Firmware-Update B123 verfügbar [VKY-L09C432B123]

  • 189 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Firmware-Update B123 verfügbar [VKY-L09C432B123] im Original-Firmwares für Huawei P10 Plus im Bereich Huawei P10 Plus Forum.
C

Compact51

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Abend,
Habe ein Telekom Huawei P10 Plus und gestern am späten Abend erhielt ich das Update zum C432B123.

Anschliessend ein kleines Update von der Telekom direkt um meinen Mobilfunkstandard zu verbessern....

Am Anfang des Threads schrieb jemand, das Telekom Handys die C150 und ein freies Huawei 10 Plus die C432 Kodierung hätten. Nun ich habe meinen Telekomvertrag verlängert und mir das P10 Plus ausgesucht. Da steht aber die VKY- L09 C432 B123 als Firmwareversion.
Nur bei dem nachgeordneten reinen Telekomupdate, erscheint die c150.


Einen Unterschied zur alter Version bei der Kamera (Portrait hatte ich nicht bisher benutzt) ist mir noch nichts merkliches aufgefallen. Vlt kann mir jemand noch schreiben was genau nun an der besser geworden ist.
Allerdings ist mein Handy nun etwas schneller geworden.Merklich auch in den Menues ,beim Scrollen und App-starten.


Gruß Compact51
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
Interessant, dass die Telekom da noch was eigenes nachschiebt.
Ich schätze sie steuern das über die IMEI, so dass die Handys, die von der Telekom verkauft wurden, dann gezielt solche Updates bekommen.
 
A

Andyganzeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
die firmware hätte ich gerne mal zum testen bin telekom kunde.
 
P

Philipp36

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich wundert das er eine frei Firmware hat ohne Telekom Branding. Wie geht das denn?
Oder habe ich was falsch verstanden?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich bin auch Telekom Kunde und würde es auch gern mal testen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Normal ist C150 Telekom Branding oder???
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Aber es scheint mir so als hätte die Telekom kein Branding in ihren Handys. Zumindest nicht direkt, so wie bei Vodafone. ODER? Ich habe auch keine Firmware zum Download gefunden.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Kann mir einer mal erklären warum die L09C432.... nicht geht wenn man sie Flasht?
was ist da das Problem?
Weil die L09C02 von Vodafone geht ja auch.
 
C

Compact51

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Philipp36 + Queeky,
Diese Art des Firmwareupdates kannte ich bei meinen davorhergehenden Handys nicht. Da gab es over the air 1 Update und gut is.
Also seit 1997 ständig Mobilfunkvertrag bei der Telekom (oder auch davor D1) Kunde gewesen/geblieben.

Diese Art des sequentiellen Updates ist mir auch neu. Ob das nur bei meinem Handy (oder einer best. Serie) so ist weiß ich nicht. Vor ein paar Wochen kam ein reines Telekomupdate (also ohne Firmware). Vorgestern Abend nun zuerst ein reguläres (Firmware) und anschließend ein Softwareupdate meines Providers. Beim davorhergehenden Providerupdates wurden mir einige Telekom-Apps (entsprechend meines Tarifes) installiert. Bei dem letzten ist mir nichts aufgefallen, ob was neues dazukam. Könnten also Parameter gewesen sein , abgestimmt auf die Telekom-Mobilfrequenzen (evtl. Handover, Latenzzeiten, Volte ec.) .
Allerdings geht noch immer nicht das Telefonieren über das reine WLAN-Netz (WLAN Call) mit dem Handy wenn man keinen Mobilfunkkontakt mehr hat (also evtl. in der Tiefgarage, wenn dort gerade noch WLAN gehen sollte).

Ach ja, beim Flashen hatte ich im Internet gelesen, dass man nicht nur einfachen flashen kann/sollte, sondern es gibt vorher noch einige Dinge am Handy vorzubereiten. Sonst könnte dies in einem Bootloop enden; - bestenfalls bekommt man dann keine Updates mehr over the air. Musste mal googeln...
Da meins nun neu ist lass ich die Finger davon.
Hmm...... ein paar Tipps, denke ich, gibt es bei den XDA´s User.
Huawei P10 Plus Forum on XDA Developers
 
Queeky

Queeky

Guru
Philipp36 schrieb:
Normal ist C150 Telekom Branding oder?
Beim P9 / P9 Plus und allen Serien davor war das so, ja.
Seit dem P10 / P10 Plus scheint die Telekom das anders zu machen. Hier oder im P10 Forum schrieben bereits einige, dass ihr P10 / Plus, dass sie direkt von der Telekom haben, die C432 drauf hat.
 
turbo1781

turbo1781

Experte
So nun hat das mit dem SIM Kartenwechsel bei mir auch geklappt. Habe heute die Karte meiner Frau (spusu/Drei) eingelegt. Zuerst wurde mir nichts angezeigt aber dann als ich händisch über die Einstellungen nach einem Systemupdate suchte, fand es dort das Update auf die B123. Es kann auch sein das generell der Kartenwechsel nach dem 11.05.2017 was gebracht hätte. In einem E-Mail von Huawei hieß es ja, das das Update für mein Gerät am 11.05. ausgerollt worden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
turbo1781

turbo1781

Experte
Was mir aufgefallen das nach dem Update die Einstellung für die Datenbündelung fehlt.
 
Queeky

Queeky

Guru
@turbo1781 Freut mich für dich, dass du nun auch endlich nach langem warten das Update bekommen hast :)
 
C

Compact51

Fortgeschrittenes Mitglied
@turbo1781
Aha, meines in Germany sieht im Mobilfunkmenue etwas anders aus, wir haben ja auch nur eine SIM Karte. Aber es stimmt, an die Kanalbündelung kann auch ich mich erinnern.
 

Anhänge