GPX Route erzeugt komische Navigation

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPX Route erzeugt komische Navigation im Osmand im Bereich Karten und Navigation.
K

Kaspatoo

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir auf motoplaner.de eine einfache GPX Route erstellt. Von A nach B, beide Punkte liegen in einem Wohngebiet.
Mein Problem ist, dass am Start und am Ziel die berechnete Route absolut dumm ist.
Obwohl ich bereits am Ziel vorbeifahre, soll ich noch einmal um den Pott heizen um dann anzukommen.
Am Start soll ich auch erst noch ne Siedlungsrundfahrt machen bevor es richtig los geht.

Ich habe euch mal das Display am Smartphone abfotografiert. Dort sieht man was ich meine.

Ich habe schon folgendes versucht um das Problem zu beheben:
- die GPX route in viking laden, welches auch einen OSM Layer verwendet und die Wegpunkte per hand beiu ganz nahem Zoom genau auf Straße gezogen (es scheint leichte Abweichungen zwischen Google (motoplaner.de) und OSM zu geben.
--> nach wie vor schleifen/ Umwege

- in OSM den Start und Zielpunkt wählen über das Flaggen-Menü und das Ziel/STart neu vergeben durch "klick auf der Karte", und am Smartphone genau auf die Straße zu tippen
--> nach wie vor schleifen/ Umwege

- ohne GPX Route eine eigene Route neu erstellen durch gedrückt halten eines Punktes auf der KArte und ihn als Start und einen als Ziel wählen (wobei Start und Ziel in allen Szenarien stets die Position auf der Karte sind)
--> es geht, keine Schleifen mehr, direkte navigation ohne Umwege
--> Problem: bei meinen Routen die ich vorhabe mit bis zu 100 waypoints will ich nicht jeden per hand über klick in der karte eingeben, sondern eine eben bereits existierende gpx route einfach verwenden

hat jemand andere funktionierende Ideen?
die GPX route habe ich auch mal beigefügt
anhänge sind hier zu finden:
Dropbox - fileupload_osm
 
K

Kaspatoo

Neues Mitglied
ich habe noch zwei weitere Fotos hinzugefügt wo ich Probleme habe.
Bei start_ziel.jpg sieht man eine route von A über B und C nach D, wobei A und D übereinstimmen.
Osmand ist nun so schlau, dass er mir eine abkürzung "anbietet" um nicht zu sagen vorschreibt, mich einmal im kreis schickt und schon bin ich da: tadaaa

dass ich unterwegs NICHT bei B und C vorbeigefahren bin, stört, osmand aber nicht.
Zunächst muss ich osmand recht geben. Aber ich habe dann ein "Zwischenziel" mit orangenem Fähnchen hinzugefügt.
Aber auch das beeindruckt osmand nicht und steuer dieses nicht an.

Das nicht ansteuern von Zwischenzielen passiert auch, wenn Start und Ziel nicht geografisch übereinstimmen (siehe zwischenziel.jpg).
 
Ähnliche Themen - GPX Route erzeugt komische Navigation Antworten Datum
0
6