NFC Probleme

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere NFC Probleme im OnePlus One Forum im Bereich Weitere OnePlus Geräte.
R

Riffer

Experte
Ich habe gerade mal versucht ein NFC Tag auf dem One zu lesen, hat leider nicht funktioniert. Jetzt weiß ich nicht, ob das Tag defekt ist, der vielleicht das One Probleme hat.
Habe das franco Kernel installiert, vielleicht gibt es da ja ein Problem?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo Riffer!

Du bist doch ein erfahrener User, wenn du doch als erstes den franco Kernel im Auge hast, warum stellst du die Frage nicht zuerst hier [KERNEL] [GPL] [OPO] franco.Kernel - r6

Wenn dann kein anderer das Problem hat macht die Erstellung eines neuen Themas Sinn.


Grüße Jörg
 
arashi

arashi

Lexikon
Ich habe scheinbar auch ein Problem damit. Das OPO wurde nicht gerootet oder ein anderer Kernel geflasht. Trotzdem gibt es Fehlermeldungen, dass ein tag nicht überschrieben werden kann usw. Mit dem HTC M7 von meiner Freundin klappt es bei den selben Tags und der selben app. Dass eine Verbindung zustande kommt denke ich schon. Es kommt eine entsprechende Meldung. Sollte also kein Totalausfall des NFC vom OPO sein. Danke für eure tipps
 
R

Riffer

Experte
Ich habe gestern erfolgreich die NFC Erkennung mit einem Headset (es koppelt per NFC die BT Verbindung) testen können, zumindest wurde es erkannt, auch wenn die Kopplung dann nicht funktioniert hat (auf meinem alten Galaxy S3 ging das ohne Probleme, auch die Tags, die ich hier noch liegen hatte).

Ich habe auch noch eine Bestellung über neue NFC-Tags offen und melde mich, wenn ich was neues zu berichten habe. Scheint aber so, dass NFC auf dem One etwas zickig ist (oder vielleicht auch auf Kitkat).
 
arashi

arashi

Lexikon
Ich glaube nicht, dass es an kitkat liegt. Auf dem M7 läuft das auch.
 
R

Riffer

Experte
Gute Neuigkeiten: mit diesen Tags funktioniert es ohne Probleme.

//edit: Mit den alten scheinen auch mit anderen Gerätegenerationen Probleme zu haben.
 
L

Lky

Neues Mitglied
@Riffer
Ja und Nein, ja du musst die NFC Tags wechseln da du Mifare Chips davor hattest die mit manchen Geräten nicht funktionieren, darunter nicht nur das OnePlus One sondern auch Nexus 4/5/7/10, Samsung S4 und andere. Um wirklich alle Geräte abzudecken als am besten die Beschreibung bei den NFC Tags lesen mit welchen Geräten sie funktionieren und empfehlen kann man NTAG203 bzw. NTAG213 für mehr "Speicher" gibt es auch noch andere: NXP NTAG21x NFC Tag Series Explained
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Hallo,

habe festgestellt das in der Software wohl noch ein Fehler bezüglich der NFC Funktion ist.

Ich habe hier ein alten SKIDATA NFC Chip, diesen kann ich lesen. Scanne ich meinen Mitarbeiten Ausweis meiner Firma passiert nichts.
Ab diesem Zeitpunkt an geht NFC-mäßig nichts mehr. Keine anderen Tags etc können gescannt werden.
Nach neustart der NFC-Funktion geht es wieder.
(Mit meinem Nexus 5 gehen beide ohne Probleme)

Ich weiß leider nicht welche Chips in den Tags stecken - jedoch so ist das sicherlich nicht gewollt.

Habe zuhause noch Mifare Tags, die werde ich am Wochenende mal suchen.


Hat sonst noch jemand Probleme?
 
M

michas1e4

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem kenn ich auch. Scanne ich einen inkompatibelen Tag ist das NFC am One+ tot. Nach einem Neustart des NFC Moduls klappt es dann mit kompatibelen Tags wieder.
 
J

JZimmer

Neues Mitglied
Ich hatte mir diese bestellt: NFC Tags 5 Sticker | NFC Aufkleber Tag | Topaz 512 NFC: Amazon.de: Computer & Zubehör
und umgehend zurückschicken müßen, da nicht auch nur eine funktioniert hat. Ich habe unzählige apps installiert und ausprobiert. Entweder brachten sie nur eine Fehlermeldung, oder aber sie lasen: 0 Bytes vorhanden.
Ich habe im One das NFC sowohl aus- und wieder eingeschaltet, als auch neu gebootet. Immer das gleiche Ergebnis. Was hat Oneplus da nur für Hardware verbaut!
Kennt jemand tags' mit denen auch das One funktioniert?
 
J

JZimmer

Neues Mitglied
Habe ich gesehen. Die NTAG215 wären das, was ich gesucht haben. Aber sie sind nicht käuflich zu erwerben. (es sei denn im Großhandel mit Mindestabnahme 100 Stück). Also wenn das One nur mit solchen "Exoten" funktioniert, dann gute Nacht. Wie wenn ich das später einmal im Alltag nutzen möchte, z.B. zum Bezahlen und das One zickt so rum.
 
Malzbier

Malzbier

Stammgast
Ich habe diese hier: Chip Kiosk funktionieren!

by lutz
 
J

JZimmer

Neues Mitglied
Danke. Habe ich auch schon gesehen, aber trotz Bemühen nicht herausgefunden, wie groß die Speicherkapazität ist. Dem Preis nach zu urteilen, wohl eher in der Größenordnung von 137, bzw 168 Bytes (netto-brutto). Reicht leider nicht.
 
sonicdnb

sonicdnb

Ambitioniertes Mitglied
Zwar schon etwas älter der Thread aber ich teile trotzdem mal meine Erfahrung mit dem OpO und NFC.

Ich dachte erst, NFC sei defekt bei meinem OpO, da meine bereits mit Galaxy Nexus und Nexus 4 genutzten NFC-Tags einfach nicht erkannt wurden. Android Beam ging aber, also konnte ich einen Defekt schon mal ausschließen.

Bei meiner Recherche bin ich dann auf diesen Thread im offiziellen OnePlus Forum gestoßen: https://forums.oneplus.net/threads/libra-suns-opo-report-nfc-operation.62259/

Es scheinen einige NFC-Chips einfach nicht unterstützt zu werden. Eine sichere Wahl sind laut dem Thread NFC-Tags mit NTAG203 Chips. Daher habe ich mir nun folgende bestellt: Androidbands 2 Anhänger + 3 Sticker NTAG Aufkleber: Amazon.de: Elektronik
Diese funktionieren einwandfrei.
 
TheProdigy

TheProdigy

Lexikon
Das Scannen eines inkompatiblen Tags führt in der 38R immer noch dazu das danach keine weiteren Tags mehr gehen.
 
ger_kar

ger_kar

Stammgast
sonicdnb schrieb:
Zwar schon etwas älter der Thread aber ich teile trotzdem mal meine Erfahrung mit dem OpO und NFC.

Ich dachte erst, NFC sei defekt bei meinem OpO, da meine bereits mit Galaxy Nexus und Nexus 4 genutzten NFC-Tags einfach nicht erkannt wurden. Android Beam ging aber, also konnte ich einen Defekt schon mal ausschließen.

Bei meiner Recherche bin ich dann auf diesen Thread im offiziellen OnePlus Forum gestoßen: https://forums.oneplus.net/threads/libra-suns-opo-report-nfc-operation.62259/

Es scheinen einige NFC-Chips einfach nicht unterstützt zu werden. Eine sichere Wahl sind laut dem Thread NFC-Tags mit NTAG203 Chips. Daher habe ich mir nun folgende bestellt: Androidbands 2 Anhänger + 3 Sticker NTAG Aufkleber: Amazon.de: Elektronik
Diese funktionieren einwandfrei.
Habe die NFC-TAGS von Amazon gekauft, funktionieren einwandfrei.
Danke "sonicdnb" für den Hinweis.
 
Dennis der Dachs

Dennis der Dachs

Experte
Wofür nutzt ihr die Aufkleber?
 
sonicdnb

sonicdnb

Ambitioniertes Mitglied
SirSatras schrieb:
Wofür nutzt ihr die Aufkleber?
Ich habe eins am Schreibtisch um mein NAS starten und stoppen zu können. Normalerweise müsste ich dafür sonst unter den Schreibtisch kriechen.

Die Wecker App "Sleep as Android" bietet diverse Aufgaben, die man erfüllen muss, um den Wecker ausschalten zu können, unter anderem NFC. Ich habe daher ein Tag am anderen Ende des Schlafzimmers. So muss ich aufstehen und das Tag scannen, um den Wecker ausschalten zu können.

Eins ist neben der Wohnungstür um beim kommen oder gehen zwischen diversen Profilen umschalten zu können.

Gibt noch viele andere Möglichkeiten, NFC zu nutzen. Vor allem mit der Kombination der Apps Tasker und Trigger.