Kann ich mein Huawei auf Android 6 updaten?

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann ich mein Huawei auf Android 6 updaten? im Original-Firmwares für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
A

Ashikaga

Neues Mitglied
OK, kapiert, das kann ich aber über den PC auf die SD kopieren, oder?

Und wie starte ich dann den Update-Prozess an sich?

Sorry, komme von Windows 10 mobile :p, deswgen die Fragen ;)

Und was ist, wenn das Update in die Hose geht, gibt es dann einen Recovery-Modus (Wo, und wie zu erreichen?)

Gruss
Ashi
 
L

Lonely_Boz

Erfahrenes Mitglied
Ich klinke mich mal hier ein. Eine Bekannte hat ein P8 Lite erworben. Jetzt habe ich hier gelesen, dass man Android 6 manuell flashen muss.
Sie folgende Build-Nummer:
ALE-L21C432B204

Auf Huawei Blog gibt es aber verschiedene Android 6 Versionen.
Welche Build Nummer für Android 6 muss ich denn nehmen?

Vielen Dank im voraus.
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
momentan aktuell ist die B574
 
L

Lonely_Boz

Erfahrenes Mitglied
Aha, also ich kann dann einfach die von dir genannte Firmware draufspielen?
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
jo
 
D

DrKlesi

Neues Mitglied
Hallo Leute, habe mir das P8 Lite besorgt und wollts upgraden auf 6.0
Ich hatte die ALE-L21C432B204
und hab mir die B574 hier gezogen:
[ROM][OTA Update] ALE-L21 Dual SIM C432B574
(der link im obersten thread)

hab es manuell geupdated, es kam noch der Hinweis "update erfolgreich installiert!" dann ist es neu hoch gefahren und verweilt nun im Startscreen.
Da lief wohl was falsch?!? - Kann ich was tun oder muss ich das nun als totalausfall hinnehmen?
 
spkahal

spkahal

Erfahrenes Mitglied
Da hilft nur ein Werksreset.

Telefon ausschalten
Power und Lauter (Volume up) gedrückt halten und halten, bis die Recovery startet.
Dort den Reset wählen und warten auf den Neustart
 
D

DrKlesi

Neues Mitglied
Ja, ich danke dir für den Tipp. Hab ich gemacht. das entsprechende Menü kam auch und ich habe es zurückgesetzt und rebootet. Allerdings bleibt das Problem :(
 
spkahal

spkahal

Erfahrenes Mitglied
Dann gab es möglicherweise einen Fehler beim flashen.
Du kannst zunächst die Updatedatei noch einmal zur Installation zwingen.
Dazu ausschalten und mit Power und Leiser (Volume down) neustarten.

Falls das nicht klappt, dann bleibt nur das flashen per Fastboot und ADB am PC