OPPO Find X5/Pro HDR Video Aufnahmen

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OPPO Find X5/Pro HDR Video Aufnahmen im Oppo Find X5 Pro Forum im Bereich Oppo Forum.
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Die Kamera des OPPO scheint ja auf sehr hohem Niveau zu knipsen. Dabei unterstützt die MariSilicon NPU, die auch bei Video Aufnahmen zum Einsatz kommt. Hier wird explizit damit geworben, dass "Ultra HDR Aufnahmen" erstellt werden können. Das IPhone 12 und 13 nehmen hier auf Wunsch in Dolby Vision auf. Das scheint beim x5 nicht der Fall zu sein, ansonsten würde mit dem Logo vermutlich geworben werden. Weiß jemand, ob dafür ein anderer Standard zum Einsatz kommt wie HDR10 ?

Grüße
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Um Mal selbst eine Vermutung zu äußern.
Beim review zum x5 Pro von dem Youtuber Tech Nick, ist ab Minute 4:10 eine kurze Sequenz zu sehen, die er im HDR Modus gedreht hat. Diese ist hoffnungslos überbelichtet, sieht alles andere als schön aus. Das ist nach meinem Verständnis ein Zeichen dafür, dass dieser Clip mit einem anderen Farbraum aufgenommen wurde als der Rest. Z.b. HLG oder HDR10. Wenn das dann im Videoschnittprogramm nicht berücksichtigt wird, kommt sowas wie in dem YouTube Video raus.
Heißt, das x5 könnte tatsächlich "echte" HDR Videos aufnehmen.
Mein OP8Pro bietet zwar auch eine HDR Video Aufnahme, der Farbraum in der Datei ist aber auch dann nur ein SDR.
 
Zuletzt bearbeitet:
Droider1409

Droider1409

Stammgast
@RunnY Ja das OPPO Find X5 Pro bzw Find X5 unterstützen 4K Ultra HDR Video aufnahmen

Screenshot_2022-03-01-21-22-27-19_d1e180874abfbe4d796ce10558f8141a.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Edit: Allerdings nur mit 30 FPS
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Aus meiner Sicht ist damit noch nicht klar, ob hier wirklich auch ein HDR Farbraum bei der Speicherung genutzt wird.

Ich habe dazu auch Mal eine Mail an den OPPO Support geschrieben.
 
Hooha

Hooha

Experte
Natürlich volles HDR, allerdings noch nicht in der jetzigen Firmware mitdabei, sollte also bis zum Verkaufsstart noch ein Update kommen. Diese Software ist zwei Monate alt.
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
@Hooha Was macht dich da so sicher, dass das noch kommt?
Hast du geprüft mit was für einem Farbraum HDR Videos momentan beim x5 gespeichert werden? Ist es der rec.709 ?
In diesem Video sieht es so aus, als ob HDR Videos bereits jetzt in einem anderen Farbraum gespeichert werden, wobei es sich da um die China-Version des x5 Pro handelt dürfte und nicht um die Globale

Ab Minute 4:14 sieht man einen völlig überbelichteten Ausschnitt, da offensichtlich beim Encoding im Video-Schnitt-Programm nicht der andere Farbraum berücksichtigt wurde. So zumindest meine Vermutung.

 
Hooha

Hooha

Experte
Bei mir gibts eben die HDR Videoaufnahme, ebenfalls LOG etc. nicht. Deshalb die Annahme. Kann aber auch nachfragen
 
Zuletzt bearbeitet:
Hooha

Hooha

Experte
Wie gesagt, in dieser Software nicht da.
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Alles klar. 👍
Dann bin ich mal gespannt auf das nächste Update
 
Hooha

Hooha

Experte
Es ist unter dem Modi Film, Profi Video gibts nicht - nur Profi und dies ist für Fotos, kein Wunder wurde es nicht gefunden.

Da ist LOG, HDR vorhanden. HDR Aufnahmen machen schon einen Unterschied. Kräftigere Farben, weniger Rauschen.
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Unter dem "Film Modus".... heißt das, HDR wird dann nicht in 16:9 aufgenommen sondern immer in einem breiteren Format?
Kannst du rausbekommen, welcher Farbraum vorliegt? Vielleicht wirds ja direkt in den Metadaten vom Video anzeigt, welcher das ist.
 
Hooha

Hooha

Experte
Exakt, dann springts auf 21:9.

Metadaten geben keine Infos zu (?), aber bei der Wiedergabe sieht man den Sprung zu HDR, Displaykalibrierung und Helligkeit geht hoch.
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Ah... top. Das hört sich doch schon sehr gut an. Danke für die Info 😘
Wobei ich es schon etwas schade finde, dass nicht auch im 16:9 Format in HDR gefilmt werden kann. Vielleicht wird das ja noch nachgereicht.
Könnte mir aber auch vorstellen, dass oben und unten etwas vom Bild abgeschnitten werden muss, um mehr Stabilität/Ruhe ins Bild zu bekommen. So dass dieser Bildbereich dafür genutzt wird, um via EIS Miko-Ruckler von der Hand auszugleichen. Vielleicht reicht bei HDR Videos das OIS alleine nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet: