[G800F][Stock ROM] *20.11.2015* G800FXXU1BOK7 [5.1.1] - DBT

  • 44 Antworten
  • Neuster Beitrag
arnoli

arnoli

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Habe gerade 5.1.1 für CSC: DBT über OTA erhalten und installiert. Läuft sehr geschmeidig nach cache/wipe und full reset aus dem Recovery heraus.


Model SM-G800F
Model name GALAXY S5 mini
Country Germany
Version Android 5.1.1
Changelist 5886751
Build date Fri, 20 Nov 2015 10:22:20 +0000
Product code DBT
PDA G800FXXU1BOK7
CSC G800FDBT1BOK7


Download:
Sammobile
SamFirm High Speed DL

Bitte die folgenden Hinweise beachten!

Offtopic oder Diskussionen zu Themen die bereits einen eigenen Thread haben, werden hier in diesem Software Thread kommentarlos gelöscht!!

Root Themen bitte in neuen oder vorhandenen Themen diskutieren aber nicht hier im Firmware Thread!

Des Weiteren gilt wie immer: lesen lesen lesen und nochmal lesen, bevor es immer und immer wieder zu den gleichen Fragen kommt ;)


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Heimi77

Neues Mitglied
Jo, bei mir hat es auch jetzt OTA Update auf G800FXXU1B0K7 Build: LMY47X vom 20.11.2015 gemacht.
Der Updatevorgang hat sehr lang gedauert, aber war jau auch ein großes Update.
Hab ich einfach drüber laufen lassen ohne Reset. Läuft schnell und stabil.
 
O

Olli.B

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin. Kennt jemand schon eine Methode, um diese Version zu rooten?
 
FunCore

FunCore

Neues Mitglied
Funktioniert bei jemanden "Android Auto" mit dieser ROM-Version?

Mit der Vodafone- und der CYP-Version lässt es sich aus mir unerklärlichen Gründen nur selten "koppeln" bzw. verbinden und es erscheint auf der Leiste ein "Lenkrad" bzw. "Auto Modus" aktiviert ... :sad:
Gibt es die Möglichkeit, diesen Modus auch manuell zu starten (beim S5 gibt es dafür ein Icon im Benachrichtigungsfeld!)?:confused:

Mein Auto-Radio: Composition Media mit App-Connect im VW Touran 2T
 
Zuletzt bearbeitet:
Avanti

Avanti

Erfahrenes Mitglied
Heute via OTA Update erfolgt, läuft ohne Factory Reset völlig geschmeidig, bin echt überrascht.
Es scheint, als liefe das Phone viel schneller, die Jungs von Samsung haben das gut hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pane

Neues Mitglied
Hallo zusammen.
Bin neu hier und hoffe ich bin richtig (also nicht gleich Böse sein). Habe mal eine Frage: Habe ein Samsung S5 mini - nicht gebrändet aber gerootet. Wollte jetzt das neue Android Update draufspielen, geht natürlich nicht. Hab schon überall geschaut find aber kein Stockrom zum original Firmware flashen via Odin. Meine Handydaten wären: Modell SM-G800F - Basisbandversion= G800FXXU1AOG2 - Buildnummer = KOT49H.G800FXXU1AOG2.
Kann mir jemand sagen wo ich die originale Firmware herbekomme? Wäre super wenn ihr mir helfen könntet. Danke schon mal.


mfg
Pane
 
Avanti

Avanti

Erfahrenes Mitglied
Siehe 1. Post, via sammobile
 
HornetRider

HornetRider

Experte
Pane schrieb:
Wollte jetzt das neue Android Update draufspielen, geht natürlich nicht.
Gibt es denn eine brauchbare Fehlermeldung?
 
P

Pane

Neues Mitglied
Hi HornetRider
Er lädt das Update runter und bricht dann bei 25% ab. Fehlermeldung bringt er keine. Hab mir jetzt das Stockrom drauf geflasht, jetzt bringt er immer: die neusten Updates sind bereits installiert :-( Immer noch Android 4.4.2 drauf und beim hochfahren kommt jetzt das 1&1 Logo. Welches Stockrom wäre denn das richtige?
@Avanti
Hab bei Sammobil kein anderes gefunden
 
Freeddi

Freeddi

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
Avanti

Avanti

Erfahrenes Mitglied
Heute morgen erster spontaner Neustart :-(, muss ich wohl doch nen Factory Reset machen
 
D

dacapo01

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das Update heute Morgen (DBT) installiert über OTA. Soweit funktioniert alles bis auf dass die SD wohl neu formatiert werden muss. Kann aber auf die SD am PC darauf zugreifen. Alles sichere ich mir die Daten und formatiere sie neu im Gerät.
Das warten, wenn man die Kontakte öffnet habe ich nicht.

Ergänzung:
Nachdem ich die SD-Karte aus dem Gerät genommen und wieder eingesetzt habe, hat er sie wieder erkannt und alles war okay.
 
Zuletzt bearbeitet:
UdoWy

UdoWy

Neues Mitglied
Moin Moin,
kann mal jemand weiterhelfen - bin ganz neu hier::confused2: Habe auch nach längerer Suche keine ähnliche Frage gefunden - also nicht gleich löschen ....:winki:
Habe ein Telekom Samsung Galaxy S5 mini G800F. Ist zwar gebrandet, habe ich aber frei im Telekom Laden gekauft, nutze es mit einer Congstar Card.
- Basisbandversion G800FXXU1AOC7.:huh:
Kann ich hier die Firmware nutzen oder auf welche Version von 5.1.1. muß ich warten?:blushing:
Habe jetzt 4.2.2 drauf aber ständig das Problem - Handy bleibt einfach hängen - also auf das Ganze - Akku raus - Akku rein - läuft wieder .... Da dieses pro Woche mehrfach passiert, nervt es .... :cursing:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AngelikaLi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde auf die T-Mobile-Version (DTM) warten, da sie auf dein gebrandetes Gerät angepasst ist. Andernfalls könnten vielleicht neue Probleme auftreten, von denen hast du ja schon genug:glare:.
Ich habe ein freies Gerät und gestern das Update aufgespielt über OTA, läuft super, habe den Eindruck, daß es schneller ist, allerdings scheint der Akkuverbrauch etwas höher zu sein.
 
PrinzPoldi007

PrinzPoldi007

Inventar
Kannst Du.
Gerade bei solchen Problemen würde ich allerdings einen komplett sauberen Neustart empfehlen, d.h. Daten sichern und das Phone komplett neu aufsetzen.
Am besten, Du hältst Dich an diese Anleitung [Anleitung] Debranden von Samsung Galaxy Smartphones[4 tlg.-FW], dann kann eigentlich nichts schief gehen. Den in der Anleitung erwähnten High Speed Downloader habe ich im Startpost noch verlinkt
 
S

stoffel78

Ambitioniertes Mitglied
so ich hatten eben wieder denn fall mit akku raus.trotz reste und cache wipe und neuaufsetzen.
toll wieder umsonst gewartet.jetzt rooten?
 
D

dacapo01

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

habe es seit gestern Morgen im Einsatz.
Habe bisher kein Problem und meiner Meinung läuft es flüssiger. Zum Akkuverbrauch kann ich noch nichts sagen.
 
S

samstag99

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja.
Läuft gefühlt flüssiger als 4.4.2. Seit 2 Tagen ohne reboots.
Akkuverbrauch Tag 1 wie vorher; Tag 2 bei wesentlich weniger Nutzung nach 8 Std nur noch 20% :confused2:
 
HornetRider

HornetRider

Experte
Jedes Gerät läuft nach jedem Update erstmal flüssiger, allein weil der Cache beim Update zurückgesetzt wird.
Wirkliche Verbesserungen sieht man erst nach einer Woche oder zwei.

Das Selbe gilt für Aussagen über den Akkuverbrauch.
 
Oben Unten