Man muß zwar, wie ich vorher beschrieben hatte, aus dem eyeoncomputers-Paket immer noch die Contacts.apk und ContactsProvider.apk nachinstallieren, aber dann wirds einfacher: QuickShortcutMaker installieren und einen Shortcut für die Activity (nicht die Application!) "com.android.contacts/com.android.contacts.activities.PeopleActivity" erstellen.

Damit hat man auch das richtige Icon im Launcher (oder ein Icon der eigenen Wahl!) und braucht auch kein residentes Programm im Speicher wie MinimalisticText. DerVolkers Methode in allen Ehren, aber ich finde das so noch eleganter und unkomplizierter. Aber man muß es auch erstmal entdeckt haben, war ein Zufallsfund im Appstore.
 
DerVolker

DerVolker

Fortgeschrittenes Mitglied
Jau, klappt prima!
Geht wirklich viel schneller !! u. die apk-Dateien aus dem Skript brauchte ich gar nicht nachinstallieren.

LG!
Volker

Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
 
Oben Unten