Euer erster Eindruck vom 6T?

  • 376 Antworten
  • Neuster Beitrag
Bondar

Bondar

Experte
Hallo zusammen,

das 6T ist mein erstes Gerät von OnePlus... aber irgendwie ärgere ich mich aktuell über diesen Kauf.

Habe massive Probleme mit dem Fingerprint (wird fast nie entsperrt), GPay lässt mich nicht einloggen, Sprachqualität bei mir ist irgendwie kratzig...
Aktuell liegt mein 6T eher auf dem Tisch, weil mein aktuelles bq X Pro hier keine Mucken macht.

Wie mache ich mir das 6T selbst schmackhaft? :(
 
M

mj084

Guru
FPR neu einrichten?
Funktioniert bei mir 1a - man muss auch etwas fester als bei nem normalen FPR drücken...
 
S

seco

Neues Mitglied
Bin auch restlos zufrieden mit dem OP6T. Den FPR musst etwas fester auf das Glas drücken, dann geht das super.
Faceunlock funktioniert auch 1A.
 
blackBurn

blackBurn

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auch sehr zufrieden mit dem OP6T. FPR funktioniert zuverlässig und keine Probleme mit der Sprachqualität.

Ich rate dir, den FPR nochmal in absoluter Dunkelheit neu einzurichten.
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Bondar schrieb:
Hallo zusammen,

das 6T ist mein erstes Gerät von OnePlus... aber irgendwie ärgere ich mich aktuell über diesen Kauf.

Habe massive Probleme mit dem Fingerprint (wird fast nie entsperrt), GPay lässt mich nicht einloggen, Sprachqualität bei mir ist irgendwie kratzig...
Aktuell liegt mein 6T eher auf dem Tisch, weil mein aktuelles bq X Pro hier keine Mucken macht.

Wie mache ich mir das 6T selbst schmackhaft? :(
Fingerprint mal löschen, Hände waschen (zwecks schweiß etc, was weiß ich. Damit der Fingerabdruck beim einscannen möglichst gut sichtbar wird), frisch neu einrichten, und mehrmals so auflegen, wie du es entsperren würdest. Und natürlich den Rand auch immer, damit es auch mal schräg etwas trifft. (fun fact: Das teil merkt, wenn du es mehrmals in exakt selber position auflegst, und will von dir, dass du es minimal anders auflegst^^ ziemlich nice). Bei jedem einzelnen auflegen den Finger richtig drauflegen, und nicht nur das Display leicht "antippen", damit möglichst ne große Fläche vom Finger diesen grünen Bereich verdeckt.
Man muss ihn von Tag 1 einfach nur richtig aufsetzen, dann geht das auch. Fand den ab Tag 1 schon besser als den vom Galaxy S7 Edge (ok der war auch nicht gut xD). Man sieht es oft in Youtube reviews, wo die den finger einfach schlichtweg falsch auflegen.

Tipp #1: abwarten. Der lernt mit der Zeit, nach wenigen Wochen wird er schneller. Hab nach 4 Wochen ein zweites Gerät da gehabt (andere Farbe), nach dem neuen einrichten war der gefühlt ne spürbare Ecke schlechter als beim ersten 6t, wo natürlich 4 wochen schon in benutzung war. Das wird besser.

Tipp #2: Speicher den gleichen finger 2 mal, das soll dann auch ab tag 1 schon besser klappen als wenn ein Finger nur 1 mal eingespeichert ist. Das könnte dann die Zuverläsigkeit noch mals erhöhen.

Evtl auch FaceUnlock einrichten. Oft, wenn der Fingerabdruck scheitern würde, entsperrt dann das gesicht mega schnell.


Gpay: Ist das wegen dem Fingerprint? Oder ein separates Problem?

Sprachqualität: Das was du selbst hörst, oder das was die andere person hört?
Welchen Tarif/Anbieter hast du denn? Wenn du bei den großen 3 bist, würde ich mal VoLTE/WlanCall aktivieren: [Anleitung] VoLTE und VoWiFi calling freischalten
Evtl wird es damit schon besser.
Es lässt sich auch nie ausschließen ohne direkten vergleich, dass am Mikro evtl was defekt sein könnte, und du da ein Montagsmodell hast.


Eventuell auch das 6t einmal zurücksetzen und nochmal alles von anfang einrichten, sowas kann auch immer mal wieder das ein oder andere Problem lösen.
 
Pazuzu-13

Pazuzu-13

Stammgast
Den gleichen Finger 2x einlesen funktioniert bei mir nich, 'das Teil' weiß das er schon angelegt is :1f61c:
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Tatsache. Bei den eingangsreviews haben das noch viele gesagt. Wurde wohl geändert :O
 
M

mj084

Guru
So jetzt doch mal das Video zum FPR vom 6T.
Hatte es einen Tag da und den FPR kurz zuvor eingerichtet - finde ihn dafür sehr schnell (im Vergleich zu anderen Aussagen in Test/Reviews etc.)
Und sorry für's Verwackeln, wurde freihand knieend aufgenommen:1f605:
 

Anhänge

  • OP6T-FPR.mp4
    21.3 MB Aufrufe: 72
S

Stuhlbein3

Gast
Also bin auch voll zufrieden mit allem vorallem das OS rennt wie sau und ist schön schlicht. Der FPR ist schnell genüg für mich und schneller als zb beim Mate 20 Pro. Nutze haupsächliche Faceunlock. Der FPR kommt bei mir nur zum Einsatz wenn das Gerät auf dem Tisch liegt oder ich Nachts mal schnell drauf schauen will beim liegen aber in allen Situationen funktioniert er schnell und ohne Probleme.
 
bbfh

bbfh

Stammgast
Was ich bisher noch kaum gelesen habe, was mich aber mit am meisten erstaunt hat: Ein Neustart des OP6T geht ja mal raketenmäßig schnell. Neustarten muss man zwar nicht oft, aber wenn, dann fällt mir das jedesmal positiv auf.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Selbst nach nem Update geht das ganz schnell, da gebe ich dir absolut recht. :)
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Schon vergessen, du hast den Sportwagen unter den Handys. Noch 2 GB mehr und du hast nen McLaren - Salute to Speed. :D
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Solange ich dafür keine Brillant-Ohrringe tragen muss, ist das ok für mich. :razz:
 
TomTim

TomTim

Moderator
Teammitglied
Die O-Ringe ließen sich notfalls recht schnell in O-Totenschädel tauschen. :1f61c:
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Dann bin ich bereit, wenn ich auch dementsprechend bezahlt werde. :lol:
 
Bondar

Bondar

Experte
@mj084 @seco @blackBurn @Darkseth

Danke, hab das OP6T jetzt 2x resetet, Fingerprint scheint jetzt besser zu funktionieren, ab und an hängt es dann aber doch noch.
Habe jetzt beide Daumen + Zeigefinger rechts.

Google Play klappt jetzt auch wieder. Sprachqualität beobachte ich jetzt nochmal.

Danke
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon

Zu guter letzt, noch den MVP Award von MKBHD.

Hätte aber gedacht, das 6t verdient in sachen Akkulaufzeit noch ne erwähnung bezüglich wie lange der Akku hält bei "nur" 3700 mAh - sprich der effizienz, wie viel mAh pro stunde verloren gehen.
 
Oben Unten