Amazon Instant Video auf Tronsmart/Orbsmart

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Amazon Instant Video auf Tronsmart/Orbsmart im Orbsmart S82 Forum im Bereich Orbsmart Forum.
djcroman

djcroman

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
seit gestern ist ja die Amazon Instant Video App für Android draußen.
Ich habe eine Tronsmart Vega S89 und eine Orbsmart S82 und hab auf beiden die neue App installiert aber jedesmal nach Start wird die App wieder beendet.
Hab die App fürs Tablet und auch die fürs Handy probiert. Beide haben das selbe Resultat!

Hat das schon jemand zum laufen gebracht und hat schon Erfahrungswerte?
Wäre für Tipps sehr dankbar!
Danke
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
Also die App selber läuft. Aber sobald ich ein Video starte beendet er das Video wieder.
 
djcroman

djcroman

Ambitioniertes Mitglied
Ja das selbe bei mir auch :-(
 
E

elterminatore

Neues Mitglied
Hat schon jemand Fortschritte erzielt? Welche Fehlermeldung bekommt Ihr?
Ich habe selbst inzwischen schon allerlei Spielarten durchprobiert. Instant Video läuft auf einer älteren Box einwandfrei - genau wie auf meinem Tablet.
Ich starte auf meiner S82 die Amazon App (egal ob Tablet oder für Smartphones) und wähle "Amazon Instant Video". Die Box scheint jetzt "Instant Video" zu laden und der "Ladekreis" (früher Sanduhr) dreht sich ein paar Sekunden. Dann kommt bei mir:
"Amazon" wurde beendet
Wie schaut das bei Euch aus?
 
E

eveSnuffy

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich hatte ähnliche Probleme mit meinem Q7 / MK918.

Wie ich vorgegangen bin:

Habe mir mit AppMonster alle für Amazon Instant Stream nötige Apps gesichert von meinem HTC One S(APK Dateien):

Amazon (nicht des für Tablets)
Amazon App-Store
Instant Streaming App

Diese installiert, mich mit meinem Amazon Account eingeloggt und seit dem kann ich auf meinem Q7 ohne Probleme Videos gucken.
Gleiche Vorgehensweise mit den identischen Apps habe ich bei meinem Asus TF300TG und meinem PoV Mk808B Clone erfolgreich durchgeführt.

Es hilft auch, vorab die Apps über das Einstellungs-Menü zu beenden. Dann die Daten genau an dieser Stelle komplett zu löschen und dann die Apps zu deinstallieren.
Alles was mit Amazon zu tun hat, vorher einmal runter werfen (inkl. verknüpfte Accounts).

Dann die von einem funktionierende Gerät gesicherten APK Dateien aufspielen. Dann erst die Amazon App starten - Einloggen. Dann den App-Store starten und den LogIn dort überprüfen. Dann Instant Video öffnen - LogIn ist schon hinterlegt. Dann dort nach Videos gucken. Egal ob SD o. HD - alles läuft ;)
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
@eveSnuffy
Habe es gerade genauso so wie du es Beschrieben hast gemacht. Leider immer noch das Problem das er mit einer Fehlermeldung beim Starten eines Filmes abbricht.

Gerät: Tronsmart Vega S89
 
E

eveSnuffy

Erfahrenes Mitglied
Well...

Dann tut es mir Leid :( Ich bin davon ausgegangen, dass des so für alle Geräte funktioniert. Ich habe allerdings auch eine recht beschränkte Auswahl an Geräten nur zur Verfügung (habs noch aufem HTC Desire Z versucht - da klappts auch so).

Die Frage ist - welche ROM verwendet ihr / du? Eventuell einfach mal eine andere bzw. eine Custom ROM verwenden. Gibt da ja genug z.B. von FinlessBob, etc.
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
finless 1.8/1.9 war eins der ersten Schritte auf der Box die ich gemacht hatte. ;)
Naja wird bestimmt schon irgend wann mal werden.
 
E

elterminatore

Neues Mitglied
@eveSnuffy
Danke für die schöne Beschreibung. Ich habe noch ein 7" Tablet mit einem etwas exotischerem Build hier liegen. Dort kann ich Dank Deiner Anleitung jetzt perfekt streamen. Hab' mir die Apps von meinem 10 Zoll Toshiba Tablet geholt, wo alles sofort geklappt hat.
Nur auf dem S82 bekomme ich immer noch die nichtssagende Meldung. Vermutlich wird der Instant Video Player beendet, denn ich falle nach dem Fehler direkt auf die AmazonApp zurück.
Scheinbar müssen die "Amazon wurde beendet" Betroffenen auf Updates warten. Schade, denn ich hätte natürlich gerne über die S82 auch meine gezahlten Prime Services genutzt.
 
D

dsb001

Neues Mitglied
Wie bekomme ich das zum laufen.Ich habe schon die Amazon App geladen und die Instant Video App.Ich bekomme ein Fenster beim Start von Instant Video angezeigt, ich solle die Amazon app installieren.Hab ich aber alles schon?!

Der ursprüngliche Beitrag von 19:55 Uhr wurde um 20:11 Uhr ergänzt:

Filme starten nicht, beendet direkt wieder die Wiedergabe.Schwarzer Bildschirm erscheint, ladeuhr kommt und direkt wieder weg.

hat noch jemand das Phänomen?
 
E

eveSnuffy

Erfahrenes Mitglied
Alle steps wie in post no 5 beschrieben durchgeführt?
 
Upperdeluxe

Upperdeluxe

Erfahrenes Mitglied
Mit dem neuen Fainles 2.1 geht es immer noch nicht :-(
 
G

ghackhofer

Neues Mitglied
Ich habe dasselbe Problem. Ich habe eine eher ungünstige Lösung gefunden. Ich starte Instant Video auf meinem Handy (OnePlus) und transferiere mit Miracast meinen Bildschirm zum S82. Geht zwar, ist aber keine echte Lösung.
 
avalon666

avalon666

Erfahrenes Mitglied
Super Info. Funktioniert bis jetzt einwandfrei.
 
Scooby-Doo

Scooby-Doo

Neues Mitglied
nEUTRon schrieb:
Es gibt mittlerweile eine sehr sehr gute Möglichkeit über Kodi/XBMC die auch echt komfortabel ist. Siehe hier:

[RELEASE] Amazon Prime Instant Video (US/UK/DE) - Addon releases. - Kodinerds.net

Richtig gut integriert mit Covern und allem was man so braucht.
Vollkommen einverstanden. Benutze finless rom 2.1 und Kodi 15. Streaming mit 720p (6000) läuft absolut smooth.

Performance vergleichbar mit Intel-HTPC.

Bemerkung: Temperatur-Problem habe ich über diverse einfache mods gelöst. (Temps vorher um 75-80° C, jetzt stabil bei 42° C)

:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nEUTRon

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielleicht könntest du dich zu deinem Temperatur-Problem noch etwas detailierter auslassen? Was genau hast du gemacht ?
 
N

nEUTRon

Fortgeschrittenes Mitglied
Ah ok, danke. Dachte was von der Stange, für so ein Mod bin ich nicht begabt genug :)
 
Scooby-Doo

Scooby-Doo

Neues Mitglied
Ach das ist gar nicht so schwer.
Hab´ich auch mal angefangen.