Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Firmware][2.3.4][27.07.2011] I9000XXJVR - ODIN / ROOT / ADDONS

  • 546 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware][2.3.4][27.07.2011] I9000XXJVR - ODIN / ROOT / ADDONS im Original Firmwares für Samsung Galaxy S im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S.
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
1.1 Firmware-Details:
Android-Version: 2.3.4 (!)
PDA: I9000XXJVR
MODEM: I9000XXJVR
CSC: I9000OXAJVQ
Build date JVR: Wed Jul 27 18:45:20 KST 2011
1.2 Anmerkungen:
1. ACHTUNG: Bei dieser Firmware ist Datenroaming aktiviert! Bitte unter Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - Mobile Netzwerke deaktivieren!
2. Die Firmware hat keine eigene CSC, geflasht wird mit der CSC der JVQ!
3. Die JVR führt, wie auch schon JVP und JVQ einen FactoryReset aus!

4. USB-Tehthering ist bei der Stock-Firmware gefixt!
5. Pinch2zoom ist weiterhin im Browser enthalten.
6. RAMADs Anmerkungen zu dieser Firmware: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=16209248
7. Ein Review der Firmware von [OFFURL=""]obdan_van_darg[/URL] findet ihr hier[/OFFURL]!
1.3 Screenshots
2.1 Voraussetzungen zum flashen via Odin:
1. Ihr habt die [URL="https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-s-i9000.95/sehr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.68619.html"]FAQ
gelesen und verstanden!
2. Ihr habt einen funktionierenden 3-Button Mode. - Hier gehts weiter, wenn er nicht geht.
3. Ihr habt alle Lagfixes vorher deaktiviert, oder hattet nie welche installiert.
4. Ihr habt eine Sicherung des /efs/ Ordners. - Wie mache ich das?
5. Ihr habt den Unterschied der verschiedenen Firmwaretypen verstanden. - Es gibt verschiedene Firmwaretypen?
6. Ihr habt ein voll geladenes Galaxy S i9000
7. Ihr habt die FAQ gelesen und verstanden!
8. Ihr habt Hoden aus Stahl und Nerven wie Brückenpfeiler! Ja, auch Ihr weiblichen Wesen! ;-)
2.2 Wichtige Anmerkung zum Update Froyo (2.2.x) > Gingerbread (2.3.x)
Ihr benötigt die Gingerbread Bootloader! Solltet ihr bisher noch Android 2.2.1 auf dem Handy haben, müsst Ihr die Firmware MIT Bootloadern flashen. Solltet ihr bereits JVK, JVB, oder JVH auf eurem Telfon haben, könnt ihr auch die Version OHNE Bootloader flashen! Gerade beim Update von 2.1 / 2.2 / 2.2.1 wird ein Factory Reset nach dem erfolgreichen flashen empfohlen um das System von resten der alten Firmware zu bereinigen! Dieser führt zu Verlust der persönlichen Einstellungen. Inhalte der internen/externen SD werden hierbei NICHT gelöscht!


3. Flashanleitung JVR
- Diese Anleitung gilt sowohl für die Version MIT Bootloadern als auch für die Version OHNE Bootloader. In keinem Fall wird in Odin der Haken "Phone Bootloader Update" gesetzt!
Alles was Ihr ab jetzt macht erfolgt auf EIGENE GEFAHR! Weder ich noch android-hilfe.de übernehmen Verantwortung für einen möglichen Brick eures Handys!
1. Herunterladen und entpacken der 3-File-Firmware.
2. Starte Odin 1.3 (Und schliesse Kies vorher, falls geöffnet. Es ist wichtig ODIN zu öffnen, bevor das Telefon verbunden wird!)
3. Wähle die PDA = CODE , MODEM = PHONE und CSC = CSC aus dem heruntergeladenen Paket. Bei dieser Firmware kann auch mit repartition und 512er PIT geflasht werden. Dieses ist nur in Ausnahmefällen nötig!
4. Boote das SGS in den DownloadMode durch drücken und halten von VolumeDown+Home+Power.
5. Verbinde erst jetzt das Telefon mit dem Rechner und warte das die Treiber installiert werden.
6. Wenn die Treiber fertig installiert wurden, erscheint oben links in Odin ein gelbes Symbol.
7. Drücke Start um den Flashvorgang zu starten. Entferne das USB-Kabel nicht, bis das Telefon erfolgreich ganz hochgefahren ist. Dieses kann auch 10-15 Minuten dauern! Geduld haben! Sollte es in einer Startschleife hängen, nehmt einfach "brutal" den Akku raus und macht mit Schritt 8 direkt weiter!
8. BEI JVP/JVQ/JVR NICHT ZWANGSLÄUFIG NÖTIG (wird automatisch nach dem flashen durchgeführt=: Schaltet das Telefon ab, bootet in den RecoveryModus, und führt einen FactoryReset und einen CasheWipe aus! Dieser löscht alle persönlichen Daten (die Inhalte der internen und externen SD ausgenommen) aber löscht auch alle übrigen Reste der alten Firmware und sorgt für ein sauberes und schnelles System!
9. Reboot, Fertig!
4. Root via cf-root (tested!):
1. Herunterladen und entpacken von CF-Root-XX_OXA_JVR-v4.1-CWM3RFS.zip
2. Starte Odin 1.3 (Und schliesse Kies vorher, falls geöffnet. Es ist wichtig ODIN zu öffnen, bevor das Telefon verbunden wird!)
3. Wähle die entpackte .tar als PDA aus. Sonst in Odin alles so lassen wie es ist! Keine pit, kein repart, kein MODEM/PHONE, keine CSC!
4. Boote das SGS in den DownloadMode durch drücken und halten von VolumeDown+Home+Power.
5. Verbinde erst jetzt das Telefon mit dem Rechner und warte das die Treiber installiert werden.
6. Wenn die Treiber fertig installiert wurden, erscheint oben links in Odin ein gelbes Symbol.
7. Start drücken und warten bis das Handy neu gestartet ist. Kabel entfernen.
8. Fertig gerootet.
5. Addons (tested!):
1. BatMod + ExtPowerMenu + CRT-Off + AOSP Lockscreen

- Es muss ein CWM2 oder CWM3 kompatibler Kernel installiert sein (zB CF-Root, SpeedMod oder Semaphore)
- Gehe zu Einstellungen -> Anzeige -> Animation und wähle "Alle Animationen"
- Downloade die im verlinkten Thread angehängte .zip-Datei
- Kopiere die heruntergeladene .zip auf deine SD-Card des Telefons
- Reboot in den Recovery-Mode
- WÄHLE: install zip from sdcard
- WÄHLE: choose zip from sdcard
- Wähle nun die heruntergeladene .zip file von deiner sdcard
- WÄHLE: Yes - Install .... .zip
- Reboot Phone, Tadaaa!



2. Google Music (Einladung vorausgesetzt, tested, NEIN, ich habe keine Einladungen mehr zu vergeben!)
3. Gtalk mit VideoChat (noch nicht getestet)
6. Links & Download:
7. Probleme:
Die BT-Aktivierungsprobleme, die durch cf-root verursacht wurden, scheinen in der V4.1 gefixt!
8. Thanks to:
its so robbielicious! THX robbie, drigg0r :), obdan_van_darg and PFJ16
 
Zuletzt bearbeitet:
D

drigg0r

Experte
Nice, werde sie so schnell wie möglich testen :)
Motivation: Wieder in den Credits stehen *g* :D

Habe mir gestern schon abgeschminkt, dass in der nächsten Zeit eine neue FW erscheinen wird, aber yes :) ^.^

Die FW kann ich dann eher unter minimal Last testen, sprich wie ist die Akkulaufzeit bei minimaler Benutzung, da ich im Moment in einem Spiel am rumsuchten bin xD

//Edit: Wie sieht es überhaupt aus, wie bist du in die Infos gekommen? Wieder eine FW die einem Darky Dev gegeben wurde?
 
Zuletzt bearbeitet:
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Das soch schon mal supi: drigg0r, ich muss mail wieder erstmal vollladen und sichern. Ausserdem kommt Formel 1!

Zur Quelle: Sorry keine weiteren Infos...
 
D

drigg0r

Experte
Die Firmware ist noch nicht draußen. Donald hat nur Connections zu Devs die ihm vertrauen. Und er nutzt dieses Vertrauen schamlos aus um sich ein "Danke" zu ergattern ;D

Bei Samfirmware rechnet man damit, dass die FW heute Abend/Morgen online ist.

//Edit: Hier die beiden interessanten tweets.

@SamFirmware SamFirmware


HOT: Samsung I9000XXJVR (Android 2.3.4) and Samsung I9100XXKG6 (Android 2.3.4) soon online @SamFirmware


@SamFirmware SamFirmware


With a bit luck tonight: I9100XXKG6 and I9000XXJVR or tormorrow :)


//Edit: @ Donald du kannst schon PDA, Phone, CSC aktualisieren, hast du ja schon durch den Screenshot ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

drigg0r

Experte
http://www.samfirmware.com/faq.htm

Q: What is SamFirmware.com
A: SamFirmware is a fan of Samsung mobile that collect most of Samsung mobiles fimrwares and other stuff like flash tutorial and reviews.
Our focus is not only firmwares! We like to post News about Samsung mobile and making reviews.


Q: Is SamFirmware.com a official Samsung website?
A: No we are not.we have no depends to Samsung
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Ich hab sogar die Firmware, aber werde erst releasen, wenn ich das "go" dazu bekomme. ;-)
 
susdiehl

susdiehl

Stammgast
Bin mal auf den sns Service gespannt :) wobei ich eh erst root brauch und das hat ja alles noch Zeit

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Speedmod und Darkcore sollen laufen... Eigene Erfahrungen später.
 
D

drigg0r

Experte
Naja, von Darkcore halte ich nicht soviel... Bin ein Fan vom Galaxian Kernel geworden.
Mit Speedmod kam ich noch nie klar. Speedmod war bei mir schon immer 9. Wahl...
Und man hat auch Anfangs vom JVQ gesagt, dass der FuGu Mod funktionieren soll... Ergebnis waren Bootloops *g*
 
D

DeeZiD

Experte
drigg0r schrieb:
Naja, von Darkcore halte ich nicht soviel... Bin ein Fan vom Galaxian Kernel geworden.
Mit Speedmod kam ich noch nie klar. Speedmod war bei mir schon immer 9. Wahl...
Und man hat auch Anfangs vom JVQ gesagt, dass der FuGu Mod funktionieren soll... Ergebnis waren Bootloops *g*
Stimmt, wäre interessant, ob Galaxian bereits läuft ;)
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
@drigg0r: Nein, nicht ganz richtig verstanden... Die Tatsache, dass die neuste Source bisher die der JVB ist, bedeutet, dass die devs nicht wissen was geändert wurde. Somit ist das erstellen von neuen Kerneln sehr schwierig., bedeutet aber nicht, dass wir keine Custom-Kernels erwarten dürfen.
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
So meine Herren.

1.) Bericht

Mit der JVQ CSC geflasht!

TouchWiz 3.0 extrem flüssig!
Gallerie extrem flüssig!
Startet unglaublich schnell
SpeedMod läuft! (K15h 300hz)
Root mit SpeedMod funktioniert nicht!
Root mit DarkCore funktioniert!
Root mit FuguRoot funktioniert nicht!


Screenshots: im Anhang

build.prop
Code:
# begin build properties
# autogenerated by buildinfo.sh
ro.build.id=GINGERBREAD
ro.build.display.id=GINGERBREAD.XXJVR
ro.build.version.incremental=XXJVR
ro.build.version.sdk=10
ro.build.version.codename=REL
ro.build.version.release=2.3.4
ro.build.date=Wed Jul 27 18:45:20 KST 2011
ro.build.date.utc=1311759920
ro.build.type=user
ro.build.user=se.infra
ro.build.host=SEP-63
ro.build.tags=release-keys
ro.product.model=GT-I9000
ro.product.brand=samsung
ro.product.name=GT-I9000
ro.product.device=GT-I9000
ro.product.board=GT-I9000
ro.product.cpu.abi=armeabi-v7a
ro.product.cpu.abi2=armeabi
ro.product.manufacturer=samsung
ro.product.locale.language=en
ro.product.locale.region=GB
ro.wifi.channels=
ro.board.platform=s5pc110
# ro.build.product is obsolete; use ro.product.device
ro.build.product=GT-I9000
# Do not try to parse ro.build.description or .fingerprint
ro.build.description=GT-I9000-user 2.3.4 GINGERBREAD XXJVR release-keys
ro.build.fingerprint=samsung/GT-I9000/GT-I9000:2.3.4/GINGERBREAD/XXJVR:user/release-keys
# Samsung Specific Properties
ro.build.PDA=I9000XXJVR
ro.build.hidden_ver=I9000XXJVR
ro.build.changelist=425308
ro.flash.resolution=720
# end build properties
#
# system.prop for smdkc110
#

rild.libpath=/system/lib/libsec-ril.so
rild.libargs=-d /dev/ttyS0
ro.sf.lcd_density=240
dalvik.vm.heapsize=64m
ro.opengles.version=131072

# Samsung USB default mode
persist.service.usb.setting=0

#
# ADDITIONAL_BUILD_PROPERTIES
#
ro.opengles.version=131072
ro.config.ringtone=01_Minimal_tone.ogg
ro.config.notification_sound=01_Sherbet.ogg
ro.config.alarm_alert=Good_Morning.ogg
ro.url.legal=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/phone-legal.html
ro.url.legal.android_privacy=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/privacy.html
ro.com.google.locationfeatures=1
ro.setupwizard.mode=DISABLED
ro.com.google.gmsversion=2.3_r4
wifi.interface=eth0
wifi.supplicant_scan_interval=15
ro.secdevenc=true
keyguard.no_require_sim=true
ro.com.android.dateformat=MM-dd-yyyy
ro.com.android.dataroaming=true
ro.ril.hsxpa=1
ro.ril.gprsclass=10
ro.config.notification_sound=OnTheHunt.ogg
ro.config.alarm_alert=Alarm_Classic.ogg
media.stagefright.enable-player=false
media.stagefright.enable-meta=false
media.stagefright.enable-scan=false
media.stagefright.enable-http=true
media.stagefright.enable-rtsp=false
dev.sfbootcomplete=0
dalvik.vm.dexopt-flags=m=y
net.bt.name=Android
dalvik.vm.stack-trace-file=/data/anr/traces.txt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Donald Nice schrieb:
@drigg0r: Nein, nicht ganz richtig verstanden... Die Tatsache, dass die neuste Source bisher die der JVB ist, bedeutet, dass die devs nicht wissen was geändert wurde. Somit ist das erstellen von neuen Kerneln sehr schwierig., bedeutet aber nicht, dass wir keine Custom-Kernels erwarten dürfen.
Im Prinzip ändert sich ja nichts gegenüber JVQ (oder JVP, also 2.3.4 generell).
Die Sources sind halt von 2.3.3, aber bisher läuft's ja mit 2.3.4 ganz ordentlich...

Edit:

Das ist ja nett, dass es eine neue Firmware gibt, aber seit wann werden die jetzt vorab getestet? Was soll der Käse? Das Spielchen gab's ja bei der JVQ auch schon.
Traurig...

(Mein Unmut richtet sich _nicht_ gegen Donald oder PJF, aber eine Stock-Firmware von Samsung sollte nicht so lange zurückgehalten werden. Wer sich diesen Mist wohl ausgedacht hat...)
 
Zuletzt bearbeitet:
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Ich denke keine Willkür. Ich vermute eher Eigenheiten des ungenannten Teams. Und einige Schwierigkeiten.. Die files kommen direkt vom dev-server. Der md5 der PDA scheint nicht zu stimmen, und es gibt keine CSC, nur Modem und PDA. Und welchen Status die Firmware aus den angegebenen Gründen hat, ist auch nicht klar. Nun gilt es herauszufinden wo der md5 Fehler herkommt.. Download, upload, quelle?

Zum Termin kann ich leider nichts sagen... Ich warte nur auf das Go, aber vermutlich noch heute abend.. Der Quellupload ist logischerweise bereits hochgeladen, das Repack noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stepping

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Donald Nice

Kannst du vielleicht ausprobieren, ob als CSC auch die I9000DBTJV2 funktioniert?

Wegen der CSC habe ich die JVI der JVQ vorgezogen, da besserer Empfang, wenn ich unterwegs surfe.
 
susdiehl

susdiehl

Stammgast
@SamFirmware
SamFirmware
Together with @darkyy92 and @ficeto we will release I9000XXJVR / I9100XXKG6 (You can take the Original or Custom version) #tonight #tomorrow

Also warten warten warten ^^ Cool das es gleich ne Custom Rom gibt ;-)
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Sorry. Bilder sind nun im Anhang! ;)

Ich hab mit der JVQ CSC geflasht und das funktionierte. ;)
 
PenPen

PenPen

Fortgeschrittenes Mitglied
Funktioniert denn endlich der Videochat via gTalk? (ja, das ist mir wichtig ;))