1. Win8Error, 26.01.2017 #1
    Win8Error

    Win8Error Threadstarter Neues Mitglied

    Hallo, ich habe eine riesen Dummheit begangen ...

    Ich habe den kompletten Speicher meines OPO via TWRP mit dem Befehl "dd if=/dev/zero of=/dev/block/mmcblk0" KOMPLETT gelöscht. Das Gerät gab sich danach als ein Diagnose Port aus. Ich konnte das OPO dann mit dem "
    OnePlusRecovery Tool (V1.0)" wieder zum Leben erwecken. Nun läuft das Gerät auch wieder wunderbar bis auf der Mobilfunk. ...

    Die SIM Karte wird nicht erkannt und es erscheint bei Oxygen und Color immer eine Meldung mit dem Inhalt "NV-Partition is invalid!". Ich habe auch mal meine alte CM13 Version und die neueste Lineague Version geflasht. Dort erscheint der Fehler zwar nicht aber die SIM-Karte wird auch nicht mehr erkannt. Es ist auch keine IMEI mehr vorhanden und das erstellen der IMEI via "fastboot oem writeimei xxxxxxxxxxxxxxx" schlug zwar nicht fehl allerdings nachdem ich den Befehl eingegeben hatte kam von Fastboot keine Reaktion mehr. Es ist nichts abgebrochen oder sonstiges es blieb einfach nur stehen.

    Ich hoffe irgendjemand hier kann mir helfen oder hat schonmal so eine ähnliche Dummheit gemacht ...
     
  2. Lucian77, 26.01.2017 #2
    Lucian77

    Lucian77 Stammgast

    Win8Error bedankt sich.
  3. Win8Error, 26.01.2017 #3
    Win8Error

    Win8Error Threadstarter Neues Mitglied

    Danke!!! Du hast mich schonmal einen riiiiiesen Schritt weitergebracht. Ich habe nun das "CM11s 22R" geflasht mit Modem-Dateien usw. und meine SIM-Karte wurde erkannt und ich konnte meine PIN eingeben! :D

    Nun stehe ich aber noch vor dem Problem das meine IMEI nun "0" ist. Wie kann ich dort meine richtige IMEI eintragen und das Gerät wieder funktionstüchtig machen?

    Danke im Vorraus. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2017
  4. Lucian77, 26.01.2017 #4
    Lucian77

    Lucian77 Stammgast

  5. Win8Error, 26.01.2017 #5
    Win8Error

    Win8Error Threadstarter Neues Mitglied

    Leider hat mir der Schritt wieder alles versaut. :(

    Ich bin jetzt wieder ganz am Anfang wo die SIM-Karte nicht einmal erkannt wird und ich auch nicht um eine PIN-Eingabe gebeten werden. ...

    Ich würde die Partitionen "modemst1" und "modemst2" von einem anderen OnePlus One benötigen. Da ich mittels "dd" ja wirklich ALLES vom One gelöscht habe. Nur so würde sich mein OPO wieder mit dem Mobilfunknetz verbinden.
     
  6. Lucian77, 27.01.2017 #6
    Lucian77

    Lucian77 Stammgast

    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2017
  7. SaschaKH, 27.01.2017 #7
    SaschaKH

    SaschaKH Super-Moderator Team-Mitglied

    Vorsicht! Das geht nicht IMEI und so Dinge bringen Dir nichts von einem anderen OPO. Da kann es Dir höchstens passieren das nachher beide Geräte nicht mehr funktionieren, wenn an der IMEI manipuliert wird, könnte die gesperrt werden.

    Wenn Du weiterhin keine ColorOS flashen willst, wirst Du es wohl nicht mehr zum Laufen bekommen.
     
  8. Dr.No, 27.01.2017 #8
    Dr.No

    Dr.No Ehrenmitglied

    Entweder du spielst die ColorOS nach dieser Vorgehensweise wieder auf [How-To] Soft-Brick und wie man diesen behebt und schaust, ob dir das geholfen hat, oder du schickst das OPO zur Reparatur. Ich hatte damals ein ähnliches Problem mit meinem Huawei Ascend P6, ebenfalls durch falsches löschen/flashen den /dev/block/mmcblk0 gelöscht. Da half nur eine Reparatur.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Postident App nicht kompatibel OnePlus One Forum 01.08.2019
Oneplus one formatiert und jetzt habe ich ein Problem OnePlus One Forum 01.07.2019

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. the nv partition is invalid oneplus one

    ,
  2. the nv partition is invalid miror 3

    ,
  3. nv partition is invalid

    ,
  4. oem nv backup the nv partition is invalid ,
  5. nv partition gelöscht was tun
Du betrachtest das Thema "OnePlus One "NV-Partition is invalid!"" im Forum "OnePlus One Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.