1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Toxic4u, 27.03.2013 #1
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
    bitstopfen gefällt das.
  2. Heile1975, 27.03.2013 #2
    Heile1975

    Heile1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Habs jetzt drauf, habe schon im Februar aus meinem DBT ein EPL Gerät gemacht, da Vertrag bei Base. kommen ja doch öfter Updates, im Moment jedenfalls... mir gings ja um Sudden Death. kann doch jederzeit einfach wieder eine DBT Software flashen wenns eine neuere gibt oder?
     
  3. Toxic4u, 27.03.2013 #3
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Ja, kannst Du...
     
    Heile1975 gefällt das.
  4. bitstopfen, 27.03.2013 #4
    bitstopfen

    bitstopfen Android-Guru

    @Heile1975

    Was ist denn besser zur DBT, die Version 4.1.2 ist immer noch die alte...?
     
  5. Heile1975, 28.03.2013 #5
    Heile1975

    Heile1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Aber die sudden death Problematik soll behoben sein. Sonst ist es schon das selbe, halt mit den Base Apps.
     
  6. bitstopfen, 28.03.2013 #6
    bitstopfen

    bitstopfen Android-Guru

    Die ist auch mit der XELL4 behoben.
     
  7. DasKnuffel112, 28.03.2013 #7
    DasKnuffel112

    DasKnuffel112 Android-Lexikon

    Der Sudden Death ist in ALLEN 4.1.2 Firmwares gefixt.

    Gesendet von meinem Samsung Galaxy S3
     
  8. Heile1975, 29.03.2013 #8
    Heile1975

    Heile1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Mehreren berichten zufolge, auch hier im forum, ist das erst seit der Version ELLA gefixt. Und die DBT hat erst ELL4. Kann doch auch wieder zurück flashen, fühle mich auf jeden Fall sicherer.
     
  9. Toxic4u, 29.03.2013 #9
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    @Heile1975

    Das ist so nicht ganz richtig. Der SD-Fix ist in allen Source7-Kerneln enthalten.
    Und das sind alle Kernel ab 4.1.2. Allerdings kam ab ELLA noch ein neuer
    Bootloader dazu, der auch eine Art SD-Fix enthält.

    Jetzt ist es aber so, dass der Kernel für den täglich Gebrauch zuständig ist.
    Somit ist der Fix bei normaler Nutzung also aktiv.

    Der Bootloader schützt Dein Gerät vor dem SD, wenn Du im Downloadmodus bist.
    Aber wie oft ist man schon im Downloadmodus?? Doch meistens nur, wenn man
    eine Firmware flasht.
    Da ich mit Mobile-Odin flashe, ist mir der Downloadmodus ziemlich schnuppe.
     
  10. SavanTorian, 29.03.2013 #10
    SavanTorian

    SavanTorian Ehrenmitglied

    nur was ist, wenn du nach nem wipe/werksreset kein mobile odin mehr hast und mit pc odin flashen musst?
     
  11. Heile1975, 29.03.2013 #11
    Heile1975

    Heile1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das war endlich mal ne vernünftige Erklärung. Vielen Dank. Habe mich schon dusselig gesucht und deshalb umgeflasht. Ist aber nicht weiter schlimm da spätestens ab 4.2. Mache ichs eh wieder auf DBT. Somit kein Problem. Trotzdem danke für die Erklärung, habe ich so nicht gewusst...
     
  12. Toxic4u, 29.03.2013 #12
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Naja, Mobile Odin nach einem Werksreset wieder zu installieren ist ja nicht das schwerste. Rooten hingegen schon. Zur Zeit geht aber selbst das mit einer App. Also im Moment mit XELL4 braucht es nicht wirklich den Downloadmodus. Und sollte mein Gerät dann doch mal in den Downloadmodus müssen, mach ich mir dennoch keine Sorgen. Wenn es stirbt, dann stirbt es eben. Habe ja Garantie und dank altem Bootloader auch keinen erhöhten Counter.

    Taper di Tap with my S3 @255 days
     
  13. nominator2204, 29.03.2013 #13
    nominator2204

    nominator2204 Android-Lexikon

    Könnte einer die Datei evtl auf zippyshare Hochladen ?

    Das wäre super
    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
    atiiii gefällt das.
  14. SavanTorian, 30.03.2013 #14
    SavanTorian

    SavanTorian Ehrenmitglied

    toxic, was soll denn beim rooten schwer sein? rom installieren, einmal kurz ins recovery, rooten, fertig. supersu als apk installieren
     
  15. Toxic4u, 30.03.2013 #15
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Sagte ich doch. Selbst rooten geht bei XELL4 sogar mit App. Du sagtest doch, ich bräuchte den Downloadmodus nach einem Werksreset.

    Taper di Tap with my S3 @256 days
     
  16. hellsgod, 30.03.2013 #16
    hellsgod

    hellsgod Gast

    Worauf stützt du diese Aussage?

    hells
     
    DasKnuffel112 gefällt das.
  17. Toxic4u, 30.03.2013 #17
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Auf die Aussage von Entropy512. Und wenn der das sagt, wird das schon seine Richtigkeit haben.

    Und, weil der selbe String zum eMMC, der im Kernel ist, auch im neuen Bootlader zu finden ist.

    Taper di Tap with my S3 @257 days

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:07 Uhr wurde um 19:18 Uhr ergänzt:

    Und übrigens auch in der Recovery. Somit sind alle 3 Bootzustände abgesichert.

    1. Kernel für dayly use
    2. Recovery für Recovery
    3. Bootloader für den Downloadmodus

    Taper di Tap with my S3 @257 days
     
  18. hellsgod, 30.03.2013 #18
    hellsgod

    hellsgod Gast

    Recovery war mir bekannt, beim Bootloader gabs meines wissens nur Vermutungen. Aber wenn Entropy512 das sagt, dann wird da sicherlich was dran sein.

    hells
     
  19. Toxic4u, 30.03.2013 #19
    Toxic4u

    Toxic4u Threadstarter Android-Guru

    Die Aussage von ihm ist irgendwo im XDA Forum in einem der Threads zum SD.

    Taper di Tap with my S3 @257 days
     
  20. Heile1975, 30.03.2013 #20
    Heile1975

    Heile1975 Android-Hilfe.de Mitglied

    Jetzt muss ich doch nochmal fragen. Die ell4 ist also auch richtig sicher. Kann ich die jetzt einfach wieder über die emb5 drüber flashen oder warte ich doch lieber bis zu nem update für die DBT?
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. download firmware galaxy i9300xxemb5

Du betrachtest das Thema "[I9300][Stock ROM] *25.02.13* I9300XXEMB5 [4.1.2] - EPL" im Forum "Original Firmwares für Samsung Galaxy S3",