Opera Mini Browser

  • 22 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

Rashiel

Gast
Hallo,

ich habe ein Problem und zwar:
Ich hab mir den Opera Mini Browser geladen und wenn ich ihn nicht mehr nütze und auf den Zuruck-Button gehe, geht der Browser nicht aus, sondern bleibt im Task-Manager bestehen und zieht so am Akku. Irgendeine Abhilfe?

Via Tapatalk
 
M

Mento

Ambitioniertes Mitglied
Ja: "Dolphin Browser HD".
 
R

Rashiel

Gast
Damit kann ich nichts anfangen.
Ich wollte schon den Browser behalten, da er die Seiten komprimiert. Macht dein Browser das auch?

Via Tapatalk
 
S

SnoPoX

Experte
Also beim normalen Opera Browser für Android (nicht den mini) muss man in den Optionen bei "weitere" noch den "Beenden Button" aktivieren. Dann kann man manuell den Browser schliessen. Sonst wird der Button nicht angezeigt. Vielleicht gibt es diese Option auch bei Opera Mini.
 
R

Rashiel

Gast
Huhu,

bei dem Opera Mini gibts dafür leider keine Möglichkeit.
Gibt es denn sonst noch einen Browser, der die Daten komprimiert und Seiten schneller aufbauen kann, weil er die Sendungen aus dem Cache lädt?
Danke für den Support :)

BR,
Rash
 
M

moin

Fortgeschrittenes Mitglied
1. warum glaubst du, dass Opera weiterhin Akku verbraucht, wenn es nichts macht?

2. Nutze einfach Opera Mobile (keine Ahnung, warum der Mini überhaupt für Android angeboten wird) und aktiviere dort den Beenden Knopf und "Opera Turbo" und du hast was du willst ;)
 
Duke2008

Duke2008

Stammgast
Operamini kannst du nur über den Taskmanager schließen.

Wenn du Wlan oder ein qualitativ gutes Mobiles Internet hast( also NICHT Eplus),dann probier mal Operamobile oder auch die anderen Browser( Market).

Wenn man jedoch ein mieses Internet hat( z.B.Eplus),dann ist Opera Mini in der Tat "The One and Only"!
 
M

moin

Fortgeschrittenes Mitglied
Duke2008 schrieb:
dann ist Opera Mini in der Tat "The One and Only"!
Wieso? Wie ich oben schon geschrieben habe, kann man auch mit der "Mobile" Variante den Turbo aktivieren.
 
R

Rashiel

Gast
Huhu Ihr beiden,

ich hab qualitativ gutes Internet(Vodafone-Netz und arbeite in Bremen, daher immer gute Netzverbindung) aber es geht mir darum, mobile Datenverbindung zu sparen.
Als ich mir die Beschreibung im Market zum Opera Mini und dem normalen Opera durchgelesen habe, konnte ich nur finden, dass der Opera Mini die Seiten komprimiert und so aus dem Cache lädt(= weniger Datenverbrauch).
Es geht mir also nicht darum, den "besten, schnellsten" Browser zu haben(obwohl das schon cool wäre, wobei ich nicht weiß, welcher das ist), sondern den, der am wenigsten Datenverbrauch hat.
Wenn es mir nicht um den Datenverbrauch gehen würde, könnte ich genauso gut den Standard-Browser nutzen.

@Moin: Weil der im Task-Manager als unbeendet angezeigt wird und so weiterhin am Akku saugen kann.

BR & danke für die schnelle Hilfe,
Rash
 
M

moin

Fortgeschrittenes Mitglied
Du solltest dich mit dem Speicherkonzept von Android auseinandersetzen. Programme werden im Speicher gehalten, damit diese wieder schneller zur Verfügung stehen. Erst wenn Speicher benötigt wird, werden Programme beendet. Und Opera verbraucht kein Akku, wenn es nicht benutzt wird.

Und nochmal: Wenn du unbedingt Opera beenden willst, dann nutze einfach die "Mobile" Variante, blende dort den Beenden Button ein, und aktiviere den Turbo. Der Turbo ist nichts anderes, als das der Proxy verwendet wird. Nur kann man diese Funktion im Mini nicht deaktivieren.
 
Duke2008

Duke2008

Stammgast
moin schrieb:
Wieso? Wie ich oben schon geschrieben habe, kann man auch mit der "Mobile" Variante den Turbo aktivieren.
Ich finde,dass der Turbo gar nichts bringt.
Das Surfen geht trotz Turbo nur sehr lahm,aber mit dem Mini erheblich schneller.
Daher nehm ich Operamobile fürs Wlan und den Mini unterwegs.

Und den Mini schließe ich mit dem Taskmanger.
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
moin schrieb:
Der Turbo ist nichts anderes, als das der Proxy verwendet wird. Nur kann man diese Funktion im Mini nicht deaktivieren.
Das ist nicht richtig:
https://www.android-hilfe.de/forum/opera.1461/opera-mobile-mit-turbo-opera-mini.145509.html#post-1981910

Ein weiterer Browser mit sparsamen Datenverbrauch ist übrigens der "UC Browser 8".

Zum Beenden des Opera Mini: Ein Weg der bei wohl fast allen Browsern funktioniert, ist das Schließen des letzten offenen Tabs (= Startseite) undnochmaligenm Schließen dieser.

Ist natürlich etwas kompliziert in der Bedienung, aber das sind die Operas ja sowieso an einigen Stellen.
 
G

gangsti

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

eine Frage an Euch:

Opera Mini öffnet die Seiten ja immer in der Übersicht - Ansicht.
Man muss dann 2x tippen, um zu zommen.

Kann man einstellen, dass die Seiten gleich automatisch in der Zoom-Ansicht, also so wie nach 2x tippen, geöffnet werden ?

Danke

Gruß
gangsti
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Kann man leider nicht. Geht aber mit fast allen anderen Browsern.

Opera hat aber einen etwas überholten Spaltenmodus. Vielleicht ist der ja trotzdem was für dich?

... unterwegs mit einem Finger getippt.
 
R

Rashiel

Gast
Danke für die Antworten.
Ich hab mir nun den Task-Manager als Widget auf meinen Homescreen gepackt.
Aber wie genau kann ich nun den Opera Mini als Standard-Browser einrichten?



Via Tapatalk
 
DraxD

DraxD

Fortgeschrittenes Mitglied
wenn du nicht schon einen anderen browser als standart gesetzt hast sollte wenn du einen link anklickst (aus einer mail z.b.) ein auswahlfenster kommen, mit welchem browser du den link öffnen willst. da kannst du dann den haken setzten und opera mini als standart bestimmen.
 
Duke2008

Duke2008

Stammgast
Ich hab jetzt mal den UC Browser 8 ausprobiert.
Gar nicht schlecht,ist auch recht fix,man kann den Traffic kontrollieren und man kann zusätzlich zur Systemhelligkeir das Display dunkler machen.
spart Akku.

Bei Opera mini nervt nach irgendeinem Update,dass sich immer mehr Seiten damit nicht mehr öffnen lassen.

UC spielt auch Flashinhalte ab und man kann wählen zwischen mobiler Ansicht und Desktop
 
S

steamy

Neues Mitglied
nix zum thema, aber ist es normal, dass ich ständig mehrfach auf einen link klicken muss, damit der diesen auch öffnet? hab jetzt z.b 6x geklickt, damit ich hier auf seite 2 komme..
 
Oben Unten