Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android 11 Update für die 7er Geräte nicht mehr dieses Jahr - aber vermutlich ganz gut so...

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 11 Update für die 7er Geräte nicht mehr dieses Jahr - aber vermutlich ganz gut so... im OnePlus Allgemein im Bereich OnePlus Forum.
S

Snoere

Erfahrenes Mitglied
Laut einem Post eines Moderators im OnePlus Forum kommt Android 11 für die 7er Geräte erst 2021 - ohne genauere Eingrenzung.

2020-10-14_06h59_0nePlus-Forum.png
In der ersten Ankündigung auf Waibu hatte es noch geheißen, dass die 7er die neue Version Ende des Jahres bekommen.
Was sich zuerst ärgerlich anhört, ist für mich aber eigentlich nicht so schlimm: Es gibt eine Reihe von Berichten über Bugs in Android 11 und laut diesen Tests hier, ist die Performance der neuen Android Version auf den Pixel Geräten je nach Benchmark deutlich schlechter. Vor allem im Bereich Grafik haben die Tester auf dem Pixel 4a je nach Benchmark einen Einbruch von 30-40% gefunden. Schlimmer noch: Auch im Anwendungsbenchmark "Futuremark PCMark" ging die Leistung in allen Bereichen zurück. Vor allem die Schreibleistung brach sowohl auf dem Pixel 4a, als auch auf dem Pixel 4 XL sehr stark ein.

Für mich hat sich dadurch die Verzögerung beim Update stark relativiert. 🙂
 
A

Abramovic

Lexikon
Vor Weihnachten werden alle Updates da sein, 7, 7 Pro, 7t und 7T Pro. Für das 8er ist es bereits fertig und OnePlus hat ja kaum Geräte, daher wette ich vor Weihnachten werden die verteilt.
 
S

Snoere

Erfahrenes Mitglied
Die Verschiebung auf nächstes Jahr mag natürlich nur Spekulation eines Forum-Moderators sein, wer weiß... Von den bisherigen Abläufen her glaube ich aber nicht mehr an ein Release dieses Jahr. Und von einem Release vor Weihnachten hat OnePlus nie gesprochen. In der ersten Ankündigung war kurz vor Jahresende die Rede.
Die Beta 1 von Android 11 für das 8er kam im Juni. Die Beta 2 dann Ende September und das Release jetzt vor noch nicht mal einer Woche. Ob das mit den 7ern wirklich so viel schneller geht?
OnePlus hat gerade das 8T angekündigt, neue Nord Geräte für den Nordamerikanischen Raum sollen kommen, außerdem sind die Devs noch mit einigen Problemen beim ersten Nord beschäftigt. Ich habe da meine Zweifel, dass da viele Ressourcen bleiben, um jetzt in 2 bis 2 1/2 Monaten ein stabiles Release für Android 11 hinzubekommen. Und was wollen wir mit Android 11, solange es noch viele Bugs gibt?
Es wurde ständig bewundert, dass Google unter Corona Bedingungen die 11er fristgerecht fertig bekommen hat. Aber anscheinend lief nicht alles so rund aus dem Home Office heraus.
 
S

Snoere

Erfahrenes Mitglied
Na dann bin ich mal gespannt, ob bis dahin die Performanceprobleme und andere Bugs in Android 11 behoben sind. Und ich hoffe, dass es OnePlus wirklich schafft in 2 1/2 Monaten ohne bereits vorhandene Beta zu einer stabilen Version zu kommen, während sie zeitgleich eine Menge neuer Geräte raus hauen und uns die nächsten 2-Monatsupdates liefern.
 
Scoty

Scoty

Guru
Finde ich nicht gut wenn es nicht kommen würde 2020. Erst sagen es kommt für das 7T dieses Jahr und dann ohne Grund doch nicht. So kann man Kunden auch verärgern.
 
Zuletzt bearbeitet:
IceMan87

IceMan87

Experte
Wenn ich überlege das letztes Jahr das OnePlus 7 im September schon das Android 10 Update bekommen hat
 
A

Abramovic

Lexikon
Das sagte ich im anderen Thread bereits... schnell die neue Android Version, um sich den Lob zu holen aber dann wars das schon. Nach einem Jahr dauert es dann deutlich länger, leider.
 
S

Snoere

Erfahrenes Mitglied
Ihr seid ja ungeduldig 😁
Ich bin da entspannter: Zum einen nutze ich mein Telefon nicht als Spielzeug, sondern geschäftlich. Das muss funktionieren und sollte keine Bugs haben. Daher ist es mir ich lieber zu warten, bis Android 11 stabil ist.
Zum anderen bringt Android 11 außer dem wohligen Gefühl etwas Neues zu haben, für uns Nutzer erst einmal nicht viel (außer den Einschränkungen durch Scoped Storage ☺). Die Veränderungen sind größtenteils im Hintergrund und verbessern die Update-Lage bei Android ein weiteres Stück.
Die neue OOS Version stößt ohnehin bei vielen Usern auf wenig Liebe ("wie Samsung UI", "kein Stock mehr"). Mir gefällt es, aber viele kotzen seit Wochen laufend darüber ab.
Und zuletzt: Vergleiche ich mit der Masse an Smartphones auf dem Markt, gehören wir trotz Dezember Termin zu den ersten die Android 11 bekommen. Die meisten müssen deutlich länger warten (oder bekommen das Update gar nicht). Wer neu Android Versionen immer sofort haben will, muss sich dann eben ein Google Pixel kaufen - und bekommt dafür eine tolle Kamera und viel Naja bei der Hardware.

Insgesamt: Mir ist wichtig, dass mein Gerät irgendwann von den Vorteilen im Unterbau von Android 11 profitiert und damit länger sicher bleibt. Momentan ist es für mich ziemlich schnulle, wann genau das Update kommt. Den einzigen wirklichen Wunsch den ich habe: OnePlus, repariert endlich die Verschlüsselung, damit wir in Zukunft, wenn ihr keine Updates mehr liefert, eine gute Custom ROM Versorgung haben.
 
Ähnliche Themen - Android 11 Update für die 7er Geräte nicht mehr dieses Jahr - aber vermutlich ganz gut so... Antworten Datum
24
18
1