CM 10.2 Erfahrungen?

  • 57 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM 10.2 Erfahrungen? im Onda V972 Forum im Bereich Onda Tablet Forum.
A

Atomic Tomcat

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

hat hier jemand schon die aktuelle CM 10.2 auf dem Onda getestet und kann etwas dazu sagen? Gerade auch im Vergleich zur kasty 3.2.1. Bin mit dieser zwar noch immer recht zufrieden, aber ab und an gibt es doch Lags und das Onda gönnt sich Bedenkzeit. Mich würde daher besonders Stabilität, Performance und Akku-Laufzeit interessieren. Lohnt sich ein Umstieg?

Gesendet von meinem MI 2S mit Tapatalk 2
 
D

Dickens1412

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab's mir mal installiert.

Soweit ich das übersehen kann, laufen alle Apps (auch die Kamera). Antutu-Benchmark zeigt 12023 Punkte. Einfache Spiele laufen wohl auch ruckelfrei. Youtube lief schlecht! Allerdings ist das für mich nicht wichtig. Für mich wichtig ist die Scrollgeschwindigkeit von größeren Pdf-Dateien. Die ist jedenfalls besser, als bei der Kasty. Langzeiterfahrungen habe ich noch nicht, sodass ich über die Akkulaufzeit noch keine Angaben machen kann. Da werde ich erst einmal ein paar Tage warten.
 
R

ROMSY

Fortgeschrittenes Mitglied
welche Roms für das Onda sind den CM10.2 basierend?
 
A

Alf v. O.

Ambitioniertes Mitglied
.... läuft absolut top und stabil auf einem archos 97 platinum hd. antutu 12000, also können die 20000 unter kasty und original onda v972 rom nicht stimmen. hatte die kasty und die original onda 972 versionen auch probiert, bei der kasty geht die cam nicht und bei der original china android 4.2.2 mit 3.2 hängt das tablet hin und wieder. bisher keinerlei probleme unter cyanogen mod 10.2! funktioniert alles, alle grossen pdf sehr flüssig, ruckelt nix. bisher beste android version für allwinwer quad tablets! thanks to CHRISTIAN TROY
 
D

Dickens1412

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach rd. einer Woche kann ich sagen, dass ich mit der ROM sehr zufrieden bin. Der Akkuverbrauch ist für meine Zwecke wesentlich besser. Ich werde nicht auf die Kasty zurückwechseln.
 
A

Atomic Tomcat

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, vielen Dank für eure Antworten, das klingt sehr gut. Habe damals schon CM 10.1 getestet und das war für den Anfang schon ganz ordentlich. Christian Troy macht wirklich gute Arbeit, habe ihm auch schon ein bißchen was gespendet für seine Bemühungen. Dann werd ich mich mal wieder ans Flashen machen. :)
 
R

ROMSY

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube ich werde mich Ende der Woche auch mal wieder dem Flashen widmen, wobei es bei mir schon immer an der twrp gehapert :/
 
A

Atomic Tomcat

Fortgeschrittenes Mitglied
So, ich habs mal gewagt und bin wieder sehr zufrieden. Die Performance ist besser und flüssiger als die letzte kasty, Benchmarkwerte sind zwar niedriger, aber das sagt ja kaum was aus. Lags sind quasi kaum vorhanden, das Switchen zwischen Apps ist sehr flott, ebenso browsen etc.

Die Akkulaufzeit war bei mir erstmal weder besser noch schlechter als vorangegangene Versionen. Im Standby ist der Verbrauch sehr niedrig, ansonsten hab ich jetzt nur 2,5 Stunden Bildschirmzeit gehabt, bevor das Gerät wieder ans Netz musste. Bis auf 5% ist die Kapazität quasi jede Minute um ein Prozent gesunken, die letzte Reserve hat dann aber noch ziemlich lange gehalten. Ich gehe aber davon aus, dass sich das bei normaler Nutzung verbessern wird. Durch die Einrichtung und das Update vieler Apps war der Verbrauch ziemlich hoch.

Als nächstes werde ich noch testen, wie lange man bei der Videowiedergabe kommt.
 
C

Corollo

Neues Mitglied
Auch ich habe mich drüber gewagt und es läuft sehr gut, gefühlt flüssiger als das Kasty,
was ich noch positiv gemerkt habe, das bis jetzt alle App's aus dem Playstore erkannt werden, das leider beim Kasty nicht der Fall war.

Rundum eine sehr gelungenes ROM. Zur Akku Laufzeit kann ich noch nichts sagen, wird getestet.

lg. Corollo
 
T

tonig

Ambitioniertes Mitglied
Wie sieht es denn mit HDMI output aus, im speziellen YouTube bzw full HD Video mit mxplayer?

Was liefert das tablet als output (720p oder 1080p) und
was kommt beim TV an (das gesamte Abbild des tablet display oder nur das Video?)

Danke f testen
 
K

Konus

Neues Mitglied
Hallo1
bei mir läuft CM10.2 auch super aber ,die Lautstärkeregeler fehlen.Ich hab CM10.2 übers Kasty gebügelt ,sollte ich lieber das Orginal Rom nehmen??

mfG Konus
 
T

tonig

Ambitioniertes Mitglied
CM 10.2 soeben lt. Anleitung von Ch. Troy installiert und alles lief wie am Schnürchen. Auch das Tablet arbeitet jetzt noch besser als mit der letzten Kasty. Thumbs Up for Christian Troy und sein CM 10.2. Das was er hier abliefert ist das mit Abstand beste ROM für das Onda V972 (v1).

Extrem flüssige Bedienung, sehr gute Performance, neuestes Android (4.3.1).

Einziges Manko: HDMI Outpout füllt nur ca 2/3 meines TVs aus. Es gibt zwar einen Output über HDMI, aber das gesamte Tablet Display wird ausgegeben (also nicht wie unter Kasty, wo wirklich nur das Video im original Format ausgegeben wird). Und leider wird nicht mal das Tablet Display format füllend ausgeben, sondern es bleiben zusätzlich zu den formatbedingten schwarzen Streifen an den seitlichen Rändern, sogar oben und unten welche.

Aber sogar der schlechte HDMI Support dieses ROM wird durch die allg. super Performance wettgemacht.
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Könnte vielleicht irgendwer eine genaue Beschreibung in DEUTSCH hier posten wie man vom Kasty auf das CM 10.2 updatet. DANKE:
 
R

ROMSY

Fortgeschrittenes Mitglied
@Walze hier ne kleine Übersetzung, aber nur soweit wie ich das bisher gemacht habe:

[custom rom] CyanogenMod 10.2 (4.3.1) for Allwinner A31 by ChristianTroy - update 2013-10-25 - SlateDroid.com
Um TWRP zu installieren entpacke die Zip Datei aus dem Downloadlink und verschiebe es auf den Internen Speicher.

Dann Starte den Terminal Emulator (oder ADB Shell ich selber habe es mit dem Terminal Emulator gemacht) und gib folgendes ein:


Code:
su
cat /sdcard/recovery.img > /dev/block/nandg
sync; sync; sync
Wenn du Kasty hast kannst du über die Arctools ins TWRP booten. Auf Slatedroid steht:

You can reboot to recovery from the "Backups and restore" settings (on stock ROMs) or from "Power Menu" (on source built ROMs, on CM you have to enable "Advanced reboot" from developer options too see that option).

Was besagt das du entweder über das Power Menü oder in den "Sichern und Zurücksetzen" daran kommst. Konnte aber letzteres nicht finden, weshalb ich es über die ArcTools gemacht habe.

Den Rest mache ich morgen selbst (habe hier keinen Windows Rechner für Pheonix Suite) und dann wird (sofern mir niemand zuvor kommt :flapper: ) weiterübersetzt

EDIT2:
Hier der Rest:

aus dem eigentlichen Thread http://www.slatedroid.com/topic/874...inner-a31-by-christiantroy-update-2013-10-25/

- Du Brauchst TWRP um eine ROM zu Flashen (wenn du meine ANleitung oben befolgt hast haste es ja ;) )
- Du musst eine SDK 3.2 Stock Rom mit "PhoenixSuite" auf dein Tablet geflasht haben (Persönliche Anmerkung: Habe ich nicht, ich habe es einfach über Kasty gebügelt und es funktioniert WUNDERBAR!)
- Pach die ROM (cm-10.2-$DATE-UNOFFICIAL-spark.zip) und gapps (gapps-jb-$DATE-signed.zip) dateien auf den Internen Speicher oder die SDKarte (btw. wenn du den Internen nimmst musst du in TWRP nach emmc suchen und dort findest du dann die Dateien)
- Boote das Tablet in den Recovery Mode um TWRP zu starten
- Wähle "Factory Reset" im "Wipe" Menü
- Flashe hintereinander weg die ROM (cm-10.2-$DATE-UNOFFICIAL-spark.zip), gapps (gapps-jb-$DATE-signed.zip) UND GANZ WICHTIG, die jeweilige compatibility zip für dein Onda V972.
- Nun wähle Reboot
- Genieße CM 10.2 :)

Natürlich gilt wie immer, weder ich noch wer anderes übernehmen die Haftung für das was du mit deinem Tablet machst
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tonig

Ambitioniertes Mitglied
@romsy:du kannst cm 10.2 einfach über das aktuellste kasty drüber bügeln,du musst nicht vorher mit Phönix auf das stock Rom flashen.

Also einfach über arc tools twrp installieren,ins trwp booten,dort das tablet zurucksetzen u anschließend alle 3 von troy angegeben ZIP files Flaschen, fertig
 
R

ROMSY

Fortgeschrittenes Mitglied
@tonig, da kamst du mir gerade eine Sekunde zuvor :)
Genau das habe ich ausprobiert und (wie eben in meinem Editierten Beitrag) funktioniert es wunderbar :)
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Also bitte noch einmal für einen Laien. Ich habe im Moment das neueste Kasty auf meinen 972v1, dass habe ich bis jetzt immer mit Phoenix Suit aufgespielt. Aber wie genau muss ich jetzt das CM 10.2 aufspielen? Danke für eure Hilfen.

Habe mit ArcTools leider überhaupt keine Erfahrung. Was muss ich genau wo eingben, wenn ich das App "ArcTools" geöffnet habe??
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Atomic Tomcat

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe ja nochmal über Phoenix das normale Stock-ROM von Onda geflasht. Danach habe ich TWRP einfach im Recovery-Modus installiert und bin dort dann wie hier schon beschrieben vorgegangen.
ArcTools wurde in dem Fall nicht benötigt. Ist meiner Meinung nach der einfachste Weg. Im Endeffekt ist es aber relativ egal.