Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Beratung] Welches Office für diese Anforderungen?

  • 550 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Beratung] Welches Office für diese Anforderungen? im Office Apps im Bereich Business und Organisation.
R

ronn001

Neues Mitglied
Hallo an alle!

Vermutlich hat man das schon x mal gefragt - aber geht das nun oder nicht?

Habe da so ein programm herunter geladen (kostenpflichtig) und nix tut sich.

Bitte um Info

Gruß
Ronn
 
eagle99

eagle99

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
um welche kostenpflichtige Software handelt es sich, etwas Documents to Go?

Soweit ich weiß gib es im Market PDF-Reader, für DOC und XLS benötigt man Zusatzsoftware.

MfG
eagle99
 
R

ronn001

Neues Mitglied
Ja genau das habe ich - in dem fall nicht das richtige? Welche software muss ich denn haben?
Danke!!
 
M

magnummandel

Stammgast
Für Office-Dokumente kann ich QuickOffice empfehlen (Documents to go soll auch gehen, aber das hab ich selber nie getestet), für PDF den RepliGo Reader.
 
eagle99

eagle99

Fortgeschrittenes Mitglied
Laut Marketbeschreibung unterstützt es alle wichtigen Office-Pakete.

Wo tritt den der Fehler auf ?
Kannst du die Datei nicht laden, oder findet er sie nicht ?

MfG
eagle99
 
R

ronn001

Neues Mitglied
Guten Morgen zusammen. Also ich hab das Documents to go. Wenn ich mails mit anhang bekomme kann ich trotzdem nur bilder öffnen. doc und pdf und xls nicht - geht nicht mal zum antippen.
Gruß
 
eagle99

eagle99

Fortgeschrittenes Mitglied
Laut Beschreibung sollte es mit den Mail Programmen funktionieren.

Vielleicht ist eine Einstellung falsch?
Es könnte helfen, wenn du die Anwendung deinstallierst und wieder installiest.
Andererseit könnte eine Anwendung installiert sein, die sich als Standardanwendung für Worddateien eingetragen hat.

Mfg
eagle99
 
R

ronn001

Neues Mitglied
ja habe ich mir auch schon gedacht und getan, ich habe mir ein mail gesendet mit 4 anhängen doc, pdf, xls und jpg - wenn ich es erhalte kann ich nur jpg öffnen und speichern, die anderen sehe ich zwar aber kann nichts öffnen. es zeigt sogar die endung und dateigröße an - aber nix zum öffnen oder speichern.
 
H

Hellek

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Programm verwendest du zum E-Mails lesen? Gmail oder Mail? Wenn du Mail verwendest, versuchs mal mit K-9 Mail. Das normale Mailprogramm kann mit Attachments irgendwie generell nichts anfangen (Das vorinstallierte Gmail-Programm aber schon, genauso wie K9 aus dem Market)
 
ewaldmario

ewaldmario

Neues Mitglied
habe viel über verschiedene apps für office gelesen ...
wegen guter erfahrungen mit documents to go auf dem palm
und einiger postiver statements hier habe ich bei dataviz eingekauft ...

bin nach den ersten paar tagen zufrieden ...

wer hat mehr erfahrung mit documents to go,
was kommt da eventuell noch auf mich zu ?

wer hat erfahrung mit anderen ähnlichen apps ala android office ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

Erich

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, nachdem ich schon vor geraumer Zeit Documents to go gekauft habe, ist heute das Update geliefert worden. Version 2.0 kann nun alles:) was Office auch kann. Also Excel, Word und neu PowerPoint sowie PDF lesen. Auch das mit den Umlauten haben die bei DataViz in den Griff bekommen. Alleine für diese Anwendung lohnt sich das G1. Ich bin super zufrieden. In Verbindung mit dem stärkeren Akku (2200mAh) uder der Super-Laufzeit habe ich nun mein Büro immer dabei.:D

Gruß
Erich
 
S

Shadowmaster

Ambitioniertes Mitglied
wo genau habt ihr das her? würde es auch gerne kaufen aber ich habe keine kreditkarte also kommt market nicht in frage.
habt ihr es von einer anderen seite runter geladen? bin gerade auf der dataviz seite aber da gibts kein android?
 
S

Shadowmaster

Ambitioniertes Mitglied
also die gratis kann ich ja so vom markt runterladen mit der version 2.0 find eich die jetzt sogar^^
aber die volle leider nicht
 
mop

mop

Fortgeschrittenes Mitglied
So geht es mir auch, hast du ein Galaxy?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

Shadowmaster

Ambitioniertes Mitglied
jep hab das galaxy werds nachher mal testen wie gut die gratis version mit exel und word klarkommt aber die vollversion wäre natürlich schon klasse , aber wie gesagt habe keine kreditkarte :-(
 
mop

mop

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab zwar ne Kreditkarte aber finden tu ich die Vollversion trotzdem nicht, ich glaube das liegt an dem super Update fürs Galaxy nachdem man keine kopiergeschützten apps mehr findet :mad:
 
Janiko

Janiko

Stammgast
also ich finde documents to go im market sofort mit der Suche, es ist dann das dritte Ergebnis (mit meinem G1).
Wenn man keine Kreditkarte hat, ist das natürlich schlecht. Mein Tipp: eine besorgen. Und wer das nicht kann oder will, muss halt einen guten Freund fragen (der einem auch entsprechend vertrauen muss, denn schließlich kann man dann ja überall dort wo google checkout genutzt wird, einkaufen) oder man muss halt drauf verzichten.
Persönliche Anmerkung: Mir ist echt unverständlich, wie man ohne KK zurecht kommen kann. Ich kann bzw. will auf eine KK genauso wenig verzichten, wie auf ein Handy oder aufs Internet

Übrigens...ich hatte DtG auch schon auf dem Palm und mir daher auch für Android geholt, als es erschienen ist, und bin zufrieden damit. Für unterwegs mal kurz reicht es allemale. Das Update habe ich zwar auch schon gezogen, aber noch nicht ausprobiert.
Und wie mein Vorredner habe ich auch einen stärkeren Akku geholt (2600 mAH) und das war die beste Zubehörentscheidung bisher.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Shadowmaster

Ambitioniertes Mitglied
ich hab halt ne normal karte von der sparkasse mit der kann ich hier in der gegend auch überall einkaufen und zahlen oder z.b. bei amazon bestellen. desshalb brauche ich keine kreditkarte wüsste nicht für was und nur für den market will ich keine holen
 
Janiko

Janiko

Stammgast
@shadowmaster...du brauchst Dich nicht zu rechtfertigen. Das oben Gesagte stellt halt meine ganz persönliche Meinung dar. Natürlich kann das jeder handhaben wir er will oder es für richtig hält. Aber es gibt heute auch schon jede Menge KK, die man umsonst bekommt und die dann über das normale Girokonto abgerechnet werden. Vielleicht solltest Du noch mal darüber nachdenken. Gebrauchen kann man sie immer mal, wie z.B. jetzt für den Market, aber man muss sie ja nicht benutzen.
 
S

Shadowmaster

Ambitioniertes Mitglied
ja ich steh dem ganzen nur irgendwie misstrauisch gegenüber und kenne mich mit dem ganze auch rein gar nicht aus ;-)
 
Ähnliche Themen - [Beratung] Welches Office für diese Anforderungen? Antworten Datum
11
1
4