[Roll Back Anleitung] B510 Android 4.4.2 auf B125 Android 4.2.2 incl. Firmware B125

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Roll Back Anleitung] B510 Android 4.4.2 auf B125 Android 4.2.2 incl. Firmware B125 im Original-Firmwares für Huawei Ascend P6 im Bereich Huawei Ascend P6 Forum.
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
auf einem windows sollte es defenetiv gehen
 
C

colpro

Neues Mitglied
In der Tat ging des auf dem Windows PC durch einfaches “Öffnen” der B125.
Ich muß aber erneut nachfragen: Die UPDATE.APP steht nicht in einem Ordner mit dem Namen “dload” , vielmehr hat der übergeordnete Ordner den Namen “Android 4.2 B125 version” ? Ich kann den Ordner nicht umbennen ( = schreibgeschützt ) und es ist auch nicht möglich die UPDATE.APP in einen Ordner mit dem Namen “dload” zu kopieren. Welche Datei schreibe ich nun in welchen Ordner auf der SD-card??
DANKE für deine Hilfe …..
 
M

mp8duke

Neues Mitglied
Was ist denn der Grund wieso ihr wieder zu B125 zurück seid?

Ich bin kurz davor auf B510 zu flaschen (von B125)


Mfg
 
Kitano

Kitano

Erfahrenes Mitglied
Hallo mp8duke! Also ich habe auf B510 geupdatet und bin nicht zufrieden. System ist langsamer, zieht mehr Akku, es gibt keinen Berechtigungsmanager, keine Profile und dank KitKat nur noch eingeschränkte Schreibrechte auf der SD-Karte (so funktionierten nicht mehr alle Apps einwandfrei, z.B. BeyondPod, QuickPic, Taptu etc.). Zudem ist das ganze Telefon langsamer und es fehlt der Spaß an der Bedienung.

EmotionUI 2.3 ist Geschmackssache, es gibt bisher weniger Designs.

Das alles ist natürlich nur meine subjektive Meinung, aber ich werde ein Rollback machen, sobald ich Zeit finde.
 
A

amina0802

Gast
Hallo ihr lieben, habe ein Wechsel von b510 auf b132 vorgenommen. Lief alles gut.
Nur was mir Probleme macht, ist das der Browser oder Chrome ständig vom Display verschwindet. Ich finde ihn auch manchmal in der Apps Liste auch nicht. Das nervt

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App
 
Kitano

Kitano

Erfahrenes Mitglied
Gerade das Rollback gemacht.
Man sollte vielleicht dazu schreiben, dass man vorher unbedingt eine Datensicherung machen sollt, da alle Daten nach dem Rollback weg sind.

Wird damit denn gleich ein Factory Reset gemacht?
 
A

amina0802

Gast
?


Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

amina0802

Gast
Hallo roxy
Hatte vergessen dazu zu schreiben, dass ich von b510 auf b125 und dann auf b132. Sorry

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
hast du nach dem upgrade auf 132 auf werkseinstellungen zurückgesetzt???
 
A

amina0802

Gast
Ja

Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 19:01 Uhr wurde um 19:12 Uhr ergänzt:

Sollte ich die b132 nochmal drauf spielen und Werk resetten?
Gesendet von meinem GT-I9195 mit der Android-Hilfe.de App
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Puuuh...

Es gibt eine Rollbackanleitung und genau HIERHIN hab ich die Posts jetzt verschoben.

Die letzten Beiträge haben bei der B510 NIX verloren ;)
 
lechus85

lechus85

Erfahrenes Mitglied
warum dauert dieser downgrade überhaupt so lange, is mMn ja nicht normal... häng jetz schon seit 40min beim huawei logo und das handy glüht förmlich :thumbdn:
 
burner8

burner8

Ehrenmitglied
Kann bis zu 2 Stunden dauern.

Ist halt eine komplett andere System Struktur.
 
lechus85

lechus85

Erfahrenes Mitglied
ja das hab ich gelesen. frag mich halt eben nur warum das so is... denn im prinzip wird ja eh alles gewiped und dann einfach die fw geflasht oder ... immerhin hats ja beim upgrade auf 4.4 auch nur 10 min gedauert.
.................
und noch immer geht nichts weiter... über 2 stunden für ein downgrade, ich sag mal, nicht gut gelöst von huawei, andere system struktur hin oder her...


nach mehrmaligem hard reset funktionierts jetz gsd...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

liquidor

Neues Mitglied
also egal was und wir ich es probiere, es kommt immer der fehler "Huawei SD card update fail" nach "Checking Module System".

Ich habe die B510 installiert und darüber ein Custom Rom (Omni Rom vom 02.07. aus dem xda) . stock recovery habe ich wiederhergestellt.
ausprobiert habe ich es mit der B120, der B125 und nach diesen beiden Methoden hier:
Huawei Ascend P6 - Downgrade Android 4.4 -> 4.2 [Anleitung]

Kommt immer das selbe bei raus... Jemand ne Idee?
 
F

Flachleger

Neues Mitglied
digitdia schrieb:
Hier im Anhang findet Ihr die komplette Anleitung zum Roll Back von der Android Version 4.4.2 B510 auf die Android Version 4.2.2 B125.

Die Anleitung ist von Huawei und auf englisch - ich hänge sie im Original an und werde noch die deutsche Übersetzung nachliefern.

Das Download Paket B510 enthält eine Version der Firmware B125 für den Roll Back - hier der Link:

Huwei B125 Roll Back Firmware
Hallo würde gerne das P6 meiner Freundin mit dieser Methode auf 4.2 downgraden. Nun aber meine Frage, Sie hat nicht die Beta Version von KitKat drauf, sondern hat ihr P6 vor einigen Tagen Over the Air auf KitKat upgedatet.
Macht das in diesem Fall einen Unterschied? Vielen Dank im Voraus.
 
Kitano

Kitano

Erfahrenes Mitglied
Hi Flachleger. Sicher, dass es deine Freundin ist? ;-)
Aber nein, es macht keinen Unterschied. Habe selbst die B510 OTA geupdatet und von per Rollback wieder zurück.
Aber Achtung, vorher ein Backup machen.
 
okadererste

okadererste

Ikone
Lass aber Systemeinstellungen weg wenn du das Backup wieder einspielst. Da werden zu viele Fehler eingebaut.
 
Harry2004

Harry2004

Neues Mitglied
Moin Leute,
Gibt es irgendwelche Unterschiede zwischen der B125 und der B132 ??? Welche läuft bessere bei euch ??? Kann ich bei beiden auch Apps auf die sdcard installieren wie bei der B510 ????