Eindrücke zur Kamera

  • 70 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

stefan191

Lexikon
Threadstarter
Hat schon jemand erste Eindrücke zur Kamera? Vielleicht ist ja bei einigen der erste Hype verflogen und man kann nüchtern darüber urteilen. Habe etliche tests gesehen das sie gut sein soll. Bei Videoaufnahmen aber der ton wohl sehr bescheiden ist. Wer hat schon erste Erfahrungen gesammelt?
 
Picard87

Picard87

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich bin insgesamt sehr zufrieden. Mir ist aufgefallen, dass das Zoom Objektiv qualitativ zur normalen Brennweite ziemlich abfällt, gerade bei schlechterem Licht deutlich mehr Rauschen.
 
Planschkuh

Planschkuh

Neues Mitglied
Makro & Portrait
IMG_20191019_202613.jpg
IMG_20191019_203221.jpg
 
P

Peppo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand einen Vergleich zum OP7 im Bezug auf die Kamera?
Mich würde Mal der Unterschied interessieren.
Habe das 7 und überlege und bin mit der Kamera nicht so zufrieden.....
 
Nikita0

Nikita0

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mal ein paar Aufnamen im Makro-Modus mit dem 7T gemacht.

IMG_20191019_093850.jpg
IMG_20191019_220132.jpg
IMG_20191019_094243.jpg
 
DerWeise

DerWeise

Experte
Ich besitze das 7er und benutze oft den Software zoom. Der optische 2x Zoom reizt mich auf das 7T zu wechseln. Hat jemand Erfahrungen ob er von der Qualität mit der Hauptkamera mithalten kann? In einigen Berichten wird geschrieben, dass er merklich schlechtere Qualität abliefern soll (der Weitwinkel wäre mir persönlich egal)
 
soul

soul

Guru
Generell muss man sagen: die auslöseverzögerung ist gegenüber der Konkurrenz relativ hoch. Macht bei Landschaft oder Architektur nicht viel aus, aber bei Menschen die sich bewegen, bei mittelmäßigem Licht, kommt oft kein brauchbares Bild raus. Da ist die Konkurrenz treffsicherer. Aber so all in all für unter 600€ erfüllt sie durchaus seihnen Zweck. Gegenüber dem op6t ist der Sprung riesig.
 
Planschkuh

Planschkuh

Neues Mitglied
Hier Mal ein paar Nachtaufnahmen:

IMG_20191021_191201.jpg
IMG_20191021_191410.jpg

Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und hier mit Weitwinkel:

IMG_20191021_172337.jpg
IMG_20191021_172536.jpg
 
S

stefan191

Lexikon
Threadstarter
Sieht doch soweit ganz gut aus. Oder?
 
A

Abramovic

Stammgast
Du musst dir beim Thema Kamera mehr keine Sorgen machen, selbst die Redmis sind heute mehr als brauchbar, nur eben wenn es wenig Licht gibt, gibt es größere Unterschiede.


Das halt im direkten Vergleich.
 
S

stefan191

Lexikon
Threadstarter
Das ist mir durchaus bewusst. Hatte schon einige Flaggschiffe. Sowohl von xiaomi als auch von oneplus. Nutze zur zeit das xiaomi mi 9. Mi 8 liegt noch in der Schublade. Ein lg g8s, weil es so schrecklich günstig war 😂, und ein oneplus 7t pro sind bestellt. Wobei ich letzteres wohl wieder weiter verkaufen werde. Vergleiche da auch viel.
 
B

bud411

Neues Mitglied
Kann man den Kamera Auslöseton eigentlich komplett abstellen? Hab da noch nichts gefunden, außer man stellt das ganze 7T auf lautlos.
 
HerrDenny

HerrDenny

Fortgeschrittenes Mitglied
bud411 schrieb:
Kann man den Kamera Auslöseton eigentlich komplett abstellen? Hab da noch nichts gefunden, außer man stellt das ganze 7T auf lautlos.
In den Kameraeinstellungen direkt kann man den Ton abstellen.
 
B

bud411

Neues Mitglied
Ah danke, hab erst jetzt überhaupt die Kamera Einstellungen entdeckt. Diesen kleinen Pfeil um ins Kamera Menü zu kommen kann man aber auch echt übersehen (ist mein erstes Oneplus)
 
dadri

dadri

Fortgeschrittenes Mitglied
@Planschkuh Danke für die Beispielbilder. Die haben ja erschreckend wenig Details. Immer noch unter dem Level meiner günstigen Superzoom-Kompaktkamera vor 12 Jahren. Aber insgesamt sehen sie am Tag ganz gut aus.
 
Planschkuh

Planschkuh

Neues Mitglied
Ja, stimmt. Ich mache nachher noch Mal Vergleichsfotos mit der GCam.
 
indian66

indian66

Stammgast
Wo gibt es eine ans 7t angepasste gcam?
 
Planschkuh

Planschkuh

Neues Mitglied
Oben Unten