Erste Eindrücke: OPPO RENO 2 (8GB, 256GB)

  • 36 Antworten
  • Neuster Beitrag
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Mal wieder stand einer meiner Verträge zur Verlängerung an - auch deshalb, weil ich beim letzten Abschluss blöderweise meine Firma eingetragen hatte, deshalb war keine Übertragung der Rufnummer auf ein anderes Unternehmen möglich.

Nun gut, dann nimmt man halt das, was zur Verfügung steht: Meine erste Wahl war ein Xiaomi Mi Note 10 - das ich nach zwei Tagen wieder zurück geschickt habe. Klobig, schwer, mit deutlichen Abschattungen im Display (gerundete Kanten), und vor allem die viel gepriesene 108MP Kamera - letztere war eine absolute Enttäuschung. Vermutlich ein Opfer der Streubreite bei der Komponentenqualität geworden. Also weg damit, und mal schauen ---

Nach weiterer Recherche dann statt den üblichen Sammys und Huaweis das Oppo Reno 2 genommen. Jetzt bin ich erst mal happy. :D

Eindrücke nach Inbetriebnahme:
+ leichter, schlanker, viel eleganter als das Xiaomi - optisch das schönste Handy, das ich je besessen habe!
+ Kameramodul bündig im Gehäuse - wie lange habe ich das schon nicht mehr gesehen!
+ (noch) bessere Verarbeitung - echtes "Premiumfeeling". ;) - ein richtiger Handschmeichler
+ flaches Display in bester Qualität (viel strahlender als das - ebenfalls - AMOLED des Xiaomi)
+ Color OS auch nicht gewöhnungsbedürftiger als MIUI - und mit noch mehr Optionen - und ohne Werbung!
+ gleicher Prozessor wie im Note 10 (Snapdragon 730G) - gefühlt aber in den Menüs usw. viel flüssiger
+ Lautsprecher schön laut und nicht so topfig wie der des Note 10
+ Autofocus auch beim 8MP Weitwinkelsensor!
+ Lieferumfang mit In Ears (Kabelgebunden - okay, die brauche ich nicht) und brauchbarer Hülle
+ Fingerabdrucksensor reagiert zuverlässig und flott - auch der "Fingerabdruckbereich" leuchtet bei der kleinsten Bewegung immer auf
+ Screen Protector vormoniert - und ganz sauber

Und zur Kamera: Ich konnte bisher nur ein paar "Point an Shoot" Aufnahmen auf dem Weg zum Supermarkt machen, aber schon die gefallen mir:

Natürliche Farben, ordentliche Sättigung, solide Tiefenschärfe - der 48MP Sony 586 ist eben ein guter Sensor. Alle Photos im 12MP Modus mit HDR "Auto". AI Motiverkennung scheint ganz gut zu funktionieren (Gras, Blumenstrauß etc)

IMG20200316164910.jpgIMG20200316165008.jpgIMG20200316165235.jpgIMG20200316165342.jpgIMG20200316165431.jpgIMG20200316165542.jpgIMG20200316165832.jpgIMG20200316170015.jpgIMG20200316170108.jpgIMG20200316170213.jpgIMG20200316171458.jpgIMG20200316173104.jpgIMG20200316165055.jpg
Photos nachmittags nach 17 Uhr bei ordentlichem Wetter.

Vorzeigbar wie ich finde.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thaarek

Neues Mitglied
wie ist der Fingerabdruckscanner?
Suche noch ein Ersatz für mein Galaxy S8

Die Bilder sehen finde ich sehr gut aus. Abwarten wie die Lowlight-Performance ausfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hommy

Stammgast
Wie ist denn der aktuelle Sicherheitspatchstand?
 
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Der Fingerabdrucksensor funktioniert super. Der Abdruckbereich leuchtet bei jeder Bewegung auf - auch das war beim Xiaomi nicht immer der Fall.

Der aktuelle Sicherheitspatch ist vom Februar 2020. Update (Color OS 6.1) kam sofort nach Inbetriebnahme.
 
H

Hommy

Stammgast
Ist bekannt, ob Android 10 kommt?
 
A

Abramovic

Experte
Wegen Display und Lautsprecher: Oppo Reno2 review

Das hat mich vom Kauf abgehalten, wollte es selbst testen.
Das Mi Note 10 hat 5260 mAh und das Oppo 4000 mAh, daher der gewaltige Unterschied beim Gewicht.
 
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also, was das Display angeht kann ich dich beruhigen. Es ist *sehr* hell. Auf Photos lässt es sich nur schwer darstellen:

IMG_20200317_144234.jpg
Links das Huawei P30 Pro, rechts das Oppo: Im abgedunkelten Raum mit maximaler Helligkeit ist das Display des Oppo tatsächlich heller und kontrastreicher als das des Huawei.
 
H

Hommy

Stammgast
Komisch, dass das Oppo Reno 5G von einem Kollegen noch Sicherheitspatchstand November 19 hat mit Android 9. Da ist ja dann das Reno 2 einiges weiter.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Wie ist eigentlich Oppo was Updates angeht generell?
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Stammgast
Wie alle Geräte der BBK-Gruppe, bekommen auch Oppo-Geräte im Schnitt aller 40 Tage ein Update mit monatsaktuellen Androidsicherheitsspatch.
 
Zuletzt bearbeitet:
amico81

amico81

Stammgast
@sound67 wie verhält sich dein Oppo mit Whatsapp und allgemein zuverlässiger Pushmitteilung?

hab gelesen dass es ähnlich wie bei Xiaomi und Huawei mühselig ist, die Apps so einzustellen dass sie nicht
irgendwo vom System beendet werden zwecks übertriebenem Akkusparen

und zweite Frage: es hat ja kein AOD und keine LED. ist das okay im Alltag oder benutzt du eine
Alternativ-App um irgendwas zu simulieren (wie AOD Notify bei den aktuellen Samsungs)
 
Zuletzt bearbeitet:
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Push-Benachrichtungen mit Tonsignal oder stumm, das konfiguriert das Oppo selbst, man kann es für jede einzelne App aber ganz einfach bestimmen.

Screenshot_2020-03-20-11-24-20-73_701a04bbe9cb27c00fd9a22bb8a78969.pngScreenshot_2020-03-20-11-26-28-83.pngScreenshot_2020-03-20-11-26-36-83.png
Zu WhatsApp kann ich leider nichts sagen, da ich diese App nicht benutze. ;)

Ich komme auch ohne AOD klar.

Gestern habe ich einmal Photos zum Vergleich mit der Stock-App und der GCAM gemacht. Dieser GCAM-Port läuft auf dem Oppo:
Urnyx05 Google Camera 7.2.010 v1.7

Ohne Ruckeln, auch mit Porträt und Nachtmodus, aber ohne Zeitlupe - und bei jedem dritten Bild schmiert sie ab. Gibt's da noch stabilere Lösungen?

Allerdings sind die Unterschiede zur Stock-Kamerapp IMHO minimal.
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Stammgast
Ist aber auch ein Witz, dass auf so einen teuren Gerät der BBK-Gruppe noch Android 9 drauf ist, bei 50% der BBK-Geräte ist doch nun mittlerweile Android 10 drauf, z.b. Realme 5pro (180€).
Müsste doch für das Reno 2 nun auch langsam kommen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Persönlich kann ich die großen Vorteile von Android 10 wirklich nicht sehen: Dark Mode, ein paar Gestensteuerungen -... Braucht man das??? Mir reicht eigentlich ein aktueller Sicherheitspatch, und der ist gegeben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was bringt die volle 48MP Auflösung im Gegensatz zum Pixel-Binning (12MP)?
Wie bei den anderen Kamera-Phones auch: Nicht sehr viel - etwas feinere Details (Motiv 1)

Zuerst das 12MP Bild, dann 48MP:
IMG20200319180338.jpgIMG20200319180802.jpgIMG20200319180856.jpgIMG20200319180912.jpg
Bilder in Originalgröße:
Gebäude 1: 12MP - https://i.postimg.cc/vHZfNYFV/IMG20200319180338.jpg - 48MP - https://i.postimg.cc/L4CnhjwJ/IMG20200319180802.jpg
Gebäude 2: 12MP - https://i.postimg.cc/Nfn9CRk3/IMG20200319180856.jpg - 48MP - https://i.postimg.cc/pTkyfjd1/IMG20200319180912.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
W50L

W50L

Stammgast
sound67 schrieb:
Persönlich kann ich die großen Vorteile von Android 10 wirklich nicht sehen: Dark Mode, ein paar Gestensteuerungen -... Braucht man das???
Den Dark Mode gibt's schon bei Android 9 bei Geräten der BBK-GRUPPE (also Oppo, Realme, vivo, OnePlus).
Es sind paar Bugs entfernt wir z.b. wenn man die Hintergrundaktivität zulässt, dann funzt das auch dauerhaft.
Die Gesichterkennung funktioniert auch quer.
Aufgeräumtere Menüführung im Betriebssystem, Leiste um das Notchumfeld sinnvoller aufgeteilt,
Die sehr gute Kameraquali noch mal ein verbessert, Nachtaufnahmen nochmal verbessert, Menüführung Kamera sehr gut verbessert, Display (bei mir IPS) schärfer und Kontraststärker,
Scrollen auf dem Display geht jetzt in Richtung 90Hz-Effekt, also es verschwimmt später etc pp.
 
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ultra Nachtmodus überzeugt bei fast völliger Dunkelheit eher nicht.

IMG20200320192312.jpgIMG20200320192407.jpg
Anders als bei anderen Apps muss man das Handy nicht fünf Sekunden still halten, sondern es werden drei Photos in kurzer Folge aufgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
sound67

sound67

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Unterschied normale AI und "Dazzle Colour" (Oppos Variante von Realmes Chroma Boost) an einem regnerischen Morgen:
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Erste Eindrücke: OPPO RENO 2 (8GB, 256GB) Antworten Datum
3
0
1
Oben Unten