Huawei P7: B830 und der lange Weg zurück

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P7: B830 und der lange Weg zurück im Original-Firmwares für Huawei Ascend P7 im Bereich Huawei Ascend P7 Forum.
L

L3Nn!

Erfahrenes Mitglied
Die Recovery ist im Prinzip eine Art Mini-Betriebsystem, die Aufgaben wie Updates, Backups etc erfüllt und parallel zu Android installiert ist. TWRP ersetzt dabei nur die von Huawei, aber nicht deine Firmware.

Ich habe dir hier eine Anleitung zusammengeschrieben, die zum Teil aus einer alten stammt, dh. evtl. sind einige Links tot.
1. Leider konnte ich keinen Download-Link für die Stock Recovery (EMUI 3.0) finden. Downloade also von hier (Huawei Ascend P7 Downloads) die B609 als Vollversion, TWRP 2.8.1.0 hier (New Update TWRP 2.8.1.0 ! - Post #176 - XDA Forums), MyRom 3.3 hier ([ROM] My-RoM v3.3 -->> EMUI 3.0 (B609)) und von hier ([TOOL] Huawei Update Extractor [UPDATED: v0.… | Huawei Ascend P6, Mate | XDA Forums) den Huawei-Update-Extractor. Mit diesem extrahierst du die Recovery aus der Rom. Die Update.app, die du in der B609.zip findest, verschiebst du in einen Ordner mit dem Namen „dload“ in das Stammverzeichnis der SD-Karte des P7, die MyRom irgendwo auf die SD-Karte.

2. ADB-Tools kannst du nach folgender Anleitung installieren: [HOW TO] ADB Tutorial (Anfängerfreundlich). Das USB-Debugging kannst du überspringen, mache einfach ab dem Befehl „cmd“ bis zu "cd c:\adb-tools" weiter.

3. Schalte dein Handy aus und boote es durch Drücken von Volume- und Power in den Bootloader. Evtl muss das Handy dabei mit dem PC verbunden sein. Ob du im Bootloader-Modus bist, erkennst du daran, ob der Hintergrund weiß ist.

--> Falls dein Handy vom PC nicht erkannt werden sollte, dann installiere die HiSuite (HiSuite - Android Smart Device Manager - Huawei Device., Co Ltd..)

4. Verschiebe nun das TWRP-Recovery-Image in den ADB-tools-Ordner und gib in der cmd "fastboot flash recovery [Dateiname.img]" ein. Also zum Beispiel: „fastboot flash recovery recovery_TWRP.img“.

5. Tippe in die Konsole "fastboot reboot" und halte die Lautstärke-Lauter-Taste wenn du Enter drückst. Nun solltest du in die Recovery booten.

--> Falls das nicht funktioniert , Handy wieder ausschalten, Lautstärke+ und Power gleichzeitig drücken und für ein paar Sekunden halten.

6. Nun in TWRP die MyRom flashen.

7. Nun das selbe Prozedere wie bei TWRP, nur mit der EMUI 3.0 recovery.

8. Handy ausschalten. Per Lautstärke +/- und Power ein Update erzwingen

Nun sollte alles wieder beim Alten sein (bzw. eben ohne diese Beta-Meldung).
 
Zuletzt bearbeitet:
schui93

schui93

Erfahrenes Mitglied
Wow!!! Du bist ja verrückt... Vielen lieben Dann!!!

Hört sich für mich immer noch sehr kompliziert an, werde es aber definitiv versuchen, wenn es meine Zeit zulässt...
 
okadererste

okadererste

Ikone
Dauert bis zum reboot 30-45 min. Als Neuling
 
NooneR

NooneR

Experte
Funzt das Rollback auch mit der 839?