OTA-Update auf BKL-L09 8.0.0130(C432)

  • 140 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OTA-Update auf BKL-L09 8.0.0130(C432) im Original-Firmware für das Honor View 10 im Bereich Honor View 10 Forum.
T

thorsten106

Neues Mitglied
heute ein Update mit Face-Unlock und einigen anderen Änderungen erhalten :thumbsup:
 
taiman23

taiman23

Lexikon
Hier noch das change-log
(Security Patch 01.01.2018)
Screenshot_20180116-180700.jpg
Screenshot_20180116-180215.jpg Screenshot_20180116-180231.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gangsti

Erfahrenes Mitglied
Seit dem Update wird bei mir als Netzbetreiber wieder o2-de+ (also mit dem plus) angezeigt. War vorher nicht so.
 
ellopo

ellopo

Experte
@thorsten106

Hab ich jetzt aaaaaaaauch:flapper:

Ich werde das mit dem Face-unlock nicht nutzen, ist mir zu unsicher.
Aber was ich gut finde ist, dass der Bildschirm sich nicht sperrt so lange ich den anschaue:thumbup:
 
G

gangsti

Erfahrenes Mitglied
Das ist wirklich gut gelöst. Hatte aber meine vorherige Version 120 auch schon !?
 
ellopo

ellopo

Experte
@gangsti
Ist aber erst jetzt als Neuerung angegeben worden.
 
taiman23

taiman23

Lexikon
@ellopo einen Teil der angegebenen Neuerungen gab es vorher schon. Aber das mit dem ScreenOn solange man draufsteht hab ich auch nicht wahr genommen. Smart Rotate gabs such schon, das One-click-sharing ist neu und lässt sich nicht deaktivieren,. Der BT-Bug ist ebenso wie der Menüpunkt zu " LDAC Wiedergabequalität" in den Entwickleroptionen weg.
USB-Debugging deaktiviert sich immer noch beim verlassen der Entwickleroptionen (Habe ich seit H8) und einige BT-Einstellungen in den Entwickleroptionen lassen sich nicht ändern oder zeigen was falsches an,, was aber erst mal kein Problem ist.
 
ellopo

ellopo

Experte
Ich schaue jetzt, ob mein Problem mit der Nachrichtenweiterleitung an meine Smartwatch vielleicht weg ist. HOFFNUNG:thumbsup:
 
L

LinuZ87

Neues Mitglied
Stimmt... bei der Auslierferungsfirmware ist dieses Feature schon drinnen, steht unter Anzeige -> Ruhemodus unten in klein. Mir fiel es bis eben gar nicht auf dass ich bisher kein einziges Mal während ich am Gerät saß das Display, bspw. während des surfens, "aktivieren" musste. Hammerhart, wäre interessant zu wissen in was für einem Modus sich die Frontkamera dann befindet, denn die SOTs/Akkulaufzeit sind einfach so gut, ich weiß nicht was ich davon halten soll wenn die Frontcam über längere Zeiträume so aktiv mitspitzelt. Hat da irgendjemand Infos, gibts diese Funktion auch bei anderen Smartphones bzw. Herstellern?

Ich glaube ich update erst mal nicht und warte auf Erfahrungsberichte, mein System läuft so rund, ich glaube es kann nur schlechter werden und auf FaceUnlock lege ich keinen großen Wert ^^.
 
T

thorsten106

Neues Mitglied
@LinuZ87
die Funktion gibt es auch bei anderen Smartphones, Mein damaliges LG G3 hatte das schon, ist also keine Neuerfindung, ich finde die Fubktion persöhnlich sehr hilfreich.
 
G

gangsti

Erfahrenes Mitglied
Ist das face unlock eigentlich 2D oder (sicherer) 3D?
 
taiman23

taiman23

Lexikon
@gangsti 3D


Während beide Smartphones das Gesicht ihres Nutzer dreidimensional darstellen können, soll das Honor V10 im Gegensatz zum iPhone X keinen Laser-Sensor, sondern eine sogenannte Streifenprojektion verwenden. Konkret bedeutet dies, dass diese Projektion mehr Gesichtsdetails erfassen kann, sprich wie bei einer Landkarte erhöhte und abgesenkte Gebiete erkennt. Die Kameratechnik arbeitet, um diese Erkennung möglich zu machen, mit 800 x 1.280 Pixeln. Laut Honor soll innerhalb von nur zehn Sekunden das Gesicht dargestellt werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gangsti

Erfahrenes Mitglied
Ich meine mit dem Update ist es flüssiger geworden beim scrollen im Browser, in E-Mails usw.!?
Oder Einbildung....
 
werano

werano

Experte
Das mit dem wieder Abstellen des USB Debugging, das ist aber ne Macke. Wie kann ich denn dann mein Smartphone via Android Auto aufs Auto Display bringen??? Soll ich einen neuen Thread aufmachen?
 
taiman23

taiman23

Lexikon
@werano jo den Bug gib es schon lange bei Honor. Ich hab eben mal was getestet, wenn ADB.....im "Nur Laden.." aktiv ist bleibt USB-Debugging auch an. Erst "nur Laden" aktivieren und Entwickleroptionen verlassen, dann erst USB-Debugging aktivieren.
IMG_20180124_100409.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
werano

werano

Experte
und ich war gestern abend 15 minuten am fummeln um google maps auf meinen autobildschirm zu bekommen, erfolglos.
 
taiman23

taiman23

Lexikon
@werano deshalb heißt es ja "For the brave" :biggrin:
 
Norina

Norina

Neues Mitglied
Huhu! Wird das Update in Wellen ausgeliefert? Weil ich habe noch keines und bin bei der Version B120. Wisst ihr vielleicht aus Erfahrungen wie lange sowas bei Honor dauern kann? Habe das Honor 10 aber erst seit ein paar Tagen.
 
nosmint

nosmint

Neues Mitglied
@Norina

Habs auch noch nicht.
 
taiman23

taiman23

Lexikon
@Norina Wird lt. Honor in Wellen ausgerollt, kann bis zu 8 Wochen dauern.
 
Ähnliche Themen - OTA-Update auf BKL-L09 8.0.0130(C432) Antworten Datum
2
23
0