Huawei P8Lite ALE-L21C432 B588 [OS6.0][EMUI4.0](Dual Sim)

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P8Lite ALE-L21C432 B588 [OS6.0][EMUI4.0](Dual Sim) im Original-Firmwares für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
Wolf1953

Wolf1953

Stammgast
Wer Schwierigkeiten mit dem Update hat, geht nicht oder die alte Version wird installiert:
Bevor ihr die neue UPDATE.APP im Ordner dload auf das Handy kopiert,
geht mal auf euren INTERNEN-Speicher bzw. SD-KARTE und seht nach ob es noch einen Ordner "dload_ota" oder "dload" (Rest vom letzten Update) gibt.
Normalerweise werden diese automatisch gelöscht, aber was ist bei HUAWEI schon normal :cursing: .Und manchmal sieht man ja den Wald vor Bäumen nicht :confused2:.
Dieser muss gelöscht werden, da sonnst die Installation aus diesem Ordner erfolgt.
Außerdem installiere ich nur vom INTERNEN-Speicher denn der wird immer von Android erkannt und es geht schneller.

PROBIEREN geht über STUDIEREN.
In diesen Sinne Gruß Wolfgang !

PS: Auf Handys mit Root und/oder TWRP kann man kein Stock-Update installieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
Gestern Abend/ Nacht, die Update.zip mit Handy geladen, entpackt, Ordnerinhalt in DLOAD geschoben im Hauptverzeichnis der SD, Force-Update-Code, sauber durchgelaufen, jedoch keine Änderung bewirkt.

Jetzt Hab ich die vollständige gezogen, und spiele dann die ein.



EDIT: Über FULL-UPDATE (entpackt in dload), B588 und Sicherheitspatchebene 1. Januar 2017 erhalten.

Den vorher gemachten "Navigationsbar ausblenden" von HUAWEIBlog.de blieb erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

muzzle

Fortgeschrittenes Mitglied
@AngelaPorky
Ja
 
K

kukor

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir hat das Full Update auch funktioniert.
 
D

djj1965

Fortgeschrittenes Mitglied
Zur Kenntnis: Oftmals wird die Installation durch das eingesteckte Ladekabel gestört. Also vor dem Update den Akku ordentlich aufpumpen und dann das Ladekabel abziehen.
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
Seit dem Upgrade auf B588 kann ich keine Apps mehr auf SD-karte auslagern, welche vorher auf SD-karte verschoben waren.

Jemand Rat?
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
wenn sie schon auf der Karte sind kannst sie nicht auslagern ?!

kannst das mal verständlicher formulieren?! :)
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
Ich hatte mal ein backup gemacht, dooferweise erst nach upgrade von B586 auf B588, Nach Werkseinstellungen, war natürlich Speicherkarte gesichert, war mein komplettes backup allerdings nicht mehr vorhanden. Also habe ich alle Apps neu installiert.

Jedoch lässt sich keine App mehr, auf die SD-karte auslagern, Apps die ich vor Werksrücksetzung auch auf der SD-karte ausgelagert hatte.

Es zeigt nicht mehr die Option "Speicherort ändern" unter SPEICHER der jeweiligen App an. Also bloß noch Daten und Cache löschen als Optionen, wie zb bei einer Systemapp, die nur intern liegen kann.
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
Ist jtz bisschen anders, musst auf Speicher drücken , dann auf ändern

Screenshot_2017-01-13-21-29-41.pngScreenshot_2017-01-13-21-29-54.pngScreenshot_2017-01-13-21-30-09.pngScreenshot_2017-01-13-21-30-43.png
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
danke übrigens für die Frage, hatte mich schon gewundert wo mein Gerätespeicher geblieben ist

alle Apps waren wieder auf dem internen Speicher !!
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
kukor schrieb:
In folgenden Artikel wird das Einrichten der SD Karte unter Android 6 gut beschrieben.
Android 6.0: microSD-Karten in Marshmallow als internen Speicher einrichten

Gut, ist ne gute Idee neu vom handy formatieren zu lassen, wird probiert.

@Spinatlasagne:

Ja, wie das bei Android 6 ausschaut weiß ich ja, aber wenn ich eben auf Speicher klicke innerhalb einer App, wie auf deinem Screenshot, kommt aber eben nicht die Auswahl um auf SD zu verschieben. Es bleibt wie bei einer normalen System-App, oder Facebook, was man ja auch nicht mehr auslagern kann.

Ich versuche mal den Tipp von "Kukor", dein Vorredner, muss nur erst meine Musik von der Karte runterziehen, dann lasse ich vom Handy selber die Speicherkarte neu formatieren.
Komische ist halt, als Standardspeicher kann ich die Karte ja trotzdem einstellen, und auch zugreifen ganz normal, Daten die drauf liegen werden problemlos erkannt und Apps können Daten auf die Karte schreiben, nur Apps an sich, lassen sich nicht mehr auslagern.

Vielleicht klappts ja wieder nach dem neuformatieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MarkusK - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte Forenregeln beachten und den Antwort-Knopf anstelle des Zitat-Knopfes verwenden. [MarkusK]
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
seltsam, hast mal neu gestartet?

als langjähriger Windows Nutzer weiß ich, dass ein Neustart fast alles richten kann :D
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
Ich hatte mehrfach neugestartet und auch den Cache gelöscht. Hing dann in a Boot-schleife, immer wieder ins Recovery-Menü, SD raus, und handy hat wieder normal gestartet, von daher war mir klar, dass was mit Speicherkarte sein musste.

Aber formatieren lassen, durchs Handy, hat geholfen. Tipp aus dem Link von Kukor.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MarkusK - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte Forenregeln beachten und den Antwort-Knopf anstelle des Zitat-Knopfes verwenden. [MarkusK]
ollex78

ollex78

Ambitioniertes Mitglied
Moin, weiss denn schon jemand etwas wegen dem neuen Sicherheitspatch-Update für das P8lite?

Also das nach diesem 588 DualSIM
 
S

Sacmalik

Gast
Bei der B584 hatte ich teils einen Standby-Verbrauch von 24%/8 Std. Das war Wahnsinn, aber das lag mit daran dass mein Smartphone nicht in den Deep-Sleep ging.

Jetzt habe ich die B588 installiert, und der Verbrauch hat sich drastisch auf etwa 8-10%/8Std. reduziert, bei gedrosseltem Datenvolumen. Ich hoffe, dass der Verbrauch bei nicht gedrosseltem Volumen weiter heruntergeht. Ich bin mit der B588 aber ansonsten zufrieden, habe keine Probleme feststellen müssen.
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
@ollex78 Ich habe noch nichts mitbekommen, von einem Folgepatch. Bin aber mit der 588 soweit auch zufrieden. wobei es in früheren Versionen sich weniger aufgehangen oder gelaggt hatte, also nicht so viel RAM benötigte wie ich aktuell finde.
 
ollex78

ollex78

Ambitioniertes Mitglied
@PapaALEL21 okay Danke. Das mit dem Lagg hab ich auch, das ist nervig. Auch der Akkuverbrauch ist wieder sehr schlecht geworden.
 
P

Papa-Zoni

Neues Mitglied
Moin in die Runde.
Hat eigentlich sonst noch jemand unter der aktuellen B588 zeitweilige Probleme, dass sich das P8Lite von selbst neustartet alle par Wochen? Mit immer mehereren Updates von Google, schreitet die allgemeine Trägheit der FW voran. FB-App habe ich zb derzeit gänzlich deinstalliert.

Selbst die Kamera reagiert nicht mehr, brauch gefühlt ne halbe Ewigkeit um zu starten, und dann reagierts ewig verzögert.

Wird immer schlimmer. Reinigung über Telefonmanager alles durch schon. Überlege langsam ob ich ne Sicherung mache und Zurücksetze.

3 Monate muss es noch halten, dann kann ich Vertragsverlängerung machen, und nehm dann Handy über mein Anbieter, weiß nur noch nicht welches.
 
Bernd53

Bernd53

Erfahrenes Mitglied
Ich kann diese Probleme mit der