Stock-ROMs Mirror / Root-Tools + Anleitung

  • 108 Antworten
  • Neuster Beitrag
bounty88

bounty88

Stammgast
Oooh das ist mir aber jetzt peinlich habe jetzt überall geguckt und nur noch ftf gefunden den Wald vor lauter Bäumen nicht Mehr gesehen. Danke natürlich
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

Thunderman

Stammgast
Moin,
ist die 4.5.A.0.270 Customized DE die originale offizielle Firmware für das ZU?

Gruß Oli
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Natürlich, was sollte es sonst sein :D
 
T

Thunderman

Stammgast
Bin schon zu lange raus.....dachte wegen Customized
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Hehe, das bedeutet nur, das die für den deutschen Markt angepasst wurde.
 
T

Thunderman

Stammgast
Und wieder was dazu gelernt :D
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
EasyRoot ist nicht mehr nötig, aktuelle DualRecovery-Versionen haben das bereits eingebaut. EasyRoot wurde daher entfernt.
 
Serhat

Serhat

Ambitioniertes Mitglied
Habe mein ultra mit vroot gerootet ohne Probleme und läuft akutes gut.
Eine Frage wegen twrp mit Flashify kann man keine recovery flashen beim ultra kann das sein?
Sorry für die noob fragen aber bin seit fast einer Woche stolzer Besitzer eines ultra davor das m8 gehabt
 

Anhänge

  • KingRoot-4.1.0.249-release-nolog-201505211812_105001.apk
    6.4 MB Aufrufe: 486
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ja, das etwa KingRoot inzwischen geht, hab ich auch schon gelesen. Ich traue dem Tool nur nicht, kanns aber gerne in die Anleitung aufnehmen.

Sony hat keine dedizierte Recovery Partition, daher funzt ein Tool nicht, das versucht nur ein Recovery.img zu flashen. Alternativ Recovery Manager for Xperia verwenden oder über den PC flashen.
 
Serhat

Serhat

Ambitioniertes Mitglied
Soll das eine app sein ----recovery Manager ----
Ganz einfach gefragt gibt es überhaupt eine Möglichkeit ohne PC eine recovery zu flashen?

Okay app wurde so eben gekauft beim playstore
Nur weiß ich nicht was ich da jetz machen soll anbei
2scrennshot
 

Anhänge

TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Unter FOTAkernel kannst Du das aktuelle Recovery sichern. Da meist keins da ist, kannst Du das normalerweise überspringen. Wechsel einfach in das Recovery, das Du nutzen willst (ich empfehle TWRP = TeamWin Recovery Project). Tippe dort auf "Download". Wenn der abgeschlossen ist, im gleichen Bereich einfach auf "Flash" gehen - das sollte es dann gewesen sein.

Anschließend sollte man mit LAUTER oder LEISER beim booten ins Recovery kommen - ggf. mit einer App wie DroidBoot, denn ich weis nicht, ob Recovery Manager for Xperia ein Auswahlscript flasht, das beim booten die Taste abfragt. Bei CyanogenMod geht das sicher, da das von Haus aus ins Recovery booten kann, beim stock ROM hab ichs noch nicht getestet, weil XZUDualRecovery mit dem Recovery Manager for Xperia nicht kompatibel ist und es daher nicht funktioniert. Da Du XZUDualRecovery nicht drauf hast, müsste es aber bei Dir funzen.

UPDATE

Hab es gerade selbst nochmal getestet - der Recovery Manager kann TWRP nicht laden - warum auch immer. Daher hab ich das IMG dazu von Hand geladen und manuell dorthin kopiert, wo der Recovery Manager das erwartet - dann bietet dieser an, das zu flashen. Einfach den Ahnang herunterladen (anders als der Dateiname suggeriert, ist da nicht die APK enthalten, sondern nur die Recoveries), entpacken und den enthaltenen Ordner "TWRPXperia" so wie er ist auf den internen Speicher kopieren. Dann wird auch "FLASH" angeboten bei TWRP und PhilsTouch.

NACHTRAG

Habe KingRoot nun in der Root-Sektion im ersten Posting mit verlinkt auf Deinen Beitrag :)
 

Anhänge

  • 8.8 KB Aufrufe: 217
  • 5.3 KB Aufrufe: 169
  • 6.8 KB Aufrufe: 162
  • 10.3 KB Aufrufe: 172
  • 6.6 KB Aufrufe: 183
  • 11.9 KB Aufrufe: 164
  • recovery_manager_for_xperia_zu.zip
    19.8 MB Aufrufe: 215
Zuletzt bearbeitet:
Serhat

Serhat

Ambitioniertes Mitglied
Das mit recovery Manager for xperia funktioniert nicht schade
Danke probier es mal nach deiner Anleitung hoffentlich Han ich Dann wieder twrp.
Damit kann ich dann ta Backup machen? Und danach costum Rom flashen,
Ich weiß nur eine costum Rom du auf den original Kernel von Sony hat richtig?
Da ja mein bootloder geschlossen ist.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Für ein TA Backup brauchste den PC doch, dann kannst Du auch XZUDualRecovery flashen.

Für ein custom ROM musst Du in der Regel den Bootloader öffnen. Ausnahme: Das CR basiert auf eimen stock ROM und das stock Kernel wird nicht ersetzt. Aber das hast Du ja schon geschrieben sehe ich gerade :)
 
O

obi007

Neues Mitglied
Bitte um Hilfe!

Mein xperia z Ultra bleibt beim Booten stecken (bootloop?)

Ich wollte als Abhilfe das ROM neu flashen - habe aber folgendes Problem (siehe Log-file)

Wer kann mir BITTE helfen???

04/023/2015 13:23:16 - INFO - Flashtool Version 0.9.18.1 built on 08-25-2014 23:00:00
04/023/2015 13:23:16 - INFO - Executing search strategies to find proxy selector
04/023/2015 13:23:16 - INFO - Proxy found for IE
04/023/2015 13:23:16 - INFO - Syncing devices from github
04/023/2015 13:23:17 - INFO - Scanning devices folder for changes.
04/023/2015 13:23:24 - INFO - Pulling changes from github.
04/023/2015 13:23:25 - INFO - Devices sync finished.
04/023/2015 13:23:29 - INFO - Device disconnected
04/023/2015 13:23:39 - INFO - Selected Bundle for Sony Xperia Z Ultra (C6833). FW release : 14.5.A.0.270. Customization : Customized DE
04/023/2015 13:23:39 - INFO - Preparing files for flashing
04/024/2015 13:24:52 - INFO - Please connect your device into flashmode.
04/024/2015 13:24:59 - INFO - Device connected in flash mode
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Opening device for R/W
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Reading device information
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Phone ready for flashmode operations.
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Current device : C6833 - EP7331CFNS - 1275-7446_R1D - 1274-7565_14.5.A.0.270 - EURO-LTE_14.5.A.0.270
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Start Flashing
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Processing loader.sin
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Processing of loader.sin finished.
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Loader : S1_Root_6732 - Version : LOADER_RELEASE_MSM8974_32_AID_4 / Boot version : S1_Boot_MSM8974_Rhine1.3_LA1.04_11 / Bootloader status : ROOTABLE
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Processing partition-image.sin
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Processing of partition-image.sin finished.
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Parsing boot delivery
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Phone boot version : S1_Boot_MSM8974_Rhine1.3_LA1.04_11. Boot delivery version : S1_Boot_MSM8974_Rhine1.3_LA1.04_11
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Boot delivery up to date. Nothing to do
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Processing kernel.sin
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:00 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Processing of kernel.sin finished.
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Processing rpm.sin
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Processing of rpm.sin finished.
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Processing fotakernel.sin
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:02 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing of fotakernel.sin finished.
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing amss_fs_2.sin
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing of amss_fs_2.sin finished.
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing amss_fs_1.sin
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing of amss_fs_1.sin finished.
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing amss_fsg.sin
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Checking header
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Flashing data
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Processing of amss_fsg.sin finished.
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Ending flash session
04/025/2015 13:25:04 - ERROR -
04/025/2015 13:25:04 - ERROR - Error flashing. Aborted
04/025/2015 13:25:04 - INFO - Device connected in flash mode
04/025/2015 13:25:05 - INFO - Device disconnected
04/025/2015 13:25:08 - INFO - Device connected in flash mode
04/025/2015 13:25:25 - INFO - Device disconnected
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ja, kenne ich. Die 270er Version ist aus einem mir nicht bekannten Grund nicht per Flashtool flashbar.

Abhilfe: Die 108er flashen und dann per WLAN aktualisieren oder wenn gerootet werden soll, einfach per Recovery die 270er flashen.

Alternativ per PC Companion flashen.
 
O

obi007

Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Hat wie du beschrieben hast super funktioniert.
 
Enspannter-Panther

Enspannter-Panther

Ambitioniertes Mitglied
mmh! da man ja einfach gerootet geräte identifizieren kann ,könnte ein hersteller doch solche geräte deaktivieren und gut ist oder seh ich das falsch?
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Warum sollte er? Da würde der Hersteller einen Shitstorm erster Güte ernten und sein Absatz vermutlich ordentlich einbrechen, da auch Kunden, die nix mit root am Hut haben, sowas als drastischen Eingriff in die eigene Freiheit sehen werden.

Davon abgesehen, ist das ein drastischer Eingriff in die Funktionsfähigkeit - root an sich ist ja nix, was die einwandfreie Funktion per se verhindern würde - daraus ergeben sich dann auch Haftungsansprüche an den Hersteller. Ich bin allerdings kein Jurist wie sowas rechtlich zu ahnden ist, überlasse ich daher anderen. Aber ein Gerät ohne triftigen Grund einfach still zu legen, das würde zumindest in den Staaten vermutlich eine Sammelklage nach sich ziehen, vom o.g. Imageverlust ganz zu schweigen.

Außerdem lässt sich root sehr leicht (bei Sony) rückgängig machen, vor allem, wenn man ein TA Backup hat. Wird das eingespielt, wird der Bootloader wieder geschlossen und ist im Werkszustand, ein stock ROM geflasht und es ist so wie es ausgeliefert worden wäre.

Hab selbst gerade erst eine Reparatur hinter mir, da kann root aber nicht dran schuld gewesen wein (Touchscreen-Problem), das war überhaupt kein Problem mit der Garantie.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten