[Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.2 [Oreo]

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.2 [Oreo] im Original-Firmwares für das OnePlus 5T im Bereich OnePlus 5T Forum.
dabistduja

dabistduja

Stammgast
Ja, vor der 5.0.2.
Soll ich die Version mal hochladen ?
 
S

Slide71

Fortgeschrittenes Mitglied
dabistduja schrieb:
Habe heute schon wieder ein 1,65 GB OTA-update bekommen.
Vorgestern die 5.02 clean geflasht und heute das update via OTA bekommen.
Da ist der full-screen mit dem swipe-Kram aus der beta-3 mit drin. Wem's hilft.
Beim mir kam leider noch kein weiteres OTA Update... würde gerne mal die Gesten Bedienung testen.
 
H

HanMohlo

Neues Mitglied
Screenshot_20180203-082938.jpg Das muss aber die Beta 3 sein. Auch laut offiziellem Oneplus-Forum gibt es noch kein neues Oreo-Update.
 
S

Slide71

Fortgeschrittenes Mitglied
HanMohlo schrieb:
Das muss aber die Beta 3 sein. Auch laut offiziellem Oneplus-Forum gibt es noch kein neues Oreo-Update.
Ich denke auch das es wahrscheinlich die Beta 3 gewesen ist. Sonst wäre das OTA sicher schon eingetroffen.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Welche Version steht denn in den Settings?
 
S

Slide71

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir 5.0.2 sie vorgestern als OTA eingetroffen ist.
 
dabistduja

dabistduja

Stammgast
dabistduja schrieb:
Habe heute schon wieder ein 1,65 GB OTA-update bekommen.
Vorgestern die 5.02 clean geflasht und heute das update via OTA bekommen.
Da ist der full-screen mit dem swipe-Kram aus der beta-3 mit drin. Wem's hilft.
BITTE IGNORIEREN !
Hab dann doch noch meinen Psychiater angerufen :confused2: .

Folgenden Fehler NICHT nachvollziehen:
Build.prop aus \system im beta2 Stadium editieren, extern speichern und nach update wieder von extern einlesen.
Die aktuell installierte Version wird offensichtlich aus der build.prop gelesen und wenn mann die immer wieder aus einer alten beta-Version mitschleppt, naja.
Hintergrund des Editierens war der Zusatz wegen des VoLTE. hat aber bei Vodafone sowieso nicht funktioniert.

Werde nun wieder ein clean Install von 5.0.2 anschieben. Lehrgeld eben.
 
B

bikeaholics

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich habe es mal wieder geschafft.War auf twrp und aktueller omni 8.1 mit ob2 Firmware.Wollte nun auf die offizielle oos 8.1,
Habe einen factory Reset gemacht und die originale zip geflashed.bootet bis in die Einrichtung,aber nach Auswahl der Sprache geht's nicht weiter.

Komme nur noch in die original recovery und fastboot,aber der PC erkennt natürlich fast nichts mehr.

Was nun?

Gruß

Jochen
 
dabistduja

dabistduja

Stammgast
Oxygen 5.0.3 resp. Oreo 8.0.0 ist per OTA verfügbar.

... und ja, diesmal hab ichs bei XDA gegengecheckt :rolleyes:

Liegt wieder hier: MediaFire
 
Zuletzt bearbeitet:
mobifit

mobifit

Erfahrenes Mitglied
Habe auch gerade ein OTA Update auf 5.0.3 angeboten bekommen.
 
S

simonsays83

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir auch... Aber irgendetwas neues gibts net durch das Update oder!?
 
Starsurver

Starsurver

Stammgast
Nein, nix neues. Die haben "nur" an der Systemstabilität geschraubt.
 
Uljanow

Uljanow

Erfahrenes Mitglied
Großes Problem: Hatte die zip installiert, nach der Installation kam kurz eine rote Mitteilung "Konnte Speicher nicht einbinden". Hatte zunächst nichts feststellen, es ging soweit alles. Heute wollte ich telefonieren, ging nicht. Es kam immer die Meldung konnte Kontakte nicht öffnen. Dann bin ich mit twrp aufs Handy und wollte die zip nochmals drüber bügeln. Hier wurde nun der interne Speicher mit 0MB angezeigt. Also kein Zugriff. Auch am PC wird der interne Speicher nicht erkannt. Was kann ich tun?
Nachtrag: Hatte das 5.03 geflasht. Per PC komme ich wieder drauf. Habe TWRP 3.1.1.2 drauf.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Alles wieder erledigt!
 
Ähnliche Themen - [Firmware][8.0.0] OxygenOS 5.0.2 [Oreo] Antworten Datum
0
1