Update V12.5.3.0.RJSEUXM für das Mi 10T Lite

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update V12.5.3.0.RJSEUXM für das Mi 10T Lite im Original-Firmwares für Xiaomi Mi 10T Lite im Bereich Xiaomi Mi 10T Lite Forum.
R

roboduck

Fortgeschrittenes Mitglied
eben kurz die Region auf Österreich gestellt und... whoomp there it is.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RollingDices

Ambitioniertes Mitglied
Bin immer auf AT - und nix.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
R

roboduck

Fortgeschrittenes Mitglied
Updates früher erhalten aktiviert? Keine Ahnung ob das jemals was gebracht hat oder nur ein sinnloser Button ist. Aber ich habe es aktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

roboduck

Fortgeschrittenes Mitglied
Screenshot_2021-07-23-18-35-27-930_com.android.settings.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
VampierKing

VampierKing

Inventar
Hier ist auch nichts da. Weder bei Region DE noch Österreich 🤷‍♂️
Vielleicht gab's wieder nur ein sehr kleines Zeitfenster, und jetzt hat man erst mal wieder Pech gehabt.
 
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
Damit war jetzt auch früher oder später zurechnen, da die anderen Regionen schon fast alle auf der 12.5.1 oder .3 sind. Lade sie gerade über den Link oben.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
Also warten wir noch ein paar Tage. 🤔
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Muss man wohl unter "Tja, Xiaomi halt". verbuchen. Hier ist gerade erst mal die 12.0.4.0 als Stable Beta aufgetaucht.
 
B

BenB229

Neues Mitglied
Bei mir geht es gerade auch. Umgestellt auf Österreich.
 
DerAxel

DerAxel

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo hier ist die V12.5.3.0.RJSEUXM Version

Änderungsprotokoll : V12.5.3.0.RJSEUXM
[System]
Neu: Die Reaktion auf Gesten erfolgt jetzt sofort.
Neu: Mit 20-mal mehr Rendering-Leistung sind der Anzeige auf Ihrem Bildschirm nur noch wenige Grenzen gesetzt.
Neu: Mit benutzerdefinierten Gerätemodellanpassungen wird jedes Telefon nach dem Upgrade schneller.
Optimierung: MIUI wurde leichter, schneller und langlebiger.
Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf Juni 2021. Erhöhte Systemsicherheit.
[Anmerkungen]
Neu: Erstellen Sie Mindmaps mit komplexen Strukturen.
Neu: Neue Werkzeuge zum Kritzeln und Skizzieren.
Neu: Halten Sie eine Skizze gedrückt, um die Striche automatisch anzupassen.
Neu: Mit einer Gestenverknüpfung können Sie jetzt überall Notizen, Aufgaben und Auszüge erstellen.
Neu: Auszüge speichern Text, URLs und Bilder mit wenigen Fingertipps in Notizen.
Neu: Dynamische Layouts bringen die Typografie in Notes auf ein neues Level.
Völlig neue Notizen.
[Kontrollzentrum]
Neu: Wischen Sie von der oberen linken Ecke nach unten, um den Benachrichtigungsschirm zu öffnen, und von der oberen rechten Ecke, um das Kontrollzentrum zu öffnen
Neu: Wenn der Benachrichtigungsschirm geöffnet ist, wischen Sie von der oberen rechten Ecke nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen
Optimierung: Die benutzerdefinierte Umschaltreihenfolge von MIUI 11 bleibt nach dem Update auf MIUI 12 erhalten
Optimierung: Umleitungsoptionen gedrückt halten
[Statusleiste, Benachrichtigungsschirm]
Optimierung: Sensible Bereiche für die Punkte im Entsperrmuster neu angepasst
Optimierung: GPS-Symbol in der Statusleiste
Optimierung: Die Benutzeroberfläche zum Umbenennen von Fingerabdrücken
Fix: Benachrichtigungsanimationen auf dem Sperrbildschirm sind eingefroren, nachdem das Gerät mit Gesichtsdaten entsperrt wurde
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dessauer

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meiner Tochter Ihr Mi 10T Lite auch gerade über OTA gekommen
 
Bernhardt

Bernhardt

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir auch eben.
 
K

kiwikh

Neues Mitglied
Nach wochenlangen täglichen versuchen das Update zu erhalten gerade den Thread gefunden und die Region von DE auf Österreich gestellt.
Zack Update läuft.
 
J

jabba76

Neues Mitglied
Hallo, habe jetzt auch umgestellt und läuft danke für den Tipp.

Woran liegt das, das man das update dort bekommt und hier in DE nicht? Server nicht bezahlt?
Mein Sohn hat Mi10 Lite und er hat das Update schon vor 2 Wochen bekommen
 
Zuletzt bearbeitet:
R

roboduck

Fortgeschrittenes Mitglied
@jabba76
Vermutlich um das Update erstmal einer kleineren Zahl von Smartphones zur Verfügung zu stellen, falls doch noch Fehler auftreten. So kann man das Update zur Not noch stoppen bevor zu viele User mit einem Problem darstehen.
 
Ähnliche Themen - Update V12.5.3.0.RJSEUXM für das Mi 10T Lite Antworten Datum
12
10
16