WLAN-Probleme auch bei anderen OnePlus-Geräten?

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

gene

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

ich hatte mir das OnePlus 3 einst wegen des guten LineageOS-Supports gekauft. Hauptproblem bei dem Gerät ist aber, dass es oft die WLAN-Verbindung verliert und sich erst mit deutlicher Verzögerung im heimischen WLAN einwählt. Mache ich das Display an, geht das nach ein paar Augenblicken. Das ist bei mir besonders nervig da der Mobilfunk-Empfang am Wohnort nahe Null ist und das Gerät dann eine massive Netzsuche macht. Das geht auf Akku (ich verliere zu Hause wenn das Display aus ist überproportional viel Akku) und ich "höre" die Netzsuche in den PC-Lautsprechern. Laut Google liegt das wohl am sehr schwachen WLAN-Chip bei dem Gerät. Weder ein Wechsel auf reinen 2,4Ghz/5Ghz-Betrieb und Verzicht auf die evtl. abschirmende Hülle haben nichts gebracht. Ich überlege nun das Gerät zu wechseln, da ich viele Hintergrundprozesse laufen habe mit Tasker die nun einmal WLAN brauchen.

Da ich aber mit OP grds. zufrieden bin wollte ich fragen ob das Problem auch bei anderen Gerät bekannt ist.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Mit meinem OP6T kann ich mich über WLAN nicht beschweren.
 
G

gene

Stammgast
Threadstarter
Auch beim OP3 haben das viele nicht bemerkt und ich hätte es vermutlich auch nicht wenn ich es nicht am Akku oder an den Lautsprechern hören würde. Wenn dein OP6 zu Hause eine Weile aus war und du dann das display an machst, ist da das wlan gleich verbunden?
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Jap, ist immer gleich verbunden. Über Nacht verliert das Telefon auch nur ein paar Prozent. In Anbetracht der Tatsache, dass ich nachts diverse Synchronisationen laufen lasse,alles unverdächtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten