Onda V972 Kasty Rom V1 und V2 Download

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Onda V972 Kasty Rom V1 und V2 Download im Onda V972 Forum im Bereich Onda Tablet Forum.
senol

senol

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi erstmal an alle :)

Gute news bei Arctablet.com

Ein neues Kasty Rom basierend auf dem Original Rom von Onda. Stabil und flüssig , zudem sind die China apps weg .
Auch wurde unter Google play einiges getan , für dass man mehr apps bzw Spiele sieht ! Arc-tools ist dabei , ach ja ihr müsst danach die sprache von English auf Deutsch stellen . Das wars !!!


hier die neue Kasty rom 4.2.2 beta für das Onda V972 Tablet version V1 kasty-onda_v972_V1-422-v23beta-rooted6.ziphttp://cdn03.arctablet.com/utils/download.php?file=/firmware/Onda/Onda_V972/kasty-onda_v972_V1-422-v23beta-rooted6.zip&p1=1367144350&p2=9900f2f6766d8f2fecc0bcd9961e9b3d3e917063&p3=0


Und hier für Tablet version V2 kasty-onda_v972_V2-422-v23beta-rooted6.zip http://cdn03.arctablet.com/utils/download.php?file=/firmware/Onda/Onda_V972/kasty-onda_v972_V2-422-v23beta-rooted6.zip&p1=1367144714&p2=c939afb956d9d85971cb3698008680a317378923&p3=0

Bitte nur flashen wenn ihr wisst was ihr da anstellt !!!
Ansonsten liest erstmal ein paar Tutorials

Gruß an alle hier :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
morpheus_777

morpheus_777

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

habe das neue Kasty-Rom mit Android 4.2.2 getestet und muss einfach
nur sagen "SUPER":love:
Die kleinen Fehler die bei CM10 von Chris Troy noch vorhanden waren
sind weg.
Tastatur funktioniert wieder flüssig und schnell. Video und Radio Streams laufen perfekt ohne Ruckler. Youtube Videos laufen auch wieder Super!.
Insgesamt läuft alles viel flüssiger als bei den Vorgängerfunktionen.
Bisher die beste Version die ich getestet habe.
Habe nur in der build.prop die lcd_destiny wieder auf einen Wert von 264
eingestellt (Standard 320).
Ein Kurztest in Antutu Benchmark brachte 11000 Punkte - kommt einen aber optisch schneller vor.
Der Browser (benutze Boatbrowser) lädt schnell und die Seiten werden schnell aufgebaut, auch das Scrollen der Seiten funktioniert flüssig und ohne grossartigen Ruckler.(hängt natürlich auch von der Leitung ab, habe selber einen 100 Mbit Glasfaseranschluss)

Habe noch folgende Modifiktionen vorgenommen:

1. SetCpu installiert und auf 1152 MHZ max und 672 MHZ min. eingestellt, Layer: performace. Man kann problemlos 1200MHZ
einstellen aber da steigt Antutu Benchmark regelmäßig aus.
2. In den Systemeinstellungen "Entwickleroptionen" habe ich alle Fensteranimationen deaktiviert, weiter ist es sinnvoll alle GPU Optionen deaktiviert zu lassen.
3. Im Launcher (nutze Apex Launcher) alle Animationen deaktivieren.
4. unter /system/ habe ich in der build.pro den lcd_destiny Wert auf 264 eingestellt.

Kann dieses Rom nur jedem empfehlen - Sehr gute Arbeit von Arctablet :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
senol

senol

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi morpheus erstmal !

Freut mich das es dir auch genau so geht wie mir , gute arbeit haben die da geleistet !

Ich dachte mir schon damals als ich das alte Kasty Rom ausprobiert habe , und es waren ja schon ein paar in umlauf Das es bestimmt rocken wird :thumbup:

Tut´s ja auch !!!

Gruß geht an alle raus

Feedback natürlich von/für jedermann hier stets erwünscht ^^
 
morpheus_777

morpheus_777

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

das Kasty-Rom läuft soweit stabil und flüssig.
Das einzige was mir auf die schnelle aufgefallen ist und das mich auch ein
wenig stört ist das weder CWM noch TWRP integriert werden können.
Seit der Version 4.2.2 hat Onda die Partitionen geändert so das die
beiden Recovery Systeme im Augenblick nicht integriert werden können.
Bin aber sicher das dies demnächst mit den kommenden Releases geändert wird.
 
K

Konus

Neues Mitglied
Hallo Ondagemeinde!
das Rom läuft super,ich habe die V2 Version,benutze aber das V1 Rom.Beim V2-Rom geht die Kamera nicht,die Entwickleroption fehlt ganz und noch mehr,aber V1 läuft super.
 
senol

senol

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Konus

Das V1 ist auch nur für Das Onda V972 V1

das V2 für die V2 versionen des Tablet´s . Hinten steht ein seriencode, da kann man es ablesen !

Aber zumindest weis ich jetzt das da nichts kaputt geht, wenn man die V versionen vertauscht :thumbup:


Gruß geht an alle hier
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Habe die FW jetzt auch installiert Läuft wirklich super!!! Hatte schon immer wieder die Kasty-Roms auf meinen Tab. Aber die ist wirklich bisher die Beste.
 
senol

senol

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen !

Also das Kasty Rom ist definitiv das Beste . Meine Kamera funktioniert wunderbar !
Ich lasse grade Antutu Benchmark laufen und warte auf die Punkte ... :biggrin:

Youtube funktioniert super , habe da noch ein app installieren müssen Das ich über Wlan Tv schauen kann !

@Morpheus Bei den Arctools kann mann doch CWM-R für Onda Allwiner A31 Tablets Downloaden . Built by aberigle / htcma....com :blink:

steht angeschrieben ^^

Mfg und Gute nacht alle
 
V

vel2000

Gast
So, habs auch mal kurz angetestet.
Ist zwar eigentlich auch nur das China Rom ohne die China Apps, aber egal.
Was mir innerhalb der ersten 10 Min. aufgefallen ist:

  • Hardware Beschleunigung bei Video Playern funktioniert nicht (war aber zu erwarten)
  • Etwas lahme 2D Performance (bei einigen Spielen)
  • fehlende Audio Codecs
  • HDMI Ausgabe nicht ok. Wird auf dem TV quasi "im Fenster" geöffnet, kein Fullscreen.
  • Browser Performance..."OK"...mehr nicht, ähnlich Stock Rom.
Nun gut, alles in allem funktioniert es irgendwie, ist aber den Aufwand, aufgrund mangelnder Hardware Beschleunigung, nicht wert.
Zum rumfrickeln ok, ansonsten:
Nächstes bitte...:biggrin:

PS: So lange Onda die ANDROID (nicht Kernel) Sourcen nicht rausrückt, werden "echte" Verbesserungen eh unmöglich sein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dickens1412

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann den Hype um diese ROM nicht verstehen. Bei mir liefen einige Apps nicht bzw. stürzten immer ab. Geschwindigkeitsverbesserungen konnte ich auch nicht feststellen.

Da hatte ich mit der ROM von Chris Troy weniger Probleme (nur You-Tube austauschen). Ansonsten keinerlei Abstürze etc.
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Kann mir wer sagen ob es an diesen ROM liegt das ich bei meinen Googlekonto immer Synchronisierungsfehler habe? Browser und Kalender werden synchronisiert. GMail und Kontakte z.B werden erst gar nicht angezeigt unter den Einstellungspunkt Konten > Google.
 
J

jamic

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir ist alles ok.
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte zuerst ein anderes Googlekonto in Verwendung, danach habe ich das jetztige Konto eingerichtet und das alte wieder entfernt. Kennt jemand das Problem?
Ich habe auch schon gegoogelt dort heißt es Werksreset und dann wieder neues Konto eingeben. Wenn ich aber jetzt ein Werksrest bei dem Onda mache, wo wird das Tab dann zurückversetzt? Kann mir da wer helfen?
 
V

vel2000

Gast
Werksreset ist Quatsch...
Lösch zuerst das Konto...dann:
Einstellungen > Apps > Alle > Google Play Store > "Beenden erzwingen" dann "Daten löschen"
Danach Tablet neu starten, Konto neu anlegen, dann sollte wieder alles laufen.
 
W

walze

Erfahrenes Mitglied
Habe ich jetzt versucht leider wieder ohne Erfolg. Wie gesagt Kontakte und Gmail wird gar nicht angezeigt. Oder muss ich sonst noch irgendwelche Googleanwendungen stoppen?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jamic

Ambitioniertes Mitglied
Flash die von vel2000 und du hast keine Probleme.Ich habe auch wieder zurueckgeflasht.
 
V

vel2000

Gast
oh mann...
Hab noch mal grad nachgesehen...
@walze
Hast Du denn Calendar + Gmail überhaupt installiert?
Sind im Rom nämlich nicht drin!
 
senol

senol

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo erstmal

Ach hätte ich blos das Tablet mitgenommen :cursing:

Aber ich glaube ich habe keine Gmail oder Calendar gesehen , somit ist es nicht drinn...


@Dickens jow Hype hin Hype her das is wohl zu ende , entweder stimmt da was nicht wegen dem Android 4.2.2 ... oder ich blick selber gar nicht durch .

Das einzigste was wirklich gut ist . Das youtube wieder funktioniert ^^
mehr auch nich

In Sachen 2D ist es sogar ein bisschen langsamer geworden .
Ich habe leider auch heute morgen erst bemerkt ,was da alles schief gelaufen ist...
Einige Games Stürzen ab !
4K player macht probleme ,bei mir es ruckelt sehr stark .
zudem habe ich nach dem Flash nur eine 13 GB nand flash ????
ich werde weiteres beobachten ...
Komischer weise zeigt mir Win7 eine fehlemeldung an,bevor ich sachen kopiere kommt dann: Diese datei ist wahrschenlich nicht mit ihrem Gerät kompatibel >>> Hallo es ist eine Normale Mp4 datei ?????

Ich glaube ich werde die normale Rom 1.35 nehmen ,oder doch die alte Kasty rom die auf 1.35 basiert :confused2: Kein plan


Ich hoffe mehr und mehr darauf das Onda endlich den sourcecode erweitert sprich zu ende schreibt ...

Ansonsten sehe ich für die Onda gemeinde schwarz

edit: Die vorherige Rom war ja die von Vel2000 .Die hatte ich davor bevor ich hier die Kasty geflashed habe ...wer mit kasty Probleme hat , dann die hier von Vel2000 und es läuft sauber .

So im over and out ^^

Mfg senol
 
Zuletzt bearbeitet:
L

los3r

Neues Mitglied
Die Meldung mit der mp4 Datei hat eher was mit Windows zu tun. Ich bekomme die gleiche Meldung mit meinem Xperia S mit CyanogenMod...
 
morpheus_777

morpheus_777

Fortgeschrittenes Mitglied
senol schrieb:
Das einzigste was wirklich gut ist . Das youtube wieder funktioniert ^^
mehr auch nich
das sehe ich etwas anders! so schlecht wie das Kasty-Rom hier geredet wird ist es bei weitem nicht.
Ich habe mit dem Abspielen von Videos überhaupt keine Probleme. Lokales abspielen von HD Filmen funktioniert genauso wie das streamen über das Lan. Ich benutze den neuesten MX Player. Wer Probleme mit dem Ton hat schaut mit Sicherheit Filme mit DTS Tonspur. Für den MX Player gibt es benutzerdefinierte Audio Codecs :

MX Player Custom Codec With DTS Support [v1.7.15] - xda-developers

Ihr müsst nur den entpackten Ordner "Neon" auf die interne SD Karte kopieren und im MX Player bei den Codec Einstellungen den Pfad zu diesem Ordner angeben. Nach dem Neustart von MX Player könnt Ihr nun alle Videos mit DTS/AC3 Tonspur anschauen.
Die Hardwarebeschleunigung von MX Player kann auch Problemlos genutzt werden.
Die Tastatur funktioniert auch wieder ohne Probleme (war im CM10 ein Problem)
Zum HDMI Ausgang kann icht nichts sagen weil ich diesen nicht nutze.
Video und Radiostreams übers Internet laufen ebenfalls Problemlos.

Also nicht gleich alles von Vornherein schlecht machen. Bis irgendwann
der Kernelcode veröffentlicht und optimiert ist kann man mit dieser Version
eigentlich ganz gut leben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: